Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

CloudOps Summit hebt Cloud Computing auf die nächste Ebene

Von arago Institut für komplexes Datenmanagement AG

Die Grundsatzdiskussionen um das Thema Cloud Computing sind vorbei. Der CloudOps Summit 2012 im September zeigt, wie Unternehmen Cloud Services nutzen und wie sich dies auf den laufenden Betrieb auswirkt. / Call for Papers geöffnet

Frankfurt/Main, 6. August 2012 – Nach einem gelungenen Auftakt im vergangenen Jahr findet am 20. September 2012 der zweite CloudOps Summit im Hörsaalzentrum am Campus Westend, Universität Frankfurt, statt. Die Konferenz richtet sich an CIOs, CFOs, CTOs, Architekten und Betriebsverantwortliche, die das Potenzial des Cloud Computing für ihr Unternehmen erkannt haben und sich anhand von anwendungsbezogenen Themen informieren wollen. Auf der Agenda stehen beispielsweise die Integration von existierenden Anwendungen in die Cloud, Big Data sowie der Aufbau von Cloud-Architekturen. Ein weiteres Thema wird sein, wie Cloud Computing die Arbeitswelt von Mitarbeitern verändert. Referenten, unter anderem von arago, Amazon Web Services, EMC, Interxion, Logica und syngenio, stellen ihre Themen in informativen Workshops und fünfminütigen Lightning Talks vor. Interessierte, die selbst einen Lightning Talk oder Workshop zu einem Cloud-Projekt präsentieren möchten, können sich noch bis zum 15. August in einem „Call for Papers“ auf www.cloudops.de bewerben. „Die Vorteile von Cloud-Lösungen sind in den Köpfen der Entscheider bereits präsent und Themen zur wirtschaftlichen Effizienz oder Sicherheit wurden in der Vergangenheit ausführlich diskutiert“, erläutert arago-Vorstand Hans-Christian Boos. „Daher freue ich mich, dass wir uns in diesem Jahr noch intensiver mit inhaltlichen Themen wie Cloud-Architekturen und den Anforderungen an die Lösungen beschäftigen.“ Die Teilnahme am CloudOps Summit 2012 ist kostenfrei. Unter www.cloudops.de sind aktuelle Informationen zur Veranstaltung sowie Anmeldemöglichkeiten für Teilnehmer, Sprecher und Sponsoren abrufbar. Echtzeit-Nachrichten vom Event, einschließlich der Vorträge und Workshops, können Interessenten zudem über Twitter unter @CloudOps_Summit verfolgen. Pressekontakt: arago Institut für komplexes Datenmanagement AG, Tel.: +49 (0)69 40568-0, E-Mail: info@arago.de PSM&W Kommunikation, Annette Spiegel, Tel.: +49 (0)69 970705-35, E-Mail: arago@psmw.de Über arago: Die arago AG mit Sitz in Frankfurt am Main hat sich ganz auf die Automatisierung in der IT spezialisiert. Das Credo des 1995 gegründeten Unternehmens lautet: die Entwicklung, das Management und den Betrieb von IT-Systemen durch intelligente Softwarelösungen zu automatisieren. Auf diese Weise ermöglicht arago seinen Kunden eine qualitative Optimierung der IT-Bereiche bei gleichzeitiger Kostenreduzierung. Das Produktportfolio umfasst sowohl Lösungen für den automatisierten IT-Betrieb innerhalb des Unternehmens als auch Managed Services. Darüber hinaus stellt arago Software für das Informations- und Wissensmanagement sowie ein Framework für die Entwicklung individueller Apps und Portale bereit. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.arago.de, auf www.facebook.com/aragoAutomationExperts und auf www.automatisierungs-experten.de.
06. Aug 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PR-Agentur: Annette Spiegel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 360 Wörter, 2931 Zeichen. Artikel reklamieren

Über arago Institut für komplexes Datenmanagement AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6