PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Mitte bis Ende Oktober - perfekte Pflanzzeit für Laub-Bäume und Obst-Bäume

Von Baumschule NewGarden

Frühjahr und Herbst sind die perfekten Pflanzzeiträume für alle möglichen Gartenpflanzen. Bei großen Laubgehölzen und Obstbäume fängt die optimale Pflanzzeitpunk aber erst im Oktober an und sollten daher jetzt geplant und bestellt werden.
Thumb Für Gartenfreunde und Hobbygärtner sind das Frühjahr und der Herbst immer die Zeiten, wo die neuen Pläne für den Garten umgesetzt werden können, denn in diesen Pflanzzeiträumen können fast alle Garten-Pflanzen gesetzt werden. Hecken-Pflanzen, Stauden, Rosen usw. - der Großteil der Pflanzen für den Garten ist nun bereit zur Umsiedelung von der Baumschule in den heimischen Garten. Allerdings gelten für einige Sorten der Garten-Pflanzen noch weitere Einschränkungen: Sowohl die laubabwerfenden Heckensträucher, wie auch die anderen Laubgehölze können immer erst gepflanzt werden, wenn die Laubgehölze (http://www.baumschule-newgarden.de/Laub-und-Nadelgehoelze/Laubgehoelze:::7_8.html) das Laub verloren haben. Gleiches gilt für Obst-Bäume, die ebenfalls mit Laub behangen sind. Der Pflanzzeitraum für Obstgehölze (http://www.baumschule-newgarden.de/Obst-Fruechte:::26.html) beginnt auch in der Regel ab Mitte / Ende Oktober bis zum Frost. Lediglich bei frostempfindlichen Obstgehölzen sollte man auf das Frühjahr warten, damit sie nicht geschwächt den ersten Winter durchstehen müssen. Die Ursache für die Einschränkung vom Zeitraum zum Einpflanzen für Laub-Gehölze liegt in dem Verlust der Wurzelmasse beim Ausstechen in der Baumschule. Auch wenn die Obstbäume, laubabwerfenden Heckenpflanzen oder Laub-Bäume mit einem Erdballen geliefert werden, verlieren sie doch beim Ausstechen immer an Wurzelmasse. Wenn die Obst-Bäume bzw. Laubgehölze jetzt noch die Blätter tragen würden, müssten sie zu viel Energie in die Versorgung der Blätter investieren und dadurch die gesamte Pflanze Schaden nehmen. Gleiches gilt natürlich auch für wurzelnackte Ware (also wurzelnackte Heckenpflanzen oder Laubbäume). Einzig Containerware, also Obst-Bäume oder laubabwerfende Heckenpflanzen in Pflanzkübeln können das ganze Jahr über gepflanzt werden und bieten damit auch den flexibelsten Zeitraum zum Einpflanzen. Bekannte und beliebte Vertreter der Obstbäume, deren Zeitraum zum Einpflanzen jetzt beginnt, sind bspw. Apfelbäume, Kirschbäume, Birnenbäume etc. Auch die anderen Vertreter der Laub-Bäume erfreuen sich in Deutschland an großer Beliebtheit, angefangen bei den klassischen Buchen, Eichen, Linden bis hin zu den häufig für den Garten gewählten Trompetenbäumen, Liquidamber etc. Um den optimalen Pflanzzeitraum für all diese und viele weitere Laub-Gehölze abzupassen, sollte man frühzeitig die Gartenpflanzen bestellen, damit sie pünktlich geliefert werden können. Mit eine paar kleinen Tricks und Tipps beim Einpflanzen und der Pflege steht dann einem unbeschwerten Wachstum der Laubgehölze und Obstbäume Nichts mehr im Wege und man kann sich schon auf die Ernte im nächsten Jahr freuen.
Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 7 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4.9)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jörg Demes, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 355 Wörter, 2761 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!