Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Qualitätsweine vom Weinhaus Langguth

Von F. W. Langguth Erben GmbH & Co. KG

Besondere Gaumenfreuden warten auf Sie im Online-Shop des Traditionsunternehmens Langguth

Seit über 200 Jahren ist das Familien- und Traditionsunternehmen Langguth im Weinsektor tätig. Der Anbau als auch der Vertrieb hochwertiger, erlesener Weine, liegt der Familie sehr am Herzen. In ihrem Online-Shop auf www.langguth.de bleiben keine Wünsche von Weinliebhabern unerfüllt.
Das Weinhaus Langguth wurde bereits 1789 von Franz Wilhelm Langguth gegründet und ist mittlerweile zu einem großen Weinerzeuger in Europa avanciert. Das Familienunternehmen verfügt über einen großen Erfahrungsreichtum beim Anbau von erlesenen Weinen. Dieses ständig größer werdende Wissen gibt das Unternehmen von Generation zu Generation weiter. Aufgrund dieser Basis entstehen Weine höchster Qualität und von auserlesenem Aroma. Weinliebhaber, die Wert auf hochwertigen und schmackhaften Wein legen, können diesen in dem Online-Shop des Weinhauses Langguth bequem ordern. Das Weinsortiment des Hauses Langguth ist sehr breit gefächert und enthält für jeden Geschmack die passenden Weine. Ob trockener Dornfelder (http://www.langguth.de/shop/erben-secco-dornfelder-rose/) Rotwein, habtrockener Weißwein oder lieblicher Rosé, der Online-Shop bietet neben selbst angebauten Weinen des Weinhauses Langguth, auch Weine des Traditionsunternehmens H. Sichel Söhne an. Erweitert wird diese Produktpalette durch verschiedene Spirituosen von Berliner BärenSiegel. Spezielle, wechselnde Vorteilsangebote sowie Präsente mit diversen Spirituosen sind ebenfalls auf www.langguth.de (http://www.langguth.de) erhältlich. Kunden, die auch bei ihrem Wein lieblich (http://www.langguth.de) Wert auf einen biologischen Anbau legen, können sich im Bereich der Bioweine nach ihrem Lieblingswein umsehen. Bei diesen Weinen werden beim Anbau nur natürliche Dünge- und Pflanzenschutzmittel verwendet. Durch diese Anbauweise wird die Umwelt nachhaltig geschont und der Geschmack des Weins verbessert. Aber nicht nur an dieser Stelle engagiert sich das Weinhaus Langguth. Das Traditionsunternehmen ist stets bemüht, die Qualität von Weinen weltweit zu verbessern. Das Weinhaus arbeitet nur mit erlesenen Winzern zusammen, so dass den Kunden eine hohe Qualität, der im Online-Shop angebotenen Weine, gewiss ist. Wenn auch Sie noch nach einem besonders edlen Tropfen zum Genießen suchen oder ein Geschenk für einen Menschen, der gute Weine schätzt, benötigen, sollten Sie einmal einen Blick auf www.langguth.de (http://www.langguth.de) werfen. Bei Fragen stehen Ihnen die kompetenten Mitarbeiter gerne kostenlos per Telefon unter 0800 - 52 64 48 84 zur Verfügung. Angaben zum Unternehmen: F.W. Langguth Erben GmbH & Co. KG Dr.-Ernst-Spies-Allee 2 56841 Traben-Trarbach Telefon: +49 (0) 65 41 17-0 Telefax: +49 (0) 65 41 64 74 E-Mail:langguth@langguth.de Internet: www.langguth.de (http://www.langguth.de) Verantwortlich für Texteinstellung: DieWebAG Email: presse@diewebag.de Internet: www.diewebag.de/google-freshness-update.php (http://www.diewebag.de/google-freshness-update.php) Firmenkontakt F. W. Langguth Erben GmbH & Co. KG Sven Frieß Dr.-Ernst-Spies-Allee 2 56841 Traben Trarbach Deutschland E-Mail: langguth@langguth.de Homepage: http://www.langguth.de Telefon: 06541/17-0 Pressekontakt F. W. Langguth Erben GmbH & Co. KG Sven Frieß Dr.-Ernst-Spies-Allee 2 56841 Traben Trarbach Deutschland E-Mail: langguth@langguth.de Homepage: http://www.langguth.de Telefon: 06541/17-0
17. Jan 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sven Frieß, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 345 Wörter, 3147 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*