Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Sicherheit und Vertrauen: Fragestellungen im Zeitalter der Cloud

Von Scalaris AG

Die Scalaris AG und die APM Group präsentieren auf der "Zukunft Personal" ihr modernes Cloud-Konzept für HR Verantwortliche / Als relevante Kernthemen kristallisieren sich Sicherheitsaspekte und die Vertrauensfrage heraus. Beratung gewinnt an Bedeutung

Das effiziente Management von Personalunterlagen in HR-Abteilungen steht im Fokus der Zusammenarbeit bei Scalaris und APM. Auf der diesjährigen Fachmesse "Zukunft Personal", die vom 25. bis 27. September 2012 in den Hallen 11.1, 11.2 und 11.3 der Koelnmesse...

Villingen-Schwenningen, 18.07.2012 - Das effiziente Management von Personalunterlagen in HR-Abteilungen steht im Fokus der Zusammenarbeit bei Scalaris und APM. Auf der diesjährigen Fachmesse "Zukunft Personal", die vom 25. bis 27. September 2012 in den Hallen 11.1, 11.2 und 11.3 der Koelnmesse stattfindet, präsentieren die Unternehmen unter dem Motto "Documents-to-Cloud" eine vollständig webbasierte Workflow-Anwendung mit integrierter digitaler Personalakte. Dabei widmen sich die Unternehmen auch den vordringlichen Fragen rund um die Datensicherheit in der Cloud und wie viel Vertrauen muss ein Unternehmen haben, um vom Scanning bis zur Datenarchivierung alle Prozesse "außer Haus" zu geben. Scalaris und APM in Halle 11.2, Stand K.15.

Die Cloud-Services der APM werden ganz einfach gemietet und ohne jeden Investitions- und Installationsaufwand von heute auf morgen in Betrieb genommen. Die Workflow-Anwendung myPermit@APM bildet die HR-spezifischen Dokumentenprozesse durchgängig von der Erstellung über die Be- und Verarbeitung von Dokumenten bis zur Archivierung ab. Die Datenerfassung und die Dokumentenerstellung erfolgen ganz einfach via Internet. Am Ende des Workflows steht die elektronische Personalakte von Scalaris, die unter dem Namen myFiles@APM angeboten wird. Viele Features wie ausgefeilte Suchfunktionen, Integration in führende HR-Systeme, Microsoft Office und Outlook sowie Apps für mobile Endgeräte vereinfachen das "Handling" der Personalunterlagen. Berechtigungskonzept, Audit-Funktion und revisionssicheres Archiv sind zentrale Säulen der IT- und Rechtssicherheit. Namhafte Experten aus dem Arbeitsrecht und der Wirtschaftsmediation stehen für die datenschutzrechtlichen Fragen bei der Einführung dieses Cloud-Konzeptes zur Verfügung. Auch müssen arbeitsrechtliche Hürden, die es selbstverständlich gibt, überwunden werden, beispielsweise ist das Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrecht des Betriebsrats zu berücksichtigen.

In Zusammenarbeit mit der Fujitsu-Tochter PFU Imaging Solutions GmbH (Scanning) und der MicroData GmbH (Bestandsaktenerfassung) stellen Scalaris und APM ein umfassendes Leistungsportfolio aus einer Hand zur Verfügung. Anhand von Beispielen, wie "Scan-to-Cloud" und "Bestandsaktenkonvertierung", wird aufgezeigt, wie Unternehmen ihre elektronischen und papierbasierten Prozesse optimal zusammenführen können - als Grundlage für eine zentrale elektronische Wissensbasis.

APM Group

Die APM Group ist mit über 15 Jahren Erfahrung in den Bereichen Personalmanagement und Finanzbuchhaltung der ideale Partner für Unternehmen, die sich der Herausforderung, ihre HR-Prozesse zu rationalisieren oder auszulagern, stellen möchten. Mit einem umfangreichen Serviceportfolio bietet die APM Group von Beratungsleistungen bis hin zu Fullservice-Leistungen auch innovative und ergänzende Lösungen frei nach dem Motto "Alles aus einer Hand". Gemeinsam mit ihren Kunden schafft die APM Group eine Umgebung, in welcher sich ihre Kunden auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren können. Dabei versteht sich die APM Group nicht als reines Service-Unternehmen, sondern interpretiert ihre Rolle als Anbieter von ganzheitlichen Lösungen. Weitere Informationen unter www.apm-service.de

MicroData GmbH

Die MicroData GmbH unterstützt Unternehmen bei allen Fragen rund um die Themen Digitalisierung, Dokumentenklassifikation, Datenextraktion, Dokumentenmanagement und Archivierung. Scalaris und MicroData arbeiten speziell bei Projekten zusammen, bei denen das effiziente Scannen von umfangreichen Aktenbeständen und die termingerechte Überführung von Papierdokumenten in digitale Archivsysteme entscheidend sind. Langjährige Erfahrung als Scan-Dienstleister und eine gut funktionierende Logistik machen MicroData zu einem idealen Geschäftspartner in diesem Bereich.

PFU Imaging Solution GmbH

Seit über 20 Jahren entwickelt, produziert und vermarktet PFU weltweit die Fujitsu-Dokumentenscanner. Als eigenständiges Tochterunternehmen von Fujitsu kann sich das Unternehmen wie kein anderer Hersteller auf das Scanner-Geschäft konzentrieren, marktgerechte Innovationen entwickeln und seine Expertise genau am Bedarf der Kunden ausrichten - vom Konzern über das mittelständische Unternehmen bis zum Freiberufler. Das Ergebnis ist das breiteste Portfolio an Scanner-Modellen: für Produktionsumgebungen mit hohem Scan-Aufkommen, für den Desktop- und Workgroup-Einsatz sowie für den professionellen Endanwender.

18. Jul 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 539 Wörter, 4523 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Scalaris AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Scalaris AG


Grösste Sicherheit gibt es in der Cloud

Scalaris AG: doculife swiss

07.03.2013
07.03.2013: Glattbrugg, 07.03.2013 - Die Scalaris AG lanciert mit doculife swiss eine Document Lifecycle Management-Lösung als Public Cloud Dienst für schweizerische KMUs. Das wird möglich, weil das Unternehmen sein Dokumentenmanagement bereits in einem grossen Markt wie Deutschland als solchen Dienst anbietet. "Eine eigene Lösung für die Schweiz wäre nicht zu bezahlen gewesen", sagt auch Philipp Sander, Mitglied der Geschäftsleitung der Scalaris AG. "So können wir jedoch eine gemeinsame Basis nutzen, hosten aber die Daten hier vor Ort." doculife swiss wird in einem Rechenzentrum in der Schweiz be... | Weiterlesen

25.05.2012: Glattbrugg, 25.05.2012 - Die Banca Popolare di Sondrio (SUISSE) verarbeitet ihren beleghaften Zahlungsverkehr (ZV) seit dem 17. Februar dieses Jahres mit Software von Scalaris. Es handelt sich um die erste Installation der aktuellen Scalaris Lösung in italienischer Sprache im Tessin.Glattbrugg, Im Mai 2012 ? Die Scalaris AG ist Anbieter von Lösungen für das Dokumenten Lifecycle Management und dabei Experte für die Anforderungen von Finanzdienstleistern. Die zum Einsatz kommende Lösung von Scalaris für den beleghaften Zahlungsverkehr in der Schweiz bietet die Basis für die Erfassung von ... | Weiterlesen

Personalakten in der Cloud

Scalaris AG und APM Group intensivieren ihre Zusammenarbeit für gemeinsame HR-Lösungen und -Services und präsentieren eine vollständig webbasierte Workflow-Anwendung

15.12.2011
15.12.2011: Villingen-Schwenningen, 15.12.2011 - Das effiziente Informations- und Dokumentenmanagement von HR-Abteilungen steht im Fokus der Zusammenarbeit bei Scalaris und APM. Gemeinsam stellen die Unternehmen eine Komplettlösung zur Verfügung, die ein weitgehend automatisiertes Lifecycle Management von Personalunterlagen ermöglicht. Die Unternehmen präsentieren auf den HR Business Days im Februar 2012 in vier deutschen Städten ihr gemeinsames Lösungskonzept, unter anderem eine neue, vollständig webbasierte Workflow-Anwendung mit integrierter digitaler Personalakte. Philipp Sander, Mitglied der G... | Weiterlesen