Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Acrolinx 2.9 unterstützt mehr Editoren, bietet individualisierte Berichte und verbessert den Terminologieaustausch

Von Acrolinx GmbH

Acrolinx 2.9 ist ab sofort erhältlich und unterstützt jetzt unter anderem Adobe FrameMaker 10, Adobe CQ 5 sowie Serna XML Editor 3. Daneben wurden die Berichtsfunktion erweitert und der Terminologieaustausch verbessert. Zu den Highlights dieses Releases...

Berlin, 10.08.2012 - Acrolinx 2.9 ist ab sofort erhältlich und unterstützt jetzt unter anderem Adobe FrameMaker 10, Adobe CQ 5 sowie Serna XML Editor 3. Daneben wurden die Berichtsfunktion erweitert und der Terminologieaustausch verbessert.

Zu den Highlights dieses Releases zählen:

- Unterstützung für Adobe CQ: Mit Acrolinx erhalten jetzt auch Webentwickler Unterstützung dabei, Inhalte zu erstellen, die sich schneller finden lassen, besser verständlich sind und günstiger übersetzt werden können. Laut Ulrich Callmeier, CTO bei Acrolinx, ist 'die Unterstützung für Adobe CQ ein wichtiger Schritt. Mit diesem Release hat Acrolinx die Grundlage dafür geschaffen, seine Software in alle Arten von webbasierten Autorenplattformen zu integrieren. Die Integration geschieht dabei vollständig auf Serverseite und erfordert keine Installation zusätzlicher Software.'

- Neue Berichtsfunktionen: Benutzer können individuell angepasste Berichte erstellen, um Probleme bei der Systemleistung, mit dem Inhalt der Dokumente oder bei der Einhaltung von Stilrichtlinien zu identifizieren. Benutzer werden von einem Assistenten durch alle Schritte geführt, die zum Erstellen dieser Berichte erforderlich sind.

- Neues Terminologieaustauschformat: Acrolinx hat ein neues Format für den Export und Import von Terminologiedaten entwickelt und integriert. Im Gegensatz zu dem in früheren Versionen verwendeten Standardformat Open Lexicon Interchange Format (OLIF) zeichnet sich dieses Format durch eine bessere Kompatibilität beim Datenaustausch mit anderen Systemen zur Terminologieverwaltung aus. Außerdem ist es weitaus besser für die Datenmengen angepasst, die typischerweise in Acrolinx-Terminologiedatenbanken enthalten sind. Acrolinx unterstützt OLIF auch weiterhin. Für den Großteil der Kunden stellt das neue Format jedoch die bessere Wahl dar, weil es einfacher strukturiert und vollständiger als OLIF ist.

- Umfassendere Unterstützung für Adobe FrameMaker: Mit diesem Release wird die Unterstützung für FrameMaker Version 10 hinzugefügt. Weiterhin unterstützt werden die FrameMaker Versionen 7.0, 7.1, 7.2, 8.0 und 9.0.4.

- Neue Unterstützung für Serna XML Editor: Acrolinx 2.9 ist das erste Release, das Unterstützung für Serna XML Editor Version 3.8 bietet. Kunden, die mit dieser Software ihre XML-Dokumente erstellen und bearbeiten, können nun auch hier alle Funktionen von Acrolinx nutzen.

10. Aug 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 314 Wörter, 2468 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 1

Weitere Pressemeldungen von Acrolinx GmbH


09.08.2011: Bertrange/ Berlin, 2011 – euroscript, führender Anbieter globaler Lösungen für das Content Lifecycle Management, und Acrolinx, Softwareunternehmen mit Fokus auf unternehmensweiten Lösungen zur Verbindung von Inhalt und Kommunikation, geben eine ab sofort wirksame strategische Technologiepartnerschaft bekannt. Teil der Partnerschaftsvereinbarung sind die Bewerbung und der Wiederverkauf der Produkte von Acrolinx und die Bereitstellung technischer und beratender Leistungen in Europa und Nordamerika.
 
 Die Partnerschaft besteht seit 2009 in Deutschland und wird sich zunächst primär... | Weiterlesen

Luftfahrt/Militär: Acrolinx integriert neue Funktionen zur Unterstützung der Einhaltung von Richtlinien für S1000D Standard Technical English

Neue, exklusive Funktionen zur automatischen Erstellung von Berichten zur Einhaltung der Standards

03.08.2011
03.08.2011: Berlin, 2011 - Acrolinx, führender Anbieter von Software für das Information Quality Management, hat heute eine Reihe von Aktualisierungen für Acrolinx IQ angekündigt, mit denen Autoren die Genauigkeit und Effizienz bei der Einhaltung von Standards wie ASD-STE 100 Simplified Technical English maximieren können. Die STE-Schreibstandards sind Teil einer internationalen Spezifikation, die für die Vorbereitung von Wartungsdokumentation für Luftfahrzeuge im kommerziellen und militärischen Sektor verwendet wird. Die Standards wurden entwickelt, um ein eindeutiges, konsistentes Verständnis... | Weiterlesen

Acrolinx bestätigt Erweiterung der Partnerschaft mit Arbortext

Die bekannten Sprachexperten führen ihre Partnerschaft fort, um die Qualität in der XML-Bearbeitung weiter zu verbessern

03.08.2011
03.08.2011: BERLIN - (Marketwire - 2011) - Im Zuge der PlanetPTC Liveshow in Las Vegas hat Acrolinx, Anbieter von Software zur Optimierung der Sprache für SEO und mehrsprachige Übersetzung, die Erneuerung seines Partnervertrags mit Arbortext, dem Anbieter von XML-Tools, bekannt gegeben. Acrolinx und das zu PTC gehörende Arbortext arbeiten bereits seit sieben Jahren zusammen und unterstützen gemeinsam Unternehmen auf der ganzen Welt, Millionen Dollar durch die Standardisierung ihrer XML-Inhalte einzusparen und so Ressourcen für Sales, Marketing, technischen Support, Schulungen und Kundendienst freizu... | Weiterlesen