Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

A+W und Smart-Builder bilden eine strategische Partnerschaft

Von A+W Software GmbH

A+W Software, weltweit Marktführer in Sachen Software für Glas und Fenster und Smart-Builder, weltweit Marktführer in Glasdesign-Software gehen eine strategische Partnerschaft ein zum Nutzen ihrer Kunden

Als Teil der Vereinbarung haben A+W und Smart-Builder eine zertifizierte Schnittstelle entwickelt, die eine nahtlose Integration der Smart-Builder Konfiguratoren in die ERP- und Produktionssysteme von A+W erlaubt. Damit können Kunden rahmenlose Glasstrukturen...

Linden, 14.10.2013 - Als Teil der Vereinbarung haben A+W und Smart-Builder eine zertifizierte Schnittstelle entwickelt, die eine nahtlose Integration der Smart-Builder Konfiguratoren in die ERP- und Produktionssysteme von A+W erlaubt. Damit können Kunden rahmenlose Glasstrukturen erstellen (z.B. Duschen, Schaufenster, Brüstungselemente und Spritzschutz). Die Kunden können anschließend Angebote und Aufträge auf Basis des Designs im Detail erstellen und die tatsächlichen Beschaffungs- und Herstellkosten ermitteln sowie nicht nur die Preise anzeigen, sondern auch den exakten Liefertermin auf Basis der vorhandenen Kapazitäten, Logistik und Produktionsrestriktionen. Die Aufträge werden dann zur Produktion freigegeben, wobei Material und Produktionskosten optimiert werden. A+W's CEO Dr. Uwe Schmid erklärt: "Die Integration von Smart-Builder in die ERP-Systeme von A+W bringt unseren Kunden beträchtlichen Nutzen und Wettbewerbsvorteile wie z.B. Steigerung der Leistungsfähigkeit, gesteigerte Verkaufszahlen und niedrigere Kosten dank automatisierter Prozesse - eine ideale Ergänzung für unsere ERP-Systeme".

Diese kombinierte Lösung wurde in der Abteilung Glas der Saint Gobain Gruppe (SGG) installiert, ihrerseits Marktführer auf dem Baumaterialsektor. Christian Otto, Business Applications Manager: "Ich freue mich, zwei Marktführer in der Softwareindustrie so zusammenarbeiten zu sehen, um uns eine umfassende Lösung für unseren Geschäftszweig zu liefern. Wir können so eine moderne Lösung unseres fest etablierten Rückgrates, des A+W ERP-Systems, einsetzen in Kombination mit einem wegweisenden Konfigurator für unsere rahmenlosen Strukturen."

Über Smart-Builder:

Smart-Builder ist weltweit Marktführer für Software zur Erstellung rahmenloser Glasstrukturen wie z.B. Duschen, Schaufenster und Brüstungselemente. Auf Basis der Baumaße erstellen die Konfiguratoren von Smart-Builder die genauen Glasmaße, Teilelisten, Preise und 3D-Zeichnungen unter Berücksichtigung der Designregeln und Hardware des Kunden. In den vergangenen 17 Jahren sind Millionen von Designs mit Hilfe der preisgekrönten Software von Smart-Builder entstanden.

14. Okt 2013

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 263 Wörter, 2196 Zeichen. Artikel reklamieren

Über A+W Software GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von A+W Software GmbH


26.02.2019: Pohlheim, 26.02.2019 (PresseBox) - Nach mehrmonatigen Verhandlungen und technischen Vorarbeiten freuen sich TUROMAS und A+W, eine Partnerschaftsvereinbarung bekannt zu geben, mit der A+W der offizielle Lieferant der Optimierungssoftware für die Float- und VSG Schneidmaschinen von TUROMAS wird.Álvaro Tomás, Präsident von TUROMAS, versichert, dass "die Vereinbarung mit A+W, dem weltweit führenden Unternehmen für industrielle Softwarelösungen für Glas, Teil unseres mittel- bis langfristigen strategischen Plans für Qualität, Konsolidierung und Expansion ist. Die Allianz“, so Tomás, ... | Weiterlesen

A+W Smart Companion

Cleverer scannen mit dem Smartphone

25.02.2019
25.02.2019: Pohlheim, 25.02.2019 (PresseBox) - In Industrie und Handel hat sich der Barcodescanner als unverzichtbares Werkzeug etabliert – längst auch in der Flachglas- und Bauelemente-Branche. Von der Wareneingangs-Erfassung im Lager über die Statusregistrierung in der Fertigung bis hin zur Lieferbestätigung beim Kunden werden Daten via Barcodelesung erfasst und an ERP- und Produktionssysteme weitergegeben.Doch der Industriescanner, wie wir ihn kennen, ist ein Auslaufmodell. Das Smartphone, bestückt mit der App A+W Smart Companion, hoher Rechenleistung und hervorragenden Algorithmen zur Grafikerfa... | Weiterlesen

Erweiterte Bestellkommunikation via Webshop

A+W Cantor setzt auf smarte Partnernetzwerke

29.01.2019
29.01.2019: Pohlheim, 29.01.2019 (PresseBox) - Seit der erfolgreichen Markteinführung des Webshops A+W iQuote gibt es in der Bauelemente-Industrie einen klaren Trend zur Bestellung via Internet. Diese Tendenz bestätigte sich einmal mehr auf der Münchener BAU, wo A+W Cantor sein erweitertes A+W iQuote mit spannenden neuen Funktionen vorstellte.A+W iQuote jetzt auch mit externen KonfiguratorenA+W Cantor hat in den vergangenen Jahren bereits erfolgreich externe online-Konfiguratoren von Zulieferern in seine ERP- und Händlersoftware integriert. Das Aha-Erlebnis für die Standbesucher auf der BAU war aber,... | Weiterlesen