Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Alles wird smarter mit LG

Von LG Electronics Deutschland GmbH

Smart Control erobert den Alltag

LG Electronics (LG) konzentriert sich auf die weitere Optimierung der intelligenten Steuerung von Elektrogeräten. Das Unternehmen stattet bereits eine Vielzahl seiner Geräte mit smarten Funktionen aus und lässt Produkte verschiedener Kategorien wie Unterhaltungselektronik,...

Ratingen, 18.11.2013 - LG Electronics (LG) konzentriert sich auf die weitere Optimierung der intelligenten Steuerung von Elektrogeräten. Das Unternehmen stattet bereits eine Vielzahl seiner Geräte mit smarten Funktionen aus und lässt Produkte verschiedener Kategorien wie Unterhaltungselektronik, Mobilfunk und Haushaltselektronik stets besser miteinander kommunizieren. Der Schwerpunkt der Weiterentwicklung liegt auf einer intuitiveren Nutzung intelligenter Funktionen, auch zwischen Geräten unterschiedlicher Kategorien. Seine Bestrebungen in diese Richtung hat LG unter das Motto "Easy to Use, Easy to Enjoy, Easy to Connect" gestellt.

"Beim Thema Smart Control übernehmen wir bereits eine Vorreiterrolle", erläutert Michael Wilmes, Senior Manager Public Relations von LG Deutschland. "Aus eigenen Untersuchungen und Studien Dritter wissen wir allerdings, dass viele Nutzer die Möglichkeiten, die sich ihnen durch Smart Control bieten, bisher nur marginal nutzen, wenn überhaupt. Oft liegt das auch daran, dass Anwendungen nicht immer intuitiv genug sind oder dass sich z. B. im Falle von Smart-TVs die Steuerung des Internets zu sehr von der Methode unterscheidet, die Nutzer von ihrem PC oder Tablet gewohnt sind. Mit unserer Magic Remote-Fernsteuerung, die sich an den von Verbrauchern gewohnten Navigationsabläufen orientiert, haben wir hier schon einen gewaltigen Schritt vorwärts gemacht und werden konsequent in dieser Richtung weiter arbeiten."

LG berücksichtigt konsequent die einfache Nutzung smarter Funktionen bei der Entwicklung neuer Geräte. Ein gutes Beispiel ist die QPair App, mit der das seit Kurzem erhältliche LG G Pad 8.3 ausgestattet ist. Die App koppelt das Tablet über einen einmaligen Knopfdruck schnell und einfach mit einem Smartphone. Dadurch lässt sich z. B. die Datenverbindung des Mobiltelefons nutzen, um unterwegs im Internet zu surfen. Darüber hinaus leitet die App weiterhin jeden Anruf und jede Nachricht, die auf dem Smartphone eingehen, an das Tablet weiter. So können Nutzer eingehende SMS direkt am Tablet beantworten, während sie z. B. einen Film schauen.

Für die Kommunikation zwischen Geräten unterschiedlicher Produktkategorien unterstützt LG nicht nur den Miracast-Standard, mit dem Nutzer mobile Geräte problemlos mit ihrem Fernseher verbinden können, sondern erleichtert auch die Koppelung der Geräte via "Tag On". Die Tag On-Funktion nutzt die Near Field Communication (NFC)-Technologie, um zwei Geräte miteinander auf denkbar einfache Weise zu verbinden und so den Austausch von Inhalten oder das Teilen von Verbindungen zu ermöglichen. Zum Herstellen einer Verbindung brauchen Nutzer dabei lediglich ihr Smartphone an das Tag On-Etikett ihres Fernsehers zu halten und schon können sie beispielweise Videos, die auf ihrem Telefon gespeichert sind, auf das Fernsehgerät übertragen. Mit demselben Verfahren lassen sich auch intelligente Haushaltsgeräte von LG über das eigene Smartphone steuern. Das gilt für Kühlschränke ebenso wie für Waschmaschinen oder Staubsauger.

"Wir stehen an einem äußerst spannenden Punkt dieser Entwicklung", resümiert Wilmes. "Die erforderlichen Technologien sind weitgehend bereits vorhanden. Aktuell ist ein Umschlagpunkt erreicht und schon bald werden wir auch eine massenhafte Nutzung dieser Technologien sehen. LG wird dabei eine führende Rolle spielen."

18. Nov 2013

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 457 Wörter, 3409 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 8 + 3

Weitere Pressemeldungen von LG Electronics Deutschland GmbH


02.02.2019:  Eschborn, 30. Januar 2019 ― LG Electronics führt die neue V5-Serie für seine Module LG NeON 2 und LG NeON 2 Black ein und ersetzt damit die A5-Serie. Die Maßnahme führt zu zahlreichen Verbesserungen hinsichtlich Leistungsperformance und Gewicht der entsprechenden Module. Zudem sind beiden Serien nach dem neuen Standard IEC 61215:2016 zertifiziert, der ab dem 1. April 2019 gilt. Durch Einführung der V5-Serie wird unter anderem die Investitionssicherheit für die LG NeON 2 Module weiter verbessert. Die Module bieten ab sofort eine lineare Leistungsgarantie von mindestens 89,6 Prozent n... | Weiterlesen

LG hat den Rollout von Software-Updates für breite Smartphone-Palette gestartet

LG bekräftigt seine Verpflichtung zur Bereitstellung kontinuierlicher Updates auf regelmäßiger Basis für die Langlebigkeit seiner Smartphones zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit

18.07.2018
18.07.2018: Eschborn, 18.07.2018 (PresseBox) - LG Electronics Deutschland (LG) kündigte die Einführung von Software-Updates für das LG G7 ThinQ, LG G6 und das LG Q6 an. Benutzer des LG G7 ThinQ können die neue Augmented Reality (AR) Sticker-Funktion nutzen, mit der virtuelle Avatare in Fotos oder Videos eingefügt werden können. Das LG G6 wird eine Vielzahl neuer fortschrittlicher Kamerafunktionen erhalten, die kürzlich mit LGs neuestem Premium-Smartphones LG G7 ThinQ eingeführt wurden.AR-Sticker-Funktion für das LG G7 ThinQDas im Mai dieses Jahres vorgestellte LG G7 ThinQ wird im dritten Quartal ... | Weiterlesen

LGs smarter WK7-Lautsprecher bietet Meridian-Sound für klanglichen Hochgenuss

Neuer Speaker vereinfacht den Alltag mit dem Google Assistant und durch die Integration der Google-Plattform Android Things

16.07.2018
16.07.2018: Eschborn, 16.07.2018 (PresseBox) - ― LG Electronics (LG) bringt mit dem intelligenten WK7 wohlklingenden Sound ins private Zuhause und liefert gleichzeitig einen kleinen, gutaussehenden sowie praktischen Helfer für den Alltag. Ermöglicht wird dies durch Audio-Technologie von Meridian und die Integration des Google Assistenten sowie der Google Android Things-Plattform.Dank des Zusammenspiels zwischen Google und LGs eigener Plattform für künstliche Intelligenz namens ThinQ, lassen sich mit dem WK7 kompatible Geräte per Sprache steuern. Zu den steuerbaren Geräten gehören TV-Geräte, Soun... | Weiterlesen