Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SSG Solnhofen Stone Group GmbH |

Designerfliesen in Natursteinoptik

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Stilvoll, ausgewogen, unvergänglich


Der Trend zu natürlichen Bodenbelägen ist ungebrochen. Besonders beliebt und weltweit nachgefragt ist Solnhofener Naturstein. Dieser exklusive Boden- und Wandbelag zeichnet sich durch seine einzigartige Optik und unverwüstliche Widerstandsfähigkeit aus. Das war Anreiz für die Solnhofen Stone Group SSG, die faszinierende Ästhetik und Sinnlichkeit dieser Natursteine mit den technischen Möglichkeiten von Feinsteinzeug zu kombinieren. Das Ergebnis ist SolKer, eine Designerfliese in faszinierender Natursteinoptik.

Das neue Designer-Feinsteinzeug zeichnet sich nicht nur durch Ästhetik, sondern auch durch außergewöhnliche technische Eigenschaften aus. Mit diesen innovativen Fliesen sind beispielsweise außergewöhnlich große Formate möglich, 60 x 60 cm und mehr. Diese Fliesen sind außerdem kratz- und abriebfest sowie frostbeständig. Das Herstellungsverfahren ist umweltschonend. Aufgrund der hohen Widerstandsfähigkeit eignen sich die SolKer-Platten nicht nur für innen, sondern auch hervorragend für den Außenbereich, für Terrassen und Clip-Fassaden. Durch die nahezu identische optische Anmutung lässt sich das Material auch sehr gut mit dem entsprechenden Naturstein kombinieren; beispielsweise mit Massivteilen aus Naturstein. Die Designerfliesen gibt es in zwei Farben, Natura und Bianco, in 1 cm Stärke und in den Formaten 60 x 40 und 60 x 60 cm bei Natura und 60 x 60 cm bei Bianco. Auf Anfrage sind selbstverständlich auch größere Formate möglich. Aufgrund neuer Produktionsverfahren sind die Platten in ihrer Geometrie praktisch völlig identisch. Damit lassen sich Fugen von nicht mehr als 2 mm anfertigen. Mit dem SolKer Feinsteinzeug befriedigt die SSG die immer stärkere Nachfrage nach großformatigen Platten und nach Bodenbelägen mit hoher Abriebfestigkeit, die auch für stark frequentierte Bereiche wie Boutiquen, öffentliche Einrichtungen und Wellnesshotels, sowie im Außenbereich anwendbar sind. „Die neue Designerfliese in Natursteinoptik zeichnet sich durch eine faszinierende, seidenmatte Oberfläche aus, die der original bruchrauen Natursteinplatte optisch gleicht“, erläutert Dipl.-Ing. Reiner Zähler von SSG Solnhofen Stone Group. Wie in der Natur ist auch die typisch schöne, individuelle Farbvarianz gegeben, d.h. kaum eine Platte gleicht der anderen. Das innovative Feinsteinzeug ist zudem rutschhemmend und besonders pflegeleicht. Weitere Informationen zur SolKer findet man auf: www.ssg-solnhofen.de

SSG Solnhofen Stone Group GmbH, Maxberg 1, 91807 Solnhofen
Tel.: +49(0)9145 601-300, info@ssg-solnhofen.de, www.ssg-solnhofen.de



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jäger Management, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 270 Wörter, 2086 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: SSG Solnhofen Stone Group GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SSG Solnhofen Stone Group GmbH lesen:

SSG Solnhofen Stone Group GmbH | 13.04.2016

Outdoor-Keramik im Stile einer Natursteinlegende


Dem Original bis ins Detail nachempfunden Das Feinsteinzeug „SolKer Outdoor“ ist dem weltberühmten Solnhofener Naturstein bis ins Detail nachempfunden. Die Oberflächenstruktur und die lebendig-warme Farbgebung des originalen Vorbilds bleiben dabei erhalten. Anders als bei vielen Fliesen in Natursteinoptik, deren Oberflächendesign oft durch „Zoomen“ eher diffus ist. „Auch bei der Ter...
SSG Solnhofen Stone Group GmbH | 21.10.2015

Design trifft Natur


Schon vor 2000 Jahren verwendeten die Römer die Natursteinrarität, die nur im Naturpark Altmühltal vorkommt, als hochwertigen Baustoff. Bis heute in umweltfreundlicher Handarbeit abgebaut, wurde Solnhofener Naturstein als Lithographiestein und durch spektakuläre Fossilienfunde wie den Archaeopteryx zur Legende. Im Innenausbau machte er sich als idealer Boden- und Wandbelag weltweit einen Nam...
SSG Solnhofen Stone Group GmbH | 18.12.2013

Der Solnhofener Lithostein


Jede Drucktechnik benötigt eine Druckvorlage, also ein Medium mit dem Inhalt, der gedruckt werden soll. Beim Steindruck wird dafür ein Lithografiestein verwendet. Solnhofener Naturstein, ein extrem harter Plattenkalk, gilt als das weltweit beste Material für lithografische Druckplatten. Auch wenn die Zeit der Lithografie als Massendruckverfahren längst vorbei ist, eine Technik, die erstmals ei...