Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
16
Okt
2013
Bewerten Sie diesen Artikel
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)
Teilen Sie diesen Artikel

Mit Tageslicht Akzente setzen

Design und Komfort mit Flachdach-Oberlichtern

Tageslicht beeinflusst maßgeblich die Raumatmosphäre und somit das Wohlbefinden der Bewohner. Moderne Tageslicht-Konstruktionen verbinden Funktionalität mit Design und verleihen Flachdächern dank hochwertiger Materialien ein elegantes Gesicht. "Die speziell für Flachdächer entwickelte `JET-Ambiente`-Produktreihe bietet neben interessanten Funktionskombinationen auch ein außergewöhnliches Design und setzt klare Lichtakzente", erklärt Diplom-Ingenieur Bert Barkhausen von der JET-Gruppe (Hüllhorst). "Neben hoher Wärme- und Schalldämmung, bieten unter anderem elektrisch bedienbare Öffnungs- und Verschattungselemente in Kombination mit einer Funk-Fernbedienung einen hohen Komfort." Flachdach-Oberlichter schaffen damit neue Ausblicke und einen idealen Ort zum kreativen Lernen in Schule und Kindergarten, zum motivierten Arbeiten im Büro oder einfach zum Entspannen im eigenen Zuhause.

Flachdächer sind heute längst nicht mehr ausschließlich auf Industrie- und Gewerbegebäuden zu finden. Auch private Bauherren entscheiden sich zunehmend für ein Eigenheim mit Flachdach. Die Vorteile liegen auf der Hand: "Dieser Trend bietet interessante Möglichkeiten zur Raumgestaltung und vor allem dank hochwertiger `Ambiente`-Produkte auch für die Tageslicht-Ausleuchtung", weiß Bert Barkhausen, Produktmanager des namhaften Lichtkuppel-Herstellers JET in Hüllhorst (Ostwestfalen). "Das Mehr an Sonnenstrahlen trägt wesentlich zu einem behaglichen Wohngefühl bei. Moderne Tageslicht-Systemprodukte setzen zudem auch besondere gestalterische Akzente."

Glasklarer Durchblick in den Himmel

Tageslicht-Systemprodukte verbinden großzügigen Lichteintrag mit einem ansprechenden und funktionellen Design. Unterschiedliche Ausführungen und Varianten bieten zusätzlich weitere Funktionen. So sind einige Modelle, wie beispielsweise das Tageslichtsystem "JET-Glasslight", mit einem profilintegrierten Lüftungsmotor ausgestattet. Per Funk-Fernbedienung lässt sich das Oberlicht zwecks Frischluftzufuhr bequem vom Sofa aus öffnen oder ein Verschattungs-System elektromotorisch bedienen, um die Tageslichtnutzung individuell zu regeln. Dank der geneigten Verglasung in "Structural-Glazing-Optik" kann außen das Wasser ungehindert ablaufen, was den Reinigungsaufwand vermindert. Die hochwertige Isolierverglasung sorgt zudem für Wärme- und Sonnenschutz und hält mit Einscheiben-Sicherheits-Glas selbst Graupel und Hagel stand. Diese Ausführung bietet auch eine erhöhte Sicherheit gegen Durchsturz, geprüft durch die Berufsgenossenschaft-Bau. Ferner mindert die schallabsorbierende Wirkung des Glases zum Beispiel störende Regengeräusche erheblich und sorgt so für Ruhe im Wohnraum. Die speziellen Weißaluminium-Oberflächen unterstreichen dabei die ansprechende Optik. "Aufgrund des hohen Lichteintrages sparen Oberlichter auch bares Geld, da weniger künstliche Beleuchtung benötigt wird", erklärt Barkhausen. Der Einbau des gesamten Elementes kann schnell durch den Dachdecker erfolgen und spart somit Zeit und Geld.

Weitere Informationen zu Tageslichtsystemen speziell für Wohngebäude erhalten Planer, Dachprofis und Bauherren direkt bei der JET-Gruppe in Hüllhorst: bestellbar per Telefon (05744-5030) oder per E-Mail (ambiente@jet-gruppe.de).


Exkurs: Structural-Glazing-Optik

Structural-Glazing bezeichnet ein besonderes Verglasungsverfahren, bei dem die Glasscheiben in der Ebene des Flügelrahmens gehalten werden. Dabei wird die Scheibe durch eine spezielle Befestigung und Versiegelung in den Verglasungsrahmen integriert. Auf diese Weise werden alle Lasten an die Rahmenkonstruktion abgetragen. Das Ergebnis ist eine homogene und planebene Glasfläche ohne störenden Rand.

Der vollständige Text inklusive printfähiger Bilder ist auch abrufbar unter: dako pr

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Bert Barkhausen (Tel.: 0 57 44 - 503-203), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 485 Wörter, 4359 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Mit Tageslicht Akzente setzen, Pressemitteilung JET-Gruppe

Unternehmensprofil: JET-Gruppe


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von JET-Gruppe


 
20.02.2019
Auf der Weltleitmesse BAU 2019 stellte die JET-Gruppe (Hüllhorst) erstmals ihr neues Lichtbandsystem "JET-VARIO-GLAS" vor. Für den primären Einsatz im gewerblichen Umfeld geeignet, bietet das System gleich mehrere Vorteile: So stehen beispielweise - dank verdeckter Verschraubungen und schmaler Aluminiumprofile - neben der gefälligen Optik auch sämtliche Daten BIM-konform zur Planung... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
08.02.2019
Lichtkuppeln wirksam, flexibel und schnellstmöglich sichern: Das dynamische Durchsturzsicherungs-Netz "JET-LK-DDN" ermöglicht eine unkomplizierte Absicherung von Tageslichtelementen - vor allem im Bestand. Das primär für die Nachrüstung konzipierte Spezial-Stahlnetz der JET-Gruppe (Hüllhorst) eignet sich für den Einsatz in nahezu allen Lichtkuppelkonstruktionen und hat für diesen... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
24.01.2019
Einen ganz neuen Ansatz zum Öffnen und Schließen von Tageslichtelementen verfolgt die JET-Gruppe (Hüllhorst) mit dem "SLIDER-DOME". Hinter diesem Konzept verbirgt sich ein innovatives Beschlagsystem zum Lüften und auch für den Rauchwärmeabzug nach DIN EN 12101-2. Ein einziger 24 Volt-Multifunktionsantrieb ermöglicht dabei eine kontinuierliche Abfolge verschiedener Öffnungsschritt... | Vollständige Pressemeldung lesen