Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

InterRed unterstützt Cross-Border Publishing

Von InterRed GmbH

InterRed unterstützt Verlage bei ihren „Cross-Border Publishing“ – Vorhaben. Mit dem bereits 2011 vorgestellten „Multi Channel – One Solution“ – Konzept und den damit einhergehenden Möglichkeiten im Bereich des Multi Channel Publishings sowie der Unterstützung der vielfältigsten Sprachen ist InterRed das ideale System für grenzüberschreitendes Publizieren.
Grenzüberschreitendes Publizieren, auf allen Kanälen, mit einem System Die zunehmende Internationalisierung der Märkte erfordert es, dass Verlage verschiedenste Inhalte in diversen Sprachen in unterschiedlichste Ausgabekanäle publizieren. Diese Thematik ist in der Verlagsbranche derzeit in aller Munde – nicht zuletzt auf den Zeitschriftentagen des VDZ, im November 2011, stand auf unterschiedlichste Art und Weise die Expansion in neue Märkte im Fokus des Interesses. Dabei steht vor allem der Bedarf nach einer Lösung, die alle fürs Cross Border Publishing notwendigen Möglichkeiten bereits von Haus aus mitbringt, im Vordergrund. Es reicht heutzutage nicht mehr aus, die Informationen in den „Weltsprachen“ anzubieten. Es ist vielmehr notwendig, alle Sprachen und damit Märkte potentiell zu bedienen. Gleichzeitig gilt es den dafür nötigen Aufwand und die damit verbundenen Kosten möglichst gering zu halten. InterRed bietet hier – und bereits seit langer Zeit – die Möglichkeit alle gängigen Ausgabekanäle weltweit, plattform- und standortunabhängig mit beliebigen, mehrsprachigen Inhalten zu "bespielen". Browserbasiert, medienneutral und multilingual Die Multilingualität wird durch ein einzigartiges Konzept optimal unterstützt. Sprachunabhängige Inhalte wie Bilder oder Tabellen werden nur einmal im System gespeichert und können von den einzelnen Sprachen gemeinsam verwendet werden. Durch Auswahl der gewünschten Sprache werden die übrigen Inhalte sprachabhängig zur Verfügung gestellt. Zahlreiche weitere, teils vollautomatisierte Funktionen gewährleisten, dass neue Inhalte schnellstmöglich in allen notwendigen Sprachen vorliegen und zudem stets synchron bleiben. Dabei bleibt die Wahl der zu bedienenden Formate und Kanäle (Print, Web, Mobile, HTML5, App, EPUB etc.) immer frei. Denn die Anwendung von InterRed erfolgt rein Webbrowser-basiert. Folglich spielt es keine Rolle, ob ein Anwender mit einem Microsoft-Windows PC, einem Macintosh oder einem anderen Betriebssystem arbeitet. Alle Inhalte, alle Sprachen, alle Kanäle, alle Plattformen, ein Redaktionssystem: InterRed.
14. Feb 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas Nentwig (Tel.: +49 271 / 303 77 - 0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 273 Wörter, 2139 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Die InterRed GmbH ist einer der technologisch führenden Anbieter in den Bereichen Content Management System (CMS), Redaktionssystem, Multi Channel Publishing, Wissensmanagement, Live Reporting (Website-Statistik) und bietet Print-, Web-, Tablet- und Mobile-Lösungen für Zeitschriften/Zeitungen, Corporate Publishing und Kataloge.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von InterRed GmbH


25.04.2016: Print, Online, App: alle Medien, eine Publishing-Lösung Egal ob Verlage, Medienhäuser, Dienstleister oder Unternehmen - InterRed bildet für alle Branchen, die "Publishing" benötigen und einsetzen, eine zukunftssichere Grundlage. Die fortschrittliche Technologie bedient sämtliche Medienkanäle wie Print- (z.B. Zeitschriften, Zeitungen, Kataloge, Geschäftsberichte, Marketingmaterialien), Online- (Websites, Social Media, Intra- und Extranet) und App-Publikationen (für Smartphones, Tablets, Smart TVs). Diese werden dank intelligenter Features in einem medienneutralen System erstellt, verwal... | Weiterlesen

01.02.2016: Corporate Multi Channel Publishing Die Unternehmens-, Marketing- und Vertriebskommunikation hat sich weiter entwickelt, und mit ihr auch die Anforderungen an die Mitarbeiter und die Technologie, welche sie nutzen. Ob Kunden- oder Mitarbeitermagazine, Geschäftsberichte, Kataloge, Websites, Social Media, Intranets, Newsletter, Apps: Sowohl Unternehmen als auch deren Dienstleister müssen immer mehr Medien berücksichtigen, ihre Inhalte in immer neue Formen adaptieren, sind jedoch gleichzeitig gezwungen, Ressourcen zu sparen.  Da einer der wichtigsten Faktoren bei diesen Herausforderungen die h... | Weiterlesen

14.09.2015: Print, Online, Mobile mit InterRed Sowohl „taz.die tageszeitung“, die Website taz.de als auch Formate für mobile Endgeräte werden mit InterRed produziert, ebenso wie die Wochenendausgabe „taz.am wochenende“ und die ebenfalls im taz-Verlag erscheinende deutschsprachige Ausgabe der französischen Monatszeitung „Le Monde diplomatique“. Hauptproduktionsstandort ist Berlin. Zudem verfügt die taz über Lokalredaktionen in Hamburg und Bremen. Die derzeitige Auflage (inklusive E-Paper) der taz liegt bei 53.000 verkauften Exemplaren. Im Verlag und den Redaktionen arbeiten rund 250 Angest... | Weiterlesen