Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Ratgeber zum Thema Steuerklassen

Von EMRIC steuer-klassen.d

Neutraler Ratgeber zur optimalen Wahl der Steuerklasse

Dieser Ratgeber hilft Ihnen bei der optimalen Wahl der Steuerklasse. Diese Entscheidung kann große Auswirkungen haben.
Ein Ratgeber zu den Steuerklassen, ihrer Bedeutung und Anwendung ist auf http://www.steuer-klassen.de/ (http://www.steuer-klassen.de)zu finden. Hier werden alle Fragen zu diesem recht komplexen Thema beantwortet, Steuerpflichtige können sich orientieren, welche Steuerklasse für sie optimal ist, wie diese gewechselt wird und was im Falle einer Scheidung passiert. Auch ein Steuerklassenrechner ist integriert. Zu den Grundlagenartikeln des Ratgebers gehören ein Steuerklassenwechsel durch Ehepaare, Fallbeispiele, die Anwendung der einzelnen Steuerklassen 1 bis 6, der Lohnsteuerjahresausgleich und Lohnsteuertabellen. Die richtige Steuerklasse Diese Frage ist für jeden Steuerpflichtigen essenziell, sie ergibt sich aus seinen persönlichen Lebensumständen und seinem Einkommen beziehungsweise dem des mit veranlagten Partners. Aus diesem Grund wurden alle Aspekte zur Thematik auf http://www.steuer-klassen.de/ zusammengefasst. Die Ersparnisse allein durch die Steuerklassenwahl (http://www.steuer-klassen.de/tipp/steuerklassenwahl.php) können enorm ausfallen, bei durchschnittlich verdienenden Ehepaaren liegen sie schnell bei 500 Euro im Jahr. Das ist auch der Hintergrund eines Wechsels der Steuerklasse, wenn sich an den entscheidenden Rahmenbedingungen - vorrangig Eheschließung oder -scheidung, Einkommensveränderungen - etwas ändert. Die in Deutschland geltenden Steuerklassen berücksichtigen auch Nebenverdienste, sie beziehen Solidaritätszuschlag und Kirchensteuer mit ein, und sie können in einem gewissen Rahmen vom Steuerpflichtigen gewählt werden. Das tangiert die Gruppe der neu Vermählten besonders, die über einen Steuerrechner schnell herausfinden können, welche Steuerklasse für jeden der beiden Ehepartner die günstigste ist. Die wichtigsten Fragen zu den Steuerklassen Die optimale Wahl der Steuerklasse stellt Steuerpflichtige regelmäßig vor bestimmte Fragen. Zunächst einmal muss geklärt werden, was einzelne Steuerklassen überhaupt bedeuten und warum sie existieren, dann geht es um die Wahl der Steuerklasse selbst. Auch wie man sie wechselt, fragen sich viele Steuerpflichtige (beim Finanzamt), ebenso entscheidend sind die Auswirkungen einer Scheidung auf die Steuer und die Notwendigkeit, rechtzeitig die Steuerklasse zu wechseln. Daneben erklärt der Steuer-Ratgeber, wo die relevanten Angaben in Lohnsteuertabellen zu finden sind und was sonst noch alles im komplizierten deutschen Steuerrecht zu beachten ist. Verheiratete Paare sollten ganz besonders ihre Steuerklassen überprüfen, und das auch in Fällen, wo ein der Partner wesentliche Veränderungen in den Einkommensverhältnissen erfährt. Das kann eine simple Gehaltserhöhung sein, die sich meist noch nicht sehr gravierend auf den Steuersatz auswirkt. Bei der Aufnahme eines Nebenverdienstes mit einem bedeutsamen Einkommen, beim Übergang in die Selbstständigkeit und auch im Falle von Arbeitslosigkeit oder Mutterschafts-/Vaterschaftsjahr sind die Verschiebungen im Einkommen jedoch so umfassend, dass ein Blick auf die Steuertabelle und die Steuerklassen auf jeden Fall lohnt. Firmenkontakt EMRIC steuer-klassen.d Michael Mühl Neusser Straße 27-29 50670 Köln Deutschland E-Mail: info@emric.de Homepage: http://www.steuer-klassen.d Telefon: 0221 / 177 399 40 Pressekontakt EMRIC steuer-klassen.d Michael Mühl Neusser Straße 27-29 50670 Köln Deutschland E-Mail: info@emric.de Homepage: http://www.steuer-klassen.d Telefon: 0221 / 177 399 40
07. Feb 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Mühl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 406 Wörter, 3515 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über EMRIC steuer-klassen.d


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*