Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Online-Etat der Deutschen Bahn: Ray Sono behauptet sich im Pitch als Rahmenvertragsagentur in drei von vier Aufgabenbereichen

Von Ray Sono AG

Großer Erfolg für Ray Sono: Die Münchner Agentur für digitale Kommunikationslösungen konnte sich im EU-weiten Pitch um den Online-Etat der DB Vertrieb GmbH gleich in drei von insgesamt vier Kategorien durchsetzen und sichert sich als Rahmenvertragsagentur...

München, 16.08.2012 - Großer Erfolg für Ray Sono: Die Münchner Agentur für digitale Kommunikationslösungen konnte sich im EU-weiten Pitch um den Online-Etat der DB Vertrieb GmbH gleich in drei von insgesamt vier Kategorien durchsetzen und sichert sich als Rahmenvertragsagentur damit nach 2007 bereits zum zweiten Mal in Folge das Vertrauen des Online-Vertriebs der DB Vertrieb GmbH.

Ray Sono bleibt somit auch in den kommenden drei Jahren Teil des festen Agenturpools und kann sich als einziger Bewerber über gleich drei Benennungen freuen. In der Kategorie "Konzeption & Umsetzung von Online- und Mobile-Projekten" zeichnet die Agentur unter anderem für die Umsetzung komplexer Projekte und die Marktanalyse technischer Trends verantwortlich. Im Aufgabenbereich "Online-Marketing Dienstleistungen" unterstützt Ray Sono im Online- und Offline-Marketing, zum Beispiel bei der Konzeption und Umsetzung von themenspezifischen Microsites. In die dritte Sparte, "Social Media-Marketing Dienstleistungen", fallen die Strategieentwicklung und Umsetzung von Social Media-Maßnahmen und Apps. Neben Ray Sono nimmt die Deutsche Bahn sieben weitere Agenturen, verteilt auf vier Aufgabenbereiche, in den Pool der Rahmenvertragsagenturen auf.

Seit 2007 ist Ray Sono bereits etablierter Partner der DB Vertrieb GmbHund unterstützt mit einem festen Team aus User Experience Beratern, Art Directors, Software-Architekten und Projektmanagern den deutschen Konzern bei der Umsetzung seiner Strategie im Bereich Website, mobile Website, Apps und Social Media für DB Personenverkehr und DB-Konzern. Zu den Leistungen der Münchner Agentur gehören insbesondere Strategie-Beratung, Konzeption und User Experience Design, Analytics, Monitoring, Conversion Optimierung, Usability- und A/B Testing, Implementierung von Portal- und Softwarelösungen (Desktop und mobile) sowie Online-Marketing und Content- und Medienproduktion.

Vor zwei Jahren (2010) übernahm Ray Sono zusätzlich die Beratung des Personenverkehrs bei der Entwicklung seiner Social-Media-Strategie und steht dem Social-Media-Mangement bis heute beratend und auch bei der Social-Media-Analyse und -Trainings zur Seite. Der preisgekrönte Twitter-Kundendialog und Servicekanal @DB_Bahn wurde im Juni 2011 gelauncht, die Facebook-Seite ging im Dezember 2011 online.

"Wir freuen uns sehr, den Weg mit der DB Vertrieb GmbH weiter gehen zu dürfen. Auch in den kommenden Projekten werden wir weiterhin mit Leidenschaft daran arbeiten, in allen digitalen Kommunikationskanälen eine stets gleichbleibend gute User Experience zu fördern und dabei auch stets die komplette Customer Journey auf allen Kanälen erfolgreich zu gestalten. Wir werden uns zudem darauf konzentrieren, mehr geschäftsrelevanten Traffic und Conversion zu erzeugen und Kunden langfristig an die entsprechenden Produkte zu binden", erklärt Thomas Helbing, Vorstand von Ray Sono.

16. Aug 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 378 Wörter, 2931 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Ray Sono AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Ray Sono AG


19.11.2012: München, 19.11.2012 - Mit einer personalisierten, volumenabhängigen Bezahlschranke ("Paywall") monetarisiert die Neue Zürcher Zeitung (NZZ) künftig ihren Online-Content. Ray Sono, Agentur für digitale Kommunikationslösungen, unterstützte das Schweizer Medienhaus bei der Einführung und setzte die dazugehörige zentrale Online-Service-Komponente um.Seit dem 2. Oktober 2012 ist die neue Bezahlschranke der Neuen Zürcher Zeitung erfolgreich in Betrieb.Als erste schweizer Zeitung folgt die NZZ damit dem Vorbild der New York Times, die 2011 ebenfalls eine monatliche Bezahlschranke einführte... | Weiterlesen

04.07.2012: München, 04.07.2012 - Ray Sono, Agentur für digitale Kommunikationslösungen und Experte im Bereich Social Local Mobile, hat für Lufthansa die App 'Blue Legends' entwickelt. Sie steht ab sofort als Beta-Version in der neuen App Gallery des aktuellen foursquare Releases zur Verfügung. In der multilingualen App können virtuelle Auszeichnungen wie Badges und Ränge bei Check-Ins im Umfeld von Lufthansa auf weltweiten Reisen gesammelt werden.Das neueste Software-Release von foursquare ermöglicht es Unternehmen, ihren Kunden im Rahmen von mobilen Check-Ins lokale Services innerhalb der native... | Weiterlesen

11.06.2012: München, 11.06.2012 - Ray Sono gewinnt einen weiteren starken Kopf der Digitalen Wirtschaft: Thomas Kaspar (44) verstärkt seit 1. Juni 2012 den als Unitleiter den Leitungskreis der Münchner Agentur. Thomas Kaspar schaut auf eine sehr erfolgreiche zehnjährige Karriere bei CHIP Online zurück. Dort war er unter anderem für den Aufbau und die Entwicklung einer der größten und erfolgreichsten digitalen Communitys Deutschlands mit rund 2,5 Millionen Mitgliedern verantwortlich. Zuletzt hat er in der Position des Chief User Officers zusätzlich den neuen User Experience Bereich mit Schwerpunkt... | Weiterlesen