Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Vorjahressieger Serena Software erneut für ITSM-Auszeichnung nominiert

Von Serena Software GmbH

Consulting-Organisation 'Pink Elephant' kürt beste Lösungen auf IT-Service-Management-Konferenz in Las Vegas

Serena Software, Marktführer für die orchestrierte Anwendungsentwicklung, wurde erneut für die prestigeträchtige "Pink Elephant" Auszeichnung nominiert. Das US- Beratungsunternehmen zeichnet jährlich die innovativsten Technologien für IT Service Management...

München, 28.01.2013 - Serena Software, Marktführer für die orchestrierte Anwendungsentwicklung, wurde erneut für die prestigeträchtige "Pink Elephant" Auszeichnung nominiert. Das US- Beratungsunternehmen zeichnet jährlich die innovativsten Technologien für IT Service Management (ITSM) aus: Der Sieger wird auf der "17. Pink Elephant International IT Service Management Conference and Exhibition" in Las Vegas am 19. Februar 2013 bekanntgegeben. Damit hat Serena Software die Chance, seinen Vorjahrestitel für die IT-Orchestrierungslösung Serena Service Manager zu verteidigen.

Immer mehr Unternehmen setzen auf applikationsgesteuerte Entwicklungsprozesse, so dass IT-Abteilungen bei umsatz- und geschäftskritischen Anwendungen häufige Änderungen im Release-Management-Ablauf situationsgerecht priorisieren und beschleunigen müssen. Mit Technologien von Serena Software lässt sich die Service-Inbetriebnahme automatisieren und unterstützen, um den Lebenszyklus "Service Transition" der IT Infrastructure Library (ITIL) bei Veränderungen, Freigaben und Einführung neuer Hard- und Software zu steuern. Kein anderer Software-Anbieter kann den vollständigen Lebenszyklus von Applikationen im Rahmen des IT-Service-Managements abbilden.

Mit der Auszeichnung "Pink Elephant Innovation of the Year" stellt das Consulting-Unternehmen Produkte oder Dienste heraus, die im Jahresverlauf den größten Beitrag für IT-Service-Management geleistet haben. Die Auswahlkriterien für Gewinnerlösungen reichen dabei von der erfolgreichen Automatisierung komplexer Arbeitsabläufe und der plattformübergreifenden Datensammlung bis hin zu bahnbrechenden Methoden zur Unterstützung von IT-Service-Management.

"Für unsere Expertenjury war es eine überaus schwierige Entscheidung, welche Lösungen in diesem Jahr herausragen und auf die Nominierungsliste für den Pink Elephant Award gehören", resümiert George Spalding, Executive Vice President bei Pink Elephant. "Die Produktdemonstration von Serena Software hat uns aber beeindruckt und wir sehen die Technologie als erneut starken Finalisten im Wettbewerb."

"Die Anerkennung durch Pink Elephant für unsere Produktinnovation schätzen wir sehr hoch ein", ergänzt David Hurwitz, Senior Vice President Worldwide Marketing bei Serena Software. "Aus unserer Sicht ist die wichtigste Neuerung, dass die Anforderungen bei der Service-Inbetriebnahme gemäß ITIL direkt unterstützt und automatisiert werden. Für alle Unternehmen, die im harten Online-Wettbewerb stehen, ist das eine ganz entscheidende Kernkompetenz."

28. Jan 2013

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 302 Wörter, 2602 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Serena Software GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Serena Software GmbH


02.05.2013: Köln, 02.05.2013 - Neue Self-Service-Funktionen für Entwickler beseitigen Hindernisse zwischen Entwicklung und IT-BetriebBereitstellungsautomatisierung umfasst beliebteste Cloud- und VirtualisierungsumgebungenReibungsloses Arbeitsmanagement bei Change-RequestsSerena Software, kündigt neue Change- und Release-Funktionen für sein Produktportfolio zur IT-Orchestrierung an. Die erweiterten Lösungen bieten IT-Abteilungen wichtige IT-Tools, welche die Ziele der DevOps-Bewegung unterstützen und Synergien zwischen Entwicklung (Development, kurz: Dev) und Betrieb (Operations, kurz: Ops) schaffen.... | Weiterlesen

Serena Software sucht besten Liebes-Tweet

Dev liebt dich (Yeah! Yeah! Yeah!) oder auch: Ops, gib mir deine Hand

14.02.2013
14.02.2013: München, 14.02.2013 - Serena Software, Marktführer für die orchestrierte Anwendungsentwicklung, ruft am Valentinstag 2013 zu einem kreativen Twitter-Wettbewerb auf. Gesucht wird der beste Liebes-Tweet an die Entwicklungs- oder Administrationsabteilung ? oder auch die Sympathie für die gemeinsame DevOps-Bewegung. Die besten Liebesbriefe werden von einer deutschsprachigen Jury nach den Kriterien Kreativität, Witz und Relevanz bewertet und ausgezeichnet.Der Twitter-Wettbewerb greift die komplexe 'Beziehung' zwischen Entwicklung und IT-Systemadministration auf. Unter dem Terminus 'DevOps' wir... | Weiterlesen

Info-Tech Research kürt Serena Software zum Champion in ALM-Marktstudie

Info-Tech Research Group identifiziert Serena als einzigen Anbieter für Application Lifecycle Management, der über ein vollständiges Portfolio für das Management des gesamten Lebenszyklus - von der Erstanfrage bis hin zum Produktivbetrieb - verfügt

08.02.2013
08.02.2013: München, 08.02.2013 - Serena Software, Marktführer für die orchestrierte Anwendungsentwicklung, hat die Auszeichnung "Champion" im neu veröffentlichten Application Lifecycle Management (ALM) Vendor Landscape Report der Info-Tech Research Group erhalten. Tausende Unternehmen weltweit setzen Serenas ALM-Lösungen seit über 30 Jahren ein, um ihren kompletten Anwendungsentwicklungsprozess zu verbessern und die Fertigstellung ihrer IT-Projekte deutlich zu beschleunigen.In ihren Berichten über die Marktlandschaft identifizieren die Analysten der Info-Tech Research Group herausragende Anbieter ... | Weiterlesen