Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Toshiba Europe GmbH |

Toshiba tritt Initiative 'Smarter Fernsehen' bei

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Initiative bringt Verbrauchern Smart-TV-Funktionen näher / Neue Toshiba Smart-TVs erfüllen "Smarter Fernsehen" Kriterien


Die Toshiba Europe GmbH gibt ihren Beitritt zu der Initiative 'Smarter Fernsehen' bekannt. Mit dem Engagement unterstützt Toshiba die Allianz aus Industrie und Handel, deren Ziel es ist, Konsumenten für den Mehrwert smarter TV-Funktionen zu begeistern....

Wien, 11.07.2013 - Die Toshiba Europe GmbH gibt ihren Beitritt zu der Initiative 'Smarter Fernsehen' bekannt. Mit dem Engagement unterstützt Toshiba die Allianz aus Industrie und Handel, deren Ziel es ist, Konsumenten für den Mehrwert smarter TV-Funktionen zu begeistern. Dabei werden typische Smart-TV-Anwendungen anschaulich dargestellt. Zur schnellen Orientierung des Konsumenten beim Kauf werden Smart-TVs mit dem neu geschaffenen, markenneutralen Logo der Initiative "SMARTER FERNSEHEN" gekennzeichnet. Die Toshiba Smart-TV-Serien L4, M6, L7 und M8 sowie die M9-Serie erfüllen die Voraussetzungen für die Ausstattung mit dem neuen Logo.

Toshiba und 'Smarter Fernsehen'

Als führendes Unternehmen im Bereich der Unterhaltungselektronik möchte Toshiba Verbrauchern die neueste Technik schnell und komfortabel zugänglich machen. "Smart-TV ist die Zukunft des Fernsehens. Dieses Thema ist allerdings bei vielen Verbrauchern noch nicht angekommen und es besteht noch viel Aufklärungsbedarf", erklärt Gerd Holl, General Manager Digital Products & Services Central Europe, Toshiba Europe GmbH. "Die Initiative 'Smarter Fernsehen' ist einzigartig in unserer Branche. Sie vereint erstmals Industrie und Handel, um gemeinsam den Konsumenten die neue Dimension des Fernsehens näherzubringen und leistet einen wichtigen Beitrag, um den Verbraucher aufzuklären und gleichzeitig für Smart-TV zu begeistern. Dies ist ein Schritt in die richtige Richtung, für den wir uns in der Initiative konsequent engagieren."

Toshiba Smart-TV-Portfolio - für jeden Geschmack etwas dabei

Mit den Serien L4, M6, L7, M8 und M9 bietet Toshiba eine Reihe an Smart-TV-fähigen Geräten in unterschiedlichen Zollgrößen an. Alle Modelle verfügen über WLAN, einen Open Browser und lassen sich schnell ins heimische Netzwerk einbinden. Zudem ermöglichen sie durch das benutzerfreundliche und übersichtliche Toshiba Cloud-TV-Portal das Ausführen der typischen Anwenderszenarien, die in der Kampagne 'Smarter Fernsehen' aufgegriffen werden. Hierzu zählen der schnelle Zugriff auf Mediatheken, Online Videotheken, den eigenen Facebook- bzw. Twitter-Account oder YouTube Videos. Eine optional erhältliche Kamera ermöglicht die Videotelefonie via Skype. Darüber hinaus lassen sich Fotos vom Smartphone per DLNA einfach auf dem großen TV-Bildschirm anschauen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 305 Wörter, 2376 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Toshiba Europe GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Toshiba Europe GmbH lesen:

Toshiba Europe GmbH | 28.02.2019

Power zum Mitnehmen: Toshiba Portégé Z30-E-15Z und Portégé Z30-E-15X ab sofort in Deutschland verfügbar


Neuss, 28.02.2019 (PresseBox) -Sehr gute Leistung durch Intel® Core™ i7-8550U Prozessor der 8. GenerationLange Akkulaufzeit von bis zu 13 Stunden*Schlankes Design und 13,3 Zoll Full HD Hochhelligkeits-DisplayHohe Sicherheit mit SecurePad™ einschließlich integriertem FingerabdruckleserDie Toshiba Client Solutions Europe GmbH bringt zwei neue Business-Notebooks der Portégé Z30-E-Serie auf de...
Toshiba Europe GmbH | 14.02.2019

Toshiba auf der LogiMAT 2019: dynaEdge inklusive Datenbrille sorgt für mehr Produktivität in der Logistik


Neuss, 14.02.2019 (PresseBox) -Mitarbeiter haben vollen Datenzugriff und gleichzeitig die Hände freiSofort einsatzbereit durch vorgefertigte Workflow-ModuleWindows 10 ermöglicht nahtlose IntegrierbarkeitNächste Woche startet die 17. LogiMAT in Stuttgart. Vom 19. bis 21. Februar 2019 präsentieren die Aussteller unter dem Motto „Intralogistik aus erster Hand: Intelligent – Effizient – Inno...
Toshiba Europe GmbH | 05.02.2019

Safer Internet Day 2019: Eigenes Toshiba BIOS schützt Business-Notebooks auf Hardware-Ebene


Neuss, 05.02.2019 (PresseBox) - Herstellerspezifischer BIOS-Code verringert Angriffspunkte für Hacker Mehr Flexibilität durch individuelle Zugriffsberechtigungen Portégé X30T-E verfügt darüber hinaus über zahlreiche Sicherheitsfeatures Heute ist Safer Internet Day. Unter dem Motto "Together for a better Internet" gibt es zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen zum Thema Internet Securit...