Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

generic.de erweitert b2b-Vergleichsportal für Versicherungen

Von generic.de software technologies AG

Das Karlsruher IT-Dienstleistungsunternehmen generic.de hat für die Leviosa GmbH den Online-Service KvLight® entwickelt, der Versicherungsvermittlern den aktuellen Vergleich privater Krankenversicherungstarife nach Preis, Leistung und Rating ermöglicht. Mit der Implementierung unterstützt generic.de die Leviosa GmbH gezielt bei der Erweiterung ihres onlinebasierten b2b-Vergleichsangebotes für Versicherungstarife. Im Mai 2011 hatte Leviosa den Online-Vergleichsdienst LvLight® im Bereich Lebensversicherung vorgestellt, der ebenfalls von generic.de realisiert worden war.
Karlsruhe, 17.01.2012 Nach erfolgreicher Markteinführung des Online-Vergleichsservices LvLight® für Lebensversicherungstarife hat die Leviosa GmbH mit KvLight® ihr Angebot um den Bereich der privaten Krankenversicherungen erweitert. Für die Realisierung des b2b-Produktes zeigte sich die generic.de software technologies AG aus Karlsruhe verantwortlich, die bereits im Frühjahr 2011 den Onlinedienst LvLight® für den Einsatz in Versicherungsagenturen entwickelt hatte. Für die Realisierung von LvLight® und die darauf aufsetzende KvLight®-Erweiterung brachten die Softwareentwickler von generic.de die aktuelle Version 4 des .NET-Frameworks von Microsoft zum Einsatz. Wie schon LvLight® folgt das neue Vergleichsprodukt KvLight® für private Krankenversicherungen dem Anspruch, Versicherungsvermittlern und Agenturen gezielte und schnelle Unterstützung bei der Beratung ihrer Kunden zu bieten. Mit nur wenigen Klicks erhält der Nutzer einen kompletten Marktüberblick über alle Angebote aus dem Segment der privaten Krankenvoll- und -zusatzversicherung. Auf Grundlage aktueller Daten konzentriert sich KvLight® auf den Vergleich der Tarif-Parameter Preis, Leistung und Rating. Hinsichtlich der Daten und Ratings bedient sich Leviosa des Webservices von MORGEN & MORGEN, marktführender Anbieter für Vergleichs- und Informationssysteme, dessen Anbindung die Entwickler von generic.de sicherstellten. Wie LvLight® ist auch KvLight® auf allen gängigen Web-Browsern und mobilen Geräten, wie dem Apple iPad, anwendbar. Über die Leviosa GmbH: Die Leviosa GmbH, mit Sitz in Frankfurt, ist als reine Online-Company sehr schlank aufgestellt und konzentriert sich auf das Segment der Online-Vergleichsprogramme für Versicherungstarife. Die Philosophie besteht darin, die wesentlichen Parameter – Preis, Leistung, Rating – leicht vergleichbar zu machen und dabei eine hohe Datenqualität zum kleinen Preis zu garantieren. Als reine Online-Company verzichtet die Leviosa auf teure Zusatz-Komponenten und kann so eine Top-Vergleichssoftware zu einem am Markt unschlagbar günstigen Preis anbieten. Alle Informationen unter www.leviosa.de.
17. Jan 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Juliane Conte (Tel.: 0721 16039660), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 262 Wörter, 2167 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Die generic.de software technologies AG ist auf die Entwicklung individueller Softwarelösungen mit Microsoft .NET spezialisiert. Wir haben die Prinzipien und Praktiken von Clean Code Developer zu unserem Unternehmensgrundsatz erklärt. Nachhaltige Softwareentwicklung ist unsere Leidenschaft! Als Microsoft Certified Gold Partner arbeiten wir ausschließlich auf Basis der .NET- und Microsoft-Technologien. Für Sie ist Softwarequalität nicht verhandelbar? Dann lernen Sie uns kennen!

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von generic.de software technologies AG


Keine Sorge vor Angriffen und Audits

generic.de auf der it-sa

09.10.2013
09.10.2013: Karlsruhe/ Nürnberg, 09.10.2013 - Die generic.de software technologies AG, IT-Spezialist für die Überwachung komplexer IT-Landschaften, stellt auf der it-sa Lösungen vor, mit denen Unternehmen manipulationsfrei Compliance-Anforderungen abdecken und gut auf Audits vorbereitet sind. Mit der SIEM-Appliance "LogApp" und dem Alarmierungssystem "Alert Messaging Server (AMS)" präsentiert generic.de in den nächsten Tagen an Stand 607 in Halle 12.0 zwei effektive Sicherheits- und Alarmierungslösungen gemeinsam mit dem österreichischen Hersteller iQSol.Vom 08. bis 10. Oktober 2013 dreht sich auf... | Weiterlesen

24.09.2013: Karlsruhe/ Stuttgart, 24.09.2013 - "Where IT works" heißt es ab heute bis zum 26. September 2013 auf der Messe IT & Business in Stuttgart. Bei der generic.de software technologies AG geht es in den nächsten drei Tagen um Nachhaltigkeit in der IT. Der Karlsruher IT-Experte zeigt an Stand 3C32 in Halle 3 sein Dienstleistungsangebot rund um Individualsoftware und Clean Code Development.Der IT-Dienstleister generic.de realisiert seit über 13 Jahren bedarfsorientierte Softwarelösungen mit Microsoft .NET. Auf der IT & Business zeigt das Entwicklungshaus, wie Unternehmen auf Grundlage von Clean C... | Weiterlesen

12.09.2013: "Mobile Security", "Cloud Security", "Access Management" und "Bring your own Device" sind nur einige der Top-Themen, die im Mittelpunkt der diesjährigen it-sa stehen. Die it-sa bietet als einzige Messe im deutschsprachigen Raum IT-Sicherheitsbeauftragten aus Behörden und Unternehmen die Möglichkeit, sich umfassend über IT-Security-Lösungen zu informieren und mit führenden Branchenakteuren Zukunftsfragen des Marktes zu besprechen. Mit der SIEM-Appliance "LogApp" und dem Alarmierungssystem „Alert Messaging Server (AMS)“ präsentiert generic.de auf der IT-Security Messe zwei effiziente Si... | Weiterlesen