Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Ministerium schafft Rechtssicherheit bei elektronischer Rechnungsstellung - XCOM AG integriert eRechnung in ihre Business Solutions.

Von XCOM AG

Papierrechnungen per Brief verursachen unnötigen Aufwand bei Versender und Empfänger. Mit der Umstellung auf elektronische Rechnungsstellung können Unternehmen Zeit und Geld sparen.

Endlich ist es offiziell: Mit einem Schreiben an die obersten Finanzbehörden der Länder hat das Bundesfinanzministerium Unstimmigkeiten bei der umsatzsteuerlichen Anerkennung elektronischer Rechnungen beseitigt. Das Ergebnis: Das innerbetriebliche Prüfverfahren...

Willich, 08.08.2012 - Endlich ist es offiziell: Mit einem Schreiben an die obersten Finanzbehörden der Länder hat das Bundesfinanzministerium Unstimmigkeiten bei der umsatzsteuerlichen Anerkennung elektronischer Rechnungen beseitigt. Das Ergebnis: Das innerbetriebliche Prüfverfahren bei der Bearbeitung eingehender elektronischer Rechnungen wurde vereinfacht und der Zwang zur elektronischen Signatur beim Versand ist endgültig Geschichte.

'Die Vereinfachungen bei der elektronischen Rechnungsstellung eröffnen auch kleinen und mittelständischen Unternehmen erhebliches Einsparpotenzial, weil die Rechnungsbearbeitung preiswerter, einfacher und transparenter wird', sagt der Finanzvorstand des Willicher IT-Dienstleisters XCOM, Dirk Werner. 'Da das Finanzministerium jetzt Klarheit geschaffen hat, haben wir das Modul eRechnung in unsere ERP-Software integriert', erklärt der XCOM-Manager.

Mit dem eRechnungs-Modul der XCOM Business Solutions können Unternehmen nun rechtssicher elektronische Rechnungen senden und empfangen. Eingehende Rechnungen werden zur Freigabe automatisch an die verantwortlichen Stellen weiter geleitet, und mitgelieferte Rohdaten sorgen dafür, dass die Rechnungsdaten direkt in die Finanzbuchhaltung übernommen werden können. Das revisionssichere Archivsystem ermöglicht zudem die Ablage der Rechnungen und jederzeitigen Zugriff.

Die Lösung zum Versand und Empfang von eRechnungen ist Teil der XCOM Business Solutions auf der Basis von Microsoft Dynamics NAV. Die ERP-Branchenlösung für den Mittelstand wurde aus der Praxis für die Praxis entwickelt und ermöglicht durch ihren modularen Aufbau die individuelle Anpassung an spezifische Unternehmensanforderungen.

08. Aug 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 200 Wörter, 1732 Zeichen. Artikel reklamieren

Über XCOM AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von XCOM AG


Wo bleibt die digitale Wirtschaft?

IT-Forum der CDU-Mittelstandsvereinigung zu Gast bei der XCOM AG und der biw Bank für Investments und Wertpapiere AG

17.06.2014
17.06.2014: Willich, 17.06.2014 - Welche Chancen bietet die digitale Revolution? Was muss die Politik leisten? Über diese Fragen diskutierten Politiker und Unternehmer auf dem IT-Forum der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung NRW."Wo bleibt die digitale Wirtschaft?" Unter diesem Motto stand das IT-Forum der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU Nordrhein-Westfalen, das am 10. Juni 2014 in den Räumen der biw Bank für Investments und Wertpapiere AG in Willich stattfand. Über 70 Gäste aus Politik und Wirtschaft sowie zahlreiche Bankenvertreter waren der Einladung gefolgt. Dirk Franz... | Weiterlesen

Bezahlbarer Schutz vor Lauschangriffen und Datendiebstahl

IT-Sicherheitstag NRW zeigt Lösungen für Mittelständler

27.11.2013
27.11.2013: Willich, 27.11.2013 - "IT-Sicherheit ist teuer", heißt es bei vielen Unternehmen. Aber das trifft nicht zu.Günstige Open-Source-Lösungen können effizient den unberechtigten Zugriff auf wertvolle Daten und Know-how verhindern. Wie das funktioniert, demonstriert die XCOM AG am 04. Dezember 2013 in Köln beim IT-Sicherheitstag NRW der IHK.Spätestens seit der Berichterstattung über die Aktivitäten befreundeter Geheimdienste weiß man wie einfach es ist, in Server einzubrechen, Mobiltelefonate abzuhören oder E-Mails mitzulesen. Allerdings bedarf es dazu keiner NSA-Spezialisten, denn bereits... | Weiterlesen

XCOM AG und biw AG auf der Payment 2013

SEPA und mobiles Bezahlen: Innovative Lösungen für Firmen- und Privatkunden

02.05.2013
02.05.2013: Willich, 02.05.2013 - Am 14. und 15. Mai findet in Frankfurt die Payment 2013 statt. Auf dem 8. Kongress für Zahlungssysteme und Zahlungsprozesse informieren sich Finanz- und E-Commerce-Verantwortliche über die aktuellen Trends. Die XCOM AG und biw Bank für Investments und Wertpapiere AG stellen zwei neue Lösungen für Privat- und Firmenkunden vor.Geschäftspartner von XCOM AG und der Bank, biw AG, profitieren täglich von der engen Zusammenarbeit des IT-Dienstleisters mit dem zur Unternehmensgruppe gehörenden Geldinstitut. Denn sie garantiert Lösungen aus der Praxis für die Praxis. Zwe... | Weiterlesen