Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Raumklimadecken f├╝r die WU Wien

Von Innovationsgemeinschaft Raumklimadecke

Ein innovatives Deckensystem f├╝r die Wirtschaftuniversit├Ąt Wien

Der neue Standort der Wirtschaftsuniversit├Ąt in Wien umfasst eine Nettonutzfl├Ąche von rund 100.000 Quadratmetern. Davon werden 35.000 Quadratmeter bebaut und die restlichen 65.000 Quadratmeter als ├Âffentlich zug├Ąngliche Freifl├Ąche genutzt. Bemerkenswert ist dabei der Einsatz eines besonderen Deckensystems, das das Raumklima optimal reguliert und gleichzeitig f├╝r eine ansprechende Akustik sorgt.
Aufgrund eines EU-weiten Wettbewerbs wurde die Arge BUSarchitektur als Generalplaner und Architekt beauftragt und das B├╝ro Vasko + Partner als Arge-Partner mit der Umsetzung des Projektes. Der neue Campus besticht nicht nur durch Architektur, sondern auch durch technische Raffinessen. Als besonderes architektonisches Juwel gilt das H├Ârsaalzentrum mit Aula und Selbststudiumzonen. In diesem Bereich sind innovative Raumklimadecken installiert. In den Decken sind gro├čfl├Ąchige Rohrregister eingebaut, die mit Heiz- bzw. K├╝hlwasser durchstr├Âmt werden. Der Heiz- bzw. K├╝hleffekt wird durch Strahlung (Wellen) auf angenehme Weise bis zum Boden abgeben. Dadurch entsteht kein Luftzug, wie bei konventionellen Klimaanlagen. In den WU-Geb├Ąuden wird die Raumklimadecke vor allem zum K├╝hlen eingesetzt. Insbesondere in den H├Ârs├Ąlen erf├╝llen die Decken auch akustische Funktionen. Dabei wurde durch Bauphysiker das richtige Ma├č und die optimale Verteilung von schallharten und schallabsorbierenden Fl├Ąchen exakt ermittelt. Nach l├Ąngerem Auswahlverfahren fiel die Wahl auf das Raumklimadecken-System der Innovationsgemeinschaft Raumklimadecke (IGR), das durch WeGo geliefert wurde. Entscheidend war, neben der kurzen Liefer-/Montagezeit, ein aktives Fl├Ąchenverh├Ąltnis von deutlich ├╝ber 90%. Zur Berechnung werden dabei die jeweils systembedingt "aktive Fl├Ąche", die "installierte Fl├Ąche" und die bauseitig m├Âglich "eingebaute Fl├Ąche", im Verh├Ąltnis zum "Raumgrund" betrachtet. Das System kann daher an alle Anforderungen und W├╝nsche angepasst werden. Die Vor-Ort-Montage erfolgt blitzschnell innerhalb weniger Stunden. Das hochmoderne, wohngesunde Deckensystem zur Heizung, K├╝hlung, L├╝ftung und Schalld├Ąmpfung wurde von der Innovationsgemeinschaft Raumklimadecke entwickelt. ┬äRaumklimadecken sparen nicht nur eine Menge Energie, sondern auch viel Bauzeit und sie sind viel reaktionsschneller als andere Fl├Ąchenheizsysteme. Sie werden auf Wunsch in verschiedenen Deckenbauweisen hergestellt: als Fertigdecken, Spannbetondecken, Ziegeldecken etc. oder als spezielles Trockenbau- und Renovierungssystem┬ô, erl├Ąutert Christoph Wirth von der Innovationsgemeinschaft Raumklimadecke (IGR). Die konvektive Luftbewegung und damit verbunden die ungesunde Staubverwirbelung gehen im Unterschied zu allen anderen Heiz- bzw. K├╝hlsystemen laut RWTH Aachen bei der Raumklimadecke gegen Null. Wie bei der Sonne geschieht die Erw├Ąrmung praktisch ausschlie├člich ├╝ber angenehme W├Ąrmestrahlen und die K├╝hlung analog ├╝ber Strahlungsaustausch. Das bahnbrechende, als Bauinnovation des Jahres ausgezeichnete, Konzept wurde seit 2001 schon in weit ├╝ber 10.000 Geb├Ąuden verbaut. Von der Dachbodensanierung ├╝ber unz├Ąhlige Einfamilienh├Ąuser bis hin zum 40.000 Quadratmeter Businesskomplex hat sich das System der Raumklimadecke, von Deutschland ausgehend ├╝ber Moskau bis Dubai bew├Ąhrt. Das Infopaket "Raumklimadecke" von der Innovationsgemeinschaft Raumklimadecke gibt es unter: www.raumklimadecke.de Innovationsgemeinschaft Raumklimadecke, Veit-Dennert-Stra├če 7, 96132 Schl├╝sselfeld, Tel. 09552 71-0, info@raumklimadecke.de - www.raumklimadecke.de
10. Okt 2013

Bewerten Sie diesen Artikel

3 Bewertungen (Durchschnitt: 3.7)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, J├Ąger Management, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 376 W├Ârter, 3175 Zeichen. Artikel reklamieren

├ťber Innovationsgemeinschaft Raumklimadecke


Kommentar hinzuf├╝gen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte l├Âsen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Innovationsgemeinschaft Raumklimadecke


22.05.2014: Spannend war es nur zu Beginn der Wahl. Schon nach der H├Ąlfte der Zeit zeichnete sich ab, dass keines der anderen Produkte in der Lesergunst mit ┬äClimaline┬ô w├╝rde mithalten k├Ânnen. Vor allem die gro├če Nutzerorientierung des Produkts d├╝rfte die Leser, ├╝berwiegend Trockenbau-Fachbetriebe, Architekten und Planer, ├╝berzeugt haben. Denn das Climaline-Deckensystem bietet dem ausf├╝hrenden Betrieb einen wesentlichen Vorteil: eine patentierte Steckverbindung erm├Âglicht ihm, die komplette Deckenmontage durchzuf├╝hren - inklusive Installationsleistung, die bislang dem Installationsgewerk vorbe... | Weiterlesen

Profilsystem als Fl├Ąchenheizung

Genial einfaches System f├╝r Boden, Wand, Decke und als Sockelleiste

26.03.2014
26.03.2014: Das neu entwickelte Klima-Profilsystem von der Innovationsgemeinschaft Raumklimadecke (IGR) stellt eine beheizte Unterkonstruktion dar, die in drei ganz einfachen Arbeitsschritten montiert wird. ┬äErstens: zuschneiden und Montage der Profile. Zweitens: einfaches Eindr├╝cken der Rohrleitungen und hydraulische Einbindung in das Heizsystem. Drittens: beplanken, spachteln und endbehandeln (z.B. Farbanstrich, Putz usw.)┬ô, erl├Ąutert der Erfinder Armin B├╝hler. Die genial einfach gehaltene Konstruktion nach dem Prinzip ┬äkeep-it-small-and-simple┬ô (┬äKISS┬ô) erm├Âglicht den blitzschnellen Einbau du... | Weiterlesen

Hochmoderne Raumklimadecken

Ein wohngesundes, multifunktionales Deckensystem in einer Villa in Kempten

13.03.2014
13.03.2014: Die Haustechnik ist hochmodern und l├Ąsst in puncto Komfort keine W├╝nsche offen. Die Energie wird ├╝ber eine Sole-Wasser-W├Ąrmepumpe erzeugt. Die W├Ąrme├╝bergabe erfolgt dabei ├╝ber reaktionsschnelle Raumklimadecken nach dem Sonnenprinzip von oben. Im Sommer kann diese Fl├Ąchenheizung zur K├╝hlung verwendet werden. Auch die kontrollierte Wohnrauml├╝ftung wurde in die Decken integriert. Highlight zur Verbesserung der Raumakustik sind Reapor-Absorberstreifen, die in der Raumklimadecke eingebaut sind. Das hochmoderne, wohngesunde Deckensystem zur Heizung, K├╝hlung, L├╝ftung und Schalld├Ąmpfung -... | Weiterlesen