Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Gemeinsam besser streamen: Interoute und IMS Technology AG schließen langfristige Partnerschaft

Von Interoute Germany GmbH

Komplettlösungen für den Hosting- und Videomarkt

Interoute, Besitzer und Betreiber von Europas fortschrittlichstem Next Generation Sprach- und Datennetzwerk und der Anbieter von Komplettlösungen für die Verbreitung von Inhalten im Internet die IMS Technology AG, haben eine langfristige Kooperation beschlossen....

Berlin / Hannover, 23.01.2012 - Interoute, Besitzer und Betreiber von Europas fortschrittlichstem Next Generation Sprach- und Datennetzwerk und der Anbieter von Komplettlösungen für die Verbreitung von Inhalten im Internet die IMS Technology AG, haben eine langfristige Kooperation beschlossen. Im Rahmen dessen werden beide Unternehmen ihren Kunden maßgeschneiderte Hosting- und Video-Distributions-Komplettlösungen anbieten.

Die IMS Technology AG ist ein Tochterunternehmen der französischen Ipercast Group, die sich zum Ziel gesetzt hat, die digitalen Inhalte seiner Kunden in optimaler Qualität auszuliefern. Dafür verfügt das Unternehmen unter anderem über ein sicheres Content Management und Delivery-System für Web, TV und Mobile. Interoute verfügt mit dem europaweit dichtesten Glasfasernetz über eine Infrastruktur, die sich mit ihrer hohen Kapazität und modernsten Technik ideal für die Bereitstellung digitaler Inhalte eignet.

Die langfristige Partnerschaft erstreckt sich daher auf die Nutzung dieser Infrastruktur sowie der jeweiligen Produkte und Services. Interoute verwendet das IMS-Produktportfolio insbesondere, um seinen Kunden innovative Media-Services anbieten zu können.

Für einen der ersten gemeinsamen Kunden, die Deluxe Television GmbH, haben die beiden Unternehmen das weltweite Next Generation Network von Interoute mit den Streaming- und Caching-Services der IMS Technology AG kombiniert. Mit der K.iTV Content Management Lösung und dem Interoute-Netzwerk hat der Anbieter aus Ismaning seinen Video-on-Demand-Service auf dem Musik-Unterhaltungsportal www.deluxemusic.tv ausgebaut.

"Viele unserer Kunden suchen nach innovativen Services aus einer Hand für ihre Online Video Plattform (OVP) und vertrauen insbesondere beim Streaming und Content-Management auf Komplettlösungen. Gemeinsam mit Interoute können wir unsere leistungsstarken Produktbausteine flexibel kombinieren und schaffen so eine einzigartige Wertschöpfungskette im Hosting- & OVP-Bereich", so Martin Hellmer, Vorstand und CEO der IMS Technology AG.

" Wir freuen uns, dass wir mit der IMS Technolgy AG einen starken Partner gewonnen haben, um gemeinsam innovative Media-Services bereitstellen zu können. Bei einem der ersten gemeinsamen Kunden, der Deluxe Television GmbH haben wir die Synergieeffekte der Kooperation erfolgreich erprobt. Mit unserem leistungsfähigen Distributionsnetz im Hintergrund stellt die Deluxe Television GmbH ihre Medien jederzeit in der gewünschten Qualität und Geschwindigkeit ihren Kunden zur Verfügung", sagt Jens Tamm, Country Manager von Interoute in Deutschland und Österreich.

Über IMS Technology AG

Die IMS Technology AG ist der deutsche Geschäftszweig der 2001 gegründeten, global agierenden Ipercast-Gruppe. Das Unternehmen bietet Lösungen für die Bereitstellung von Online-Videos aus einer Hand. Das Angebot reicht von Streaming- und Caching-Services für die Optimierung von Firmen-Websites bis hin zu einem kompletten Content-Management-System (CMS). Ein eigenes Netzwerk von über 20.000 km Glasfaser-Backbone verbindet die Rechenzentren der Ipercast-Gruppe. Das Content Delivery Network (CDN) des Unternehmens umfasst mehrere tausend Server auf der ganzen Welt, einschließlich seiner Partner-CDNs, und wird aktuell von Kunden wie Sony Music Entertainment, Universal, iMusic TV, AbsoluteRadio, TF 1 und LeGuide.com genutzt.

Weitere Informationen finden Sie auf www.ims-technology.de.

23. Jan 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 430 Wörter, 3504 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Interoute Germany GmbH


03.07.2015: - Unabhängige Studie weist Interoute als schnellsten Cloud Provider vor AWS, Rackspace und Microsoft Azure aus - Interoute Cloud führt das Feld mit bis zu doppelt so hohem Datendurchsatz und geringerer Latenz an Laut einer unabhängigen Studie des Analystenhauses Cloud Spectator ist Interoutes globale Cloud-Plattform Virtual Data Centre (VDC) in der Lage, im Vergleich zum zweitbesten Mitbewerber mehr als den doppelten Datendurchsatz auf seiner transatlantischen Verbindung zu liefern. Die Tests, die im März diesen Jahres stattfanden, vergleichen Interoute VDC mit drei weiteren führenden Clo... | Von Interoute Germany GmbH, aus 40549 Düsseldorf

29.06.2015: - Umfrage von Interoute und LSZ Consulting bietet Stimmungsbild zum Thema Cloud Computing in Österreich - Drei Viertel der befragten Unternehmen nutzen bereits Cloud-Lösungen oder planen deren Einsatz - Präsentation und Diskussion der Ergebnisse beim 8. CIO Kongress Frühling "Technologie" Interoute, Besitzer und Betreiber von Europas größter Cloud Services-Plattform, hat gemeinsam mit dem IT-Beratungsunternehmen LSZ Consulting erstmals eine österreichweite Umfrage zum Einsatz von Cloud-Lösungen in Unternehmen, u.a. der Branchen Textil, Automotive, Elektronik, Telekommunikation, Logisti... | Von Interoute Germany GmbH, aus 40549 Düsseldorf

23.06.2015: - Eröffnung eines neuen Cloud-Standorts in Zürich - Belastbarkeit und bessere Business Continuity für Schweizer Kunden mit Standorten im In- und Ausland Interoute, Besitzer und Betreiber von Europas größter Cloud Services-Plattform hat heute ein weiteres Interoute Virtual Data Centre (VDC) in Zürich eröffnet. Damit ist das Unternehmen der erste globale Anbieter von Cloudlösungen, der zwei Standorte für das Cloudcomputing innerhalb der Schweiz anbieten kann. Geschäftskunden können den Zürcher Standort in Kombination mit dem in Genf verwenden, um innerhalb des Landes sichere und bela... | Von Interoute Germany GmbH, aus 40549 Düsseldorf