Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Düsseldorfer Office-Immobilie

Von CODIC Immobilien und Projektentwicklung Beteiligungs-GmbH

CODIC und Catella Corporate Finance haben den gerade fertiggestellten Büroneubau BÖ69 an einen internationalen Investor verkauft.

Düsseldorf: Das größte Telekom-Service-Center Deutschlands wechselt mit Fertigstellung den Eigentümer. Die von der BÖ69-Vermietungsgesellschaft mbH & Co. KG, eine 100%ige Tochtergesellschaft der CODIC Immobilien und Projektentwicklung Beteiligungs-GmbH, errichtete Büroimmobilie mit insgesamt ca. 20.000 qm Mietfläche und 488 oberirdischen Stellplätzen befindet sich am Standort Düsseldorf-Heerdt. Hauptmieter ist die GMG Generalmietgesellschaft mbH, eine 100%ige Tochter der Deutsche Telekom AG, welche hier Deutschlands größtes Service-Center in Betrieb genommen hat. Im Joint Venture mit der Catella Property Group Deutschland hat CODIC die Projektentwicklung betrieben und das schlüsselfertige Projekt schließlich unter Vermittlung der Catella Property GmbH an einen außereuropäischen Investor verkauft. Das Investitionsvolumen betrug ca. 50 Mio. Euro. Die konsortiale Finanzierung des Projektes hat die Stadtsparkasse Düsseldorf zusammen mit der Kreissparkasse Köln durchgeführt. "Die behördliche Abnahme auch des zweiten Bauabschnittes erfolgte planmäßig“, erläutert CODIC-Geschäftsführer Guido Knümann und betont darüber hinaus die regionale Bedeutung des gesamten Projekts als eines der „attraktivsten Entwicklungsareale in Düsseldorf“. So entsteht künftig und in direkter Nachbarschaft mit dem Forum Oberkassel eine optimale städtebauliche Nutzungsmischung aus Arbeiten, Wohnen, Einkaufen und Erleben. So ist dieses Projekt, und darüber sind sich alle Beteiligten einig, u. a. ein Beispiel für das reibungslose Zusammenspiel von lokaler Kompetenz und internationalem Interesse an der Landeshauptstadt Düsseldorf. Bereits bei der Analyse der Entwicklungsmöglichkeiten von Immobilien nutzt CODIC ihre Erfahrungen aus 20 Jahren Projektentwicklung, um zielgenau entscheidungsrelevante Informationen zu recherchieren. Dieser Prozess wird von einem ausgeklügelten Wissensmanagement unterstützt, das schnell und zuverlässig die notwendigen Erkenntnisse liefert. In ihrer langjährigen Tätigkeit als Projektentwickler konnte CODIC ihre Erfahrungen stetig ausbauen. CODIC-Projekte sind funktionale Immobilien mit einer zeitlosen Architektur, die ein Teil der Zukunft sind und bleiben. CODIC – Visionen bewegen. CODIC Immobilien und Projektentwicklung Beteiligungs-GmbH, Zollhof 2a, 40221 Düsseldorf Telefon: 0211 345061 Telefax: 0211 316809 E-Mail: info@codic-immobilien.de Internet: www.codic-immobilien.de Registergericht: Amtsgericht Düsseldorf, HRB 38636 Geschäftsführer: Peter Vogel, Guido Knümann

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, René Schluckebier, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 288 Wörter, 2585 Zeichen. Artikel reklamieren

Über CODIC Immobilien und Projektentwicklung Beteiligungs-GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 9 + 8

Weitere Pressemeldungen von CODIC Immobilien und Projektentwicklung Beteiligungs-GmbH


CODIC feiert Projekttaufe der Office-Immobilie Bö 69 in Düsseldorf

Effizient, attraktiv – das neue Projekt „Bö 69“ der CODIC in Düsseldorf setzt schon jetzt Akzente, auch durch seine außergewöhnliche Projekttaufe „SIXTYNINE@B֓

14.06.2013: Düsseldorf: Die BÖ 69 Vermietungsgesellschaft mbH & Co. KG, eine 100%-ige Tochtergesellschaft der CODIC Immobilien und Projektentwicklung Beteiligungs-GmbH, errichtet an der Böhlerstraße in Düsseldorf eine neue Büroimmobilie. Insgesamt werden ca. 17.800 qm Mietfläche und 491 oberirdische Stellplätze am Standort in Düsseldorf/ Heerdt errichtet. Geplant ist, dass das aus zwei Baukörpern bestehende Objekt in zwei Bauabschnitten bis Ende 2013 fertiggestellt und an den Mieter übergeben wird. Hauptmieter wird die GMG Generalmietgesellschaft mbH, eine 100%-ige Tochter der Deutsche Telekom ... | Weiterlesen

CODIC errichtet Office-Immobilie Bö 69 in Düsseldorf

Effizient und attraktiv – das neue Projekt „Bö 69“ der CODIC in Düsseldorf setzt schon jetzt Akzente

15.10.2012: Düsseldorf: Die BÖ 69 Vermietungsgesellschaft mbH & Co. KG, eine 100%-ige Tochtergesellschaft der CODIC Immobilien und Projektentwicklung Beteiligungs-GmbH, errichtet an der Böhlerstraße in Düsseldorf eine neue Büroimmobilie. Insgesamt werden 20.400 qm Bürofäche und ca. 490 oberirdische Stellplätze am Standort in Düsseldorf/ Heerdt errichtet. Geplant ist, dass das aus zwei Baukörpern bestehende Objekt in zwei Bauabschnitten bis Ende 2013 fertiggestellt und an den Mieter übergeben wird. Hauptmieter wird die GMG Generalmietgesellschaft mbH, eine 100%-ige Tochter der Deutsche Telekom ... | Weiterlesen

CODIC erhält für die „Bonnjour“ Vermarktungskampagne den Immobilien-Marketing-Award 2012

Im Rahmen der Marketing-Kampagne für sein Bonner Projekt „Bonnjour“ setzte der Projektentwickler aus Düsseldorf innovative Akzente, die nun prämiert wurden.

12.10.2012: Düsseldorf/ Bonn: Mit dem Projektstart von „Bonnjour“ leitete CODIC bereits im Dezember des vergangenen Jahres einen dynamischen Strukturwandel im Bonner Stadtgebiet Kessenich (Bundesviertel) ein. CODIC hatte die Potentiale zur Entwicklung seines neuesten Projektes dort erkannt und mit „Bonnjour“ einen maßgeblichen Nutzungswandel auf diesem Teilgebiet im Bonner Bundesviertel eingeleitet. Um die Marke „Bonnjour“ und deren Image aufzubauen, hatte CODIC der Immobilien-Marketing-Agentur DERFROSCH den Zuschlag für Vermarktungskonzept und Kampagne erteilt. Im Rahmen der daraufhin konzipi... | Weiterlesen