info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NETWAYS GmbH |

Open Source Monitoring Conference 2012 und Puppet Camp Nürnberg

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Letzte Teilnehmerplätze für die OSMC 2012


Vom 17. bis 18. Oktober findet die nunmehr 7. OSMC statt. Auch dieses Jahr ist das Programm der europaweit richtungsweisenden Konferenz zum Thema Monitoring wieder auf reges Interesse gestoßen. Interessierte können nur noch für kurze Zeit ihr Ticket buchen.

Mit Referenten wie Nagios Mitentwickler Andreas Ericsson, Xing-Sytemadministrator Mike Adolphs und NSClient++ Autor Michael Medin bietet die OSMC dieses Jahr besonders hochkarätige Vortragende. Aufgrund der besonders starken Resonanz auf das diesjährige Programm, müssen die letzten Plätze zur Konferenz diesmal früher als sonst vergeben werden. Interessierte, die noch an der OSMC teilnehmen möchten, sollten sich also mit ihrer Anmeldung beeilen. Dies gilt auch für die Buchung des Icinga-Workshops, der am Vortag zur Konferenz stattfinden wird.

Im Anschluss an die Konferenz besteht die Möglichkeit am ersten Puppet Camp Deutschlands teilzunehmen. Dort werden unter anderem James Turnbull (VP Technology Operations von Puppet Labs), Peter Simon (Ebay), Olivier Renault (Eucalyptus) und Patrick Otto (Mayflower) über neueste Entwicklungen und Best Practices in Sachen Puppet berichten.
Hier ist die Anmeldung sowohl ausschließlich für das Puppet Camp, als auch für das Paket aus Puppet Camp und OSMC-Teilnahme buchbar.

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Eva Häusler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 139 Wörter, 1038 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: NETWAYS GmbH

Die NETWAYS GmbH unterstützt seit mehr als 15 Jahren Unternehmen beim Management komplexer IT Umgebungen auf der Basis von Open Source Software.
Die angebotenen Lösungen und High-End Services auf der Grundlage von Linux und Open Source Tools ermöglichen den störungsfreien Betrieb von Netzen, Servern und Applikationen. Dazu gehören Availability- und Performance Monitoring mit Icinga, Service- und Configuration Management, Cluster- und Loadbalancing Systeme für Open Source Rechenzentren sowie ergänzende Services wie Hosting, Betrieb und Servermanagement.
NETWAYS ist außerdem Veranstalter von Konferenzen und Schulungen zum Thema Open Source Monitoring und Open Source Data Center Solutions.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NETWAYS GmbH lesen:

NETWAYS GmbH | 07.06.2018

Call for Papers für die OSBConf 2018

  Nürnberg, 7. Juni 2018   Im Fokus der OSBConf 2018 am 26. September in Köln steht der Einsatz von Open Source Software zur Datensicherung. Das Programm der Konferenz vermittelt Best Practices, Fallstudien und technisches Know-How und deckt die ...
NETWAYS GmbH | 30.05.2018

Call for Papers für die Open Source Monitoring Conference (OSMC) 2018 eröffnet

Nürnberg, 30. Mai 2018 Interessierte Open Source Monitoring Enthusiasten aus der ganzen Welt sind nach Nürnberg eingeladen, um ihr Wissen mit anderen Mitgliedern aus der Monitoring-Community zu teilen. Vorträge für die OSMC 2018 können bis zum 3...
Netways GmbH | 27.03.2018

OSDC 2018 - Die Zukunft von OS Data Center Lösungen

Nürnberg, 27.3.2018 Innovative Strategien, zukunftsweisende Entwicklungen und neue Perspektiven im Umgang mit großen Rechenzentren sind die Themen der Open Source Data Center Conference 2018. Zu den Referenten gehören einige der wichtigsten Ve...