Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Zülow-Software u. Comp. GmbH ist neuer OEM Partner der hsp GmbH

Von hsp Handels-Software-Partner GmbH

Mit der Zülow-Software und Computer GmbH konnte das Norderstedter Softwarehaus hsp Handels-Software-Partner GmbH einen weiteren OEM-Partner gewinnen. Die Zülow-Software und Computer GmbH wird ihren Kunden künftig Opti.Tax OEM als E-Bilanz Lösung anbieten...

Norderstedt/Köln/Templin/Uckermark, 30.01.2014 - Mit der Zülow-Software und Computer GmbH konnte das Norderstedter Softwarehaus hsp Handels-Software-Partner GmbH einen weiteren OEM-Partner gewinnen. Die Zülow-Software und Computer GmbH wird ihren Kunden künftig Opti.Tax OEM als E-Bilanz Lösung anbieten und so das Portfolio abrunden. Überzeugt haben dabei vor allem die problemlose Integration und die unkomplizierte Bedienung der E-Bilanz Premium Software.

Die Zülow-Software und Computer GmbH stellt seit 23 Jahren mit ZHAUS ein Softwareprodukt für die Wohnungswirtschaft zur Verfügung. Zielgerichtet findet ZHAUS Anwendung bei Hausverwaltern, Wohnungsgenossenschaften, Wohnungsgesellschaften und Zwangsverwaltern. Der modulare Aufbau von ZHAUS sorgt dafür, dass die Kunden von der Zülow-Software und Computer GmbH eine maßgeschneiderte Lösung erhalten, die allen individuellen Anforderungen gerecht wird.

Mit Opti.Tax OEM wird für die Kunden von der Zülow-Software und Computer GmbH die E-Bilanz zum Kinderspiel. Durch die Lösung der hsp GmbH lässt sich die E-Bilanz problemlos aufstellen, validieren und übermitteln. Das umfangreiche Tool wird dabei von den IT-Profis aus Norderstedt stetig erweitert und aktualisiert. In der neuesten Version wurde etwa ein Interview-Modus integriert, der die Eingabe der GCD-Daten wesentlich vereinfacht.

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 170 Wörter, 1381 Zeichen. Artikel reklamieren

Software Innovation made in Germany


Das Hamburger Software-Unternehmen hsp existiert bereits seit 1991. Als 2001 die GDPdU (Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen) verabschiedet wurde, entwickelte  die hsp als erstes Unternehmen eine reportbasierte Archivlösung, die aus Fremdsystemen aller Art GDPdU-konforme Daten auslesen kann: Opti.List.


Ein Gesetz führt zum Game Changer


Im Dezember 2008 wurde im Rahmen des Steuerbürokratieabbaugesetztes beschlossen, dass die Übermittlung einer E-Bilanz per DFÜ verpflichtend wird. Nach sorgfältiger Evaluation begann die Arbeiten zur hauseigenen, zukunftsweisenden IT-Lösung: Opti.Tax.


Früher IT-Dienstleister, heute treibende Kraft


Heute werden im Hauptsitz in Hamburg-Bahrenfeld regelmäßig neue Module, Funktionen und Optimierungen entwickelt. Das Team steht im ständigen Austausch mit Kunden, Partnern und Branchenexperten und hat sich zum zentralen Ansprechpartner, Branchenmotor und Meinungsführer entwickelt. Darüber hinaus werden im hauseigenen Aufnahmestudio spannende, frei verfügbare Inhalte für hsp.tv produziert.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 5 + 10

Weitere Pressemeldungen von hsp Handels-Software-Partner GmbH


Wie Steuerberatungskanzleien mit der Digitalisierungsberatung mehr Umsatz gewinnen können

Kanzleien profitieren von großem Vertrauen Ihrer Mandanten:innen. Durch die Digitalisierung können Sie zusätzliche Kunden:innen gewinnen, aber auch weitere Dienstleistungen anbieten.

26.08.2021: Hamburg, 26.08.2021 (PresseBox) - Die Digitalisierung hat unseren Alltag auf vielen Ebenen verändert: Egal, ob es um Kaufverhalten, Arbeitsprozesse oder Kommunikation geht. Durch unzählige neue Möglichkeiten stehen die Unternehmen vor völlig neuen Herausforderungen. Welche neuen Möglichkeiten bietet aber die Digitalisierung den Steuerberaterkanzleien?Kanzleien profitieren von großem Vertrauen Ihrer Mandanten:innen. Durch die Digitalisierung können Sie zusätzliche Kunden:innen gewinnen, aber auch weitere Dienstleistungen anbieten.Aus diesen Gründen hat die hsp den Weiterbildungskurs Di... | Weiterlesen

09.07.2021: Hamburg, 09.07.2021 (PresseBox) - Jeder kann grob fahrlässig handeln und leichtfertig hohe Summen an Bargeld annehmen, ohne sich über die Herkunft des Geldes zu informieren, und sich so vor dem Gesetz der Geldwäsche schuldig machen. Und das gilt nicht nur für Geld, sondern auch für Wertgegenstände.Das Thema Geldwäsche gibt es ja schon lange. Neu ist: Steuerberater sind ein Verpflichteter im Sinne des GwG, dem Geldwäsche-Gesetz.Als Berater trägt man damit eine große Verantwortung und man muss die Risiken aufzeigen und bewerten. Zum einen für sich, zum anderen für die Mandanten.In un... | Weiterlesen

Opti.Tax Cloud im Detail: Jetzt geht’s in die Tiefe

Bei „hsp live um 11“ war in der aktuellen Folge hsp-Entwickler Martin Krause zu Gast. Er arbeitet an der Entwicklung der Opti.Tax Cloud entscheidend mit. Mit ihm sind wir in die Tiefen der Opti.Tax Cloud eingestiegen.

06.07.2021: Hamburg, 06.07.2021 (PresseBox) - Es geht direkt in die Bildschirmansicht. Martin legt einen Beispiel-Mandanten an. Nachdem er für diesen einen Beispiel-Mitarbeiter angelegt hat, lädt er ihn zur Registrierung ein. Anschließend lädt er ihn über die Opti.Tax Cloud zur Bearbeitung eines Fragenbaums ein, hier zum Thema Rechnungswesen. Nun kann der Mitarbeiter mit einem Klick zur Bearbeitung des Fragenbaums kommen und die Antworten eingeben.Jetzt kann die Steuerberatung die Fragen abholen und direkt in die passenden Positionen hineinladen. Dies funktioniert mit jedem Datentyp, auch mit Anhäng... | Weiterlesen