Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Smart statt nur effizient durch Generationswechsel bei 'Automation Studio'

Von Bernecker + Rainer Industrie Elektronik Ges.m.b.H.

Mit dem umfassenden Software-Paket 'Automation Studio 4' geht B&R völlig neue, intelligente Wege im Engineering. Neben vielen hilfreichen Automatismen bringen funktionsäquivalente Architekturmodelle, Versionierung, Unterstützung für die Teamarbeit und...

Eggelsberg, 23.01.2012 - Mit dem umfassenden Software-Paket 'Automation Studio 4' geht B&R völlig neue, intelligente Wege im Engineering. Neben vielen hilfreichen Automatismen bringen funktionsäquivalente Architekturmodelle, Versionierung, Unterstützung für die Teamarbeit und nicht zuletzt die komfortablere Programmierung mit Objekten die Effizienz in der Programmgestaltung auf ein völlig neues Niveau.

"Nur solche Entwicklungssysteme sind erfolgreich, die es den Entwicklern einfach machen, die zunehmende Komplexität ihrer Programme handhabbar zu halten", ist Dr. Hans Egermeier überzeugt. Gemeinsam mit externen Usability-Experten wacht er als verantwortlicher Manager für Automation Software bei B&R darüber, dass Automation Studio dieses wichtige Kriterium erfüllt.

Parallele Entwicklung verkürzt Time-to-Market

Durch die Projektmodularisierung in 'Automation Studio 4' wird das Arbeiten vereinfacht. Eine Software, die eine Untergliederung jedes einzelnen Projektes für die gleichzeitige Bearbeitung durch mehrere Entwickler ermöglicht. Für Sicherheit und Konsistenz sorgt dabei die neue Versionskontrolle.

Die Hardwarekonfiguration ist oft der erste Schritt der Systementwicklung. Diese erfolgt im neuen System Designer in Automation Studio durch Anordnen der Komponenten in fotorealistischer Darstellung. Das selbsttätige Nachziehen der benötigten Konfigurationsparameter spart einen Großteil der bisher aufgewendeten Zeit und lässt Fehler erst gar nicht entstehen.

Serienmäßig: Unterstützung der Mechatronik

Für die durchgängige Gestaltung von Mechanik, Elektrotechnik und Automatisierungssoftware verfügt 'Automation Studio 4' von B&R über eine Schnittstelle zu EPLAN Electric P8, über die ECAD Projekte bidirektional mit der Hardwarekonfiguration in 'Automation Studio' abgeglichen werden können. Ähnliche Schnittstellen zu Simulationsprogrammen gestatten die frühzeitige Überprüfung der Entwicklungsergebnisse. Umgekehrt ist die Verwendung von Simulationsergebnissen als Ausgangspunkt für die Systementwicklung möglich.

Kommunikation über OPC Unified Architecture bringt Kompatibilität mit zahlreichen Fremdsystemen. Eine direkte Unterstützung von Web-Technologien erleichtert die Entwicklung von Visualisierungs-, Prozessüberwachungs- und Fernwartungsapplikationen.

Programmiersprachen und Templates werden smarter

Weiterentwicklungen für die objektorientierte Programmierung mit C++ machen das Programmieren mittels Klassen und Objekten deutlich komfortabler. Ein Smart Editor nutzt Funktionsbibliotheken und bereits erstellte Programmteile für kontextabhängige Vorschläge. Bei der Gestaltung von Benutzeroberflächen beschleunigen bereits vordefinierte Visualisierungstemplates die Projektierung.

"Nicht nur in der Erstentwicklung, sondern auch bei der Schaffung von Varianten und Optionen und nicht zuletzt in der späteren Programmpflege fördert 'Automation Studio 4' von B&R klar strukturierte Softwarearchitekturen", sagt Dr. Egermeier. "Seine smarten Eigenschaften unterstützen die einfache, schnelle und freudige Schaffung nachhaltiger Lösungen."

23. Jan 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 343 Wörter, 3181 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Bernecker + Rainer Industrie Elektronik Ges.m.b.H.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Bernecker + Rainer Industrie Elektronik Ges.m.b.H.


Rekord: 20.000 Downloads des POWERLINK-Stack

Erfolg der Open-Source-Strategie in Industrieanwendungen

24.09.2013
24.09.2013: Berlin, 24.09.2013 - Im September 2013 haben die Downloads des POWERLINK-Stack die 20.000er Marke überschritten und damit einen neuen Rekord verzeichnet. Vor fünf Jahren war der POWERLINK-Stack als Open-Source-Technologie erstmals auf SourceForge.net veröffentlicht worden."Die Entscheidung, openPOWERLINK zum kostenlosen Herunterladen anzubieten, hat zu einem enormen Wachstum der Zahl von Systemintegratoren geführt, die diesen fortschrittlichen Kommunikationsstandard einsetzen", sagt Stefan Schönegger, Geschäftsführer der Ethernet POWERLINK Standardization Group (EPSG). "POWERLINK ist ko... | Von Bernecker + Rainer Industrie Elektronik Ges.m.b.H.

B&R-Tastenmodul mit Not-Aus

Dezentrale Maschinenbedienung ? komfortabel und sicher

24.09.2013
24.09.2013: Eggelsberg, 24.09.2013 - Die Leuchtring-Tastenmodule von B&R in Schutzart IP65 eignen sich für den dezentralen Einsatz direkt an der Maschine. Die im Frühjahr 2012 vorgestellte Serie wurde um eine Ausführung mit integriertem Not-Aus-Taster ergänzt. Der Taster ist wie die Elektronik im flach bauenden, gekapselten Gehäuse integriert, die Anschlüsse sind über Standard-M8/ M12-Steckverbinder ausgeführt. Montage und Verdrahtung gestalten sich einfach und schnell.Einfache Montage und SystemeinbindungDie Befehlsgeräte lassen sich an beliebigen Maschinenpositionen mit bis zu 100 m Abstand pla... | Von Bernecker + Rainer Industrie Elektronik Ges.m.b.H.

APROL-Reporting mit elektronischer Signatur

B&R-Prozessleitsystem bietet manipulationssichere Protokollierung

14.08.2013
14.08.2013: Eggelsberg, 14.08.2013 - Im B&R-Prozessleitsystem APROL sind alle Vorgänge an der Anlage und vorgenommene Einstellungen sowie Änderungen lückenlos nachvollziehbar. Ein gesichertes Reporting mit elektronischer Signatur verhindert Manipulationen an signierten Protokollen und Prozessdokumentation zuverlässig. Die Bedienung bleibt trotzdem gewohnt komfortabel.Signierte Berichte vor Manipulationen schützenAutorisierte Mitarbeiter an der Anlage signieren die Dokumente mittels persönlicher Zertifikate, die aus einem in APROL integrierten System-Zertifikat abgeleitet werden. Ein integrierter Ado... | Von Bernecker + Rainer Industrie Elektronik Ges.m.b.H.