Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

EXASOL AG expandiert in die USA

Von Waggener Edstrom Worldwide GmbH

Analytische Datenbank überzeugt beim German Silicon Valley Accelerator (GSVA) Programm

Die EXASOL AG hat im Januar 2014 im Silicon Valley ihre erste nordamerikanische Präsenz eröffnet und setzt damit das internationale Wachstum weiter fort. Auf dem Weg dorthin unterstützte sie das German Silicon Valley Accelerator (GSVA) Programm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi). Das im fränkischen Nürnberg ansässige Unternehmen überzeugte im Auswahlverfahren durch innovative Technologie sowie eine klare Go-to-Market-Strategie.
Nürnberg, 09. Januar 2014 – Im Rahmen des Bewerbungsprozesses mit insgesamt 70 Mitstreitern konnte sich die EXASOL AG gemeinsam mit 11 weiteren deutschen Technologie-Unternehmen durchsetzen und ist nun seit Januar 2014 im Silicon Valley angesiedelt. Durch die Teilnahme profitiert die EXASOL AG von einem privilegierten Zugang zu diesem unternehmensstrategisch wichtigen Markt. „Nach der Ausweitung unserer Aktivitäten auf Großbritannien, Brasilien und Israel setzen wir mit dem US-Markteintritt unseren Internationalisierungskurs erfolgreich fort“, erklärt Aaron Auld, CEO der EXASOL AG. „Mit Vertretungen auf drei Kontinenten haben wir uns innerhalb kürzester Zeit zu einem ernstzunehmenden Anbieter analytischer Datenbanken entwickelt. Die USA haben enormes Marktpotenzial, somit ist das GSVA-Programm für uns eine große Chance, um unser Kundennetzwerk weiter auszubauen und unseren technologisch einzigartigen Analytics-Motor im US-Markt zu positionieren.“ German Silicon Valley Accelerator ist ein auf drei bis sechs Monate ausgelegtes Programm mit dem Ziel deutschen Firmen den Einstieg in den US-amerikanischen Markt auf Basis eines starken, fördernden Netzwerkes vor Ort zu erleichtern. Das Programm wird unterstützt durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi), das EXIST Programm des BWMi sowie zahlreiche private Sponsoren, Partner und Spender. Mit Hilfe des GSVA entsteht eine ständige Brücke zwischen deutschen Technologiefirmen und dem Silicon Valley, um diesen Zugang zum weltweit größten Venture-Capital-Markt zu ermöglichen und darüber hinaus Forschung und Entwicklung sowie wirtschaftliches Wachstum zu fördern. Weitere Informationen zum German Silicon Valley Accelerator Programm finden Sie unter http://germanaccelerator.com/   Über die EXASOL AG Die EXASOL AG ist führender Hersteller von analytischen Datenbanksystemen. Ihre skalierbare Software „Made In Germany“ findet Einsatz in den Bereichen Data Business, Customer Analytics, Operational BI, Advanced Analytics und Data Warehousing. Mit ihren Appliance- und Cloud-Lösungen können die Kunden der EXASOL AG optimale Entscheidungen treffen und einen maßgeblichen Wettbewerbsvorteil gewinnen. Das Unternehmen wurde im Jahr 2000 in Nürnberg gegründet und besitzt zwei Niederlassungen in Brasilien und im Vereinigten Königreich. Kunden auf der ganzen Welt setzen auf die Technologien der EXASOL AG. Dazu gehören Unternehmen wie Cacau Show, King, XING, Sony Music, Olympus, media control, Zalando, IMS Health und Webtrekk. Weitere Informationen unter www.EXASOL.com. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: EXASOL AG Simon Zentgraf Tel.: +49 (0) 911 23991 328 E-Mail: presse@EXASOL.com Waggener Edstrom Worldwide Mareike Lenzen/Felix Rakette Tel.: +49 (0) 89 6281 75 28 E-Mail: EXASOL@waggeneredstrom.com Passendes Bildmaterial erhalten Sie unter: http://www.exasol.com/newsroom/bilder/
09. Jan 2014

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mareike Lenzen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 359 Wörter, 2969 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Waggener Edstrom Worldwide GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Waggener Edstrom Worldwide GmbH


23.09.2013: München, 23.09.2013 - Die integrierte Kommunikationsagentur Waggener Edstrom Worldwide lädt Interessierte zu einer technischen Diskussionsrunde auf der diesjährigen it-sa in Nürnberg ein. Der Panel "Data Protection: Angriffe abwehren!" findet am 9. Oktober ab 13.30 Uhr im Raum Madrid, Ebene 1 des Nürnberg Convention Centers (NCC) statt.E-Mails, Internet, Cloud Computing - die stetige Weiterentwicklung und zunehmende Nutzung von Informationstechnologien bedroht die Betriebssicherheit von Unternehmen in noch nie dagewesener Weise. Rund 64.000 Fälle von Computer- und Internet-Kriminalität ... | Weiterlesen

Waggener Edstrom wächst weiter

Erfolgreiche Ausrichtung auf innovative PR- und Marketingkonzepte erfordert Ausbau des Teams am Standort München

23.04.2013
23.04.2013: München, 23.04.2013 - Die integrierte Kommunikationsagentur Waggener Edstrom reagiert auf die gestiegene Nachfrage nach innovativen Kommunikationskonzepten und erweitert das Team am Standort München mit gleich drei Beratern:Arne Neumeyer (40) unterstützt die Healthcare-Unit bei Waggener Edstrom Worldwide in München seit Januar 2013 als Senior Account Manager. Zu den von ihm betreuten Kunden gehören hier LEO Pharma im Bereich Antikoagulantien sowie die AOK Baden-Württemberg, MEDI Baden-Württemberg und der Deutsche Hausärzteverband Baden-Württemberg mit deren Kooperation der Hausarztver... | Weiterlesen

Aruba Networks präsentiert die Controller-Serie 7200 mit Aruba AppRF-Technologie

Die neue Wireless-LAN-Plattform adressiert Herausforderungen für Unternehmensnetzwerke mit höherem Datendurchsatz bei reduzierten Kosten

04.12.2012
04.12.2012: München, 04.12.2012 - Aruba Networks, ein weltweit führender Anbieter von Wireless-LANs und sicheren Mobilitätslösungen, bringt mit der Controller-Serie 7200 erstmals eine Wireless-LAN-Plattform auf den Markt, die für die mobile Nutzung von Applikationen optimiert ist. Ausgestattet mit der neuen Aruba AppRF-Technologie, sind sie die einzige Wireless-LAN-Lösung mit integrierter Applikationsintelligenz und -steuerung am Markt. Sie ermöglichen es, Datenströme zu skalieren, zu priorisieren sowie sicher und ohne Leistungsverlust zu übertragen. Applikationen werden auf diese Weise bis zu el... | Weiterlesen