PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Rechnungsworkflow „FlowManager Invoice“ von LORENZ Orga in vertikale ERP-Lösung für die Paper Output Branche integriert

Von LORENZ Orga-Systeme GmbH

Die Schnittstelle des Rechnungsprüfungs-Workflows „FlowManager Invoice“ von LORENZ Orga mit „Just.in“, dem Warenwirtschaftsystem für Paper-Output-Management-Dienstleister, sorgt für schnellere Kontierung

Seit 2011 bearbeitet bü-tec seine Rechnungen digital mit FlowManager Invoice und hat damit gleichzeitig sein Steuerbüro zur Buchhaltungsabteilung gemacht. Nun wurden die Finanzprozesse durch eine Integration von FlowManager Invoice in die ERP-Branchenlösung \\\\
Alle Eingangsrechnungen werden bei der bü-tec zentral gescannt und in den Workflow gegeben, der sie zur sachlichen Prüfung und Freigabe von Mitarbeiter zu Mitarbeiter weiterleitet. Durch die Integration von „FlowManager Invoice“ und „Just.in“-ERP werden die Buchungsdaten der Warenwirtschaft über den Rechnungsworkflow automatisch in die Finanzbuchhaltung übernommen; nach ihrer Bearbeitung werden die Rechnungen im DMS revisionssicher archiviert. Der Vorteil der Integration für Output-Management-Dienstleister wie die bü-tec, die „Just.in“ als Warenwirtschaftssystem einsetzen: Wenn sie in ihrer ERP-Lösung eine Bestellung auslösen und später die dazu gehörige Rechnung eintrifft, kann die Buchhaltungsabteilung die Bestellung (halb)automatisch wie eine Rechnung verbuchen. Das gesamte Bestellwesen wird dadurch mit dem Rechnungseingang abgeglichen, was zu integrierten Arbeitsprozessen und eine effizientere Abwicklung der Buchhaltung führt, weil ein Erfassungsvorgang komplett entfällt. Mit FlowManager Invoice ist jeder Bearbeitungsfortschritt einer Rechnung sofort einsehbar, Anfragen von Lieferanten bzgl. des Status der Rechnungs¬bearbeitung sind in Sekunden beantwortbar. 80 % ihrer Eingangsrechnungen kann die bü-tec GmbH durch die integrierte Lösung sofort mit Übernahme der Bestellung in einer Rechnung kontieren. Der Aufwand der Rechnungsbearbeitung ist dadurch minimal, was sich insbesondere bei komplexen Sammelrechnungen bezahlt macht.

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4.5)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Gertges, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 177 Wörter, 1482 Zeichen. Artikel reklamieren

Archivierung, Dokumenten-Management und Workflow sind die Kernkompetenzen der LORENZ Orga-Systeme GmbH.
Neben der Entwicklung und Lieferung der eigenen Produkte 2Charta® und Open21® werden alle Leistungen rund um die Optimierung der Arbeitsabläufe im Büro und der Verwaltung von Informationen abgedeckt:
- Analyse, Konzeption und Beratung vor Einführung von Lösungen,
- Entwicklung von individuellen Anpassungen,
- Generalunternehmerschaft,
- Lieferung von Komplettsystemen, bestehend aus Hardware, Software, individuellen Anpassungen und den erforderlichen Dienstleistungen für Installation, Test und Schulung,
- laufender Hard- und Software-Support bis hin zum kompletten Outsourcing und dem technischen Betrieb von DMS-Anwendungen.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 5 + 5

Weitere Pressemeldungen von LORENZ Orga-Systeme GmbH

Elektronische Beschaffung ohne Warenwirtschaft mit neuer LORENZ Orga-Lösung

Einfaches Bestellen auch ohne Warenwirtschaftssystem, dies ermöglicht die LORENZ Orga-Systeme GmbH, Mitglied der Compass-Gruppe, mit einer neuen Beschaffungslösung. Sie wird zur CeBIT 2013 vorgestellt (Halle 3, Stand J34).

05.02.2013: Die einzelnen Kostenstellen im Unternehmen haben in der Regel festgelegte Lieferanten für Büromaterial o.ä. Bei diesen bestellen die Angestellten aus einem festgelegten Warenkorb direkt im Online-Shop des Lieferanten. Ohne zentrales Warenwirtschaftssystem laufen diese Prozesse oft spontan ab – auch als „Maverick Buying“ bekannt –, die Übersicht über das Bestellwesen fehlt. Mit FlowManager Procurement können Unternehmen auch ohne Warenwirtschaft ihre Einkaufsprozesse transparent gestalten. Die Komplettlösung für die elektronische Beschaffung inkl. C-Teilen und MRO (Maintenance, R... | Weiterlesen

12.05.2011: Als Dienstleister für Managed-Print-Services bietet die bü-tec GmbH Full-Service-Leistungen für Druck- und Kopiersysteme der Marken Ricoh, Sharp und Lexmark, von der Bedarfsanalyse über Ablauforganisation bis zur Produktberatung und laufendem Service. Um nicht nur die Arbeitsprozesse ihrer Kunden, sondern auch die eigenen zu optimieren, hat das Unternehmen jetzt den „FlowManager Invoice“ von LORENZ Orga eingeführt, ein fertiges Produkt für die elektronische Rechnungsprüfung. Winfried Jantz, Geschäftsführer der bü-tec GmbH: „Ein mittelständisches Unternehmen verfügt eben nicht ü... | Weiterlesen