Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Folgende Cookies erlauben:
Technisch notwendig
Statistik
Personalisierung

PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

EUROstor mit Nexenta und HGST auf der CeBIT

Von EUROstor GmbH

Unified Storage Server auf der Basis von NexentaStor Software live auf der Messe in Hannover

Erst das perfekte Zusammenspiel von Hardware und Software macht ein Speichersystem zu einer performanten und zuverlässigen Storagelösung, die den heutigen Ansprüchen leistungsstarker Server und Virtualisierungssysteme genügt. Auf der diesjährigen CeBIT...

Filderstadt, 05.03.2014 - Erst das perfekte Zusammenspiel von Hardware und Software macht ein Speichersystem zu einer performanten und zuverlässigen Storagelösung, die den heutigen Ansprüchen leistungsstarker Server und Virtualisierungssysteme genügt.

Auf der diesjährigen CeBIT stellt EUROstor unter anderem ihre ES-2800 Unified Storage Server mit NexentaStor Software für die Storagevirtualisierung und Festplatten von HGST vor. Von HGST sind auch die RAM Disks, die als SLOG (ZIL Cache) für das ZFS Filesystem verwendet werden sowie die SSDs für den L2ARC Cache.

ES-2800 Storage Server mit NexentaStor Software werden mit NAS, iSCSI und optional Fibre Channel Interface angeboten. Sie basieren auf dem ZFS Filesystem und bieten daher besonders hohe Datensicherheit. Auch in RAID Sets, vom Spiegel bis zur dreifachen Parity, bleibt jede Platte im individuellen Zugriff und wird permanent auf Datenkonsistenz geprüft.

So sind auch "Stealth Errors" - das Verfälschen der Daten durch eine Platte, ohne dass dies wie bei Lesefehlern direkt erkannt wird - problemlos zu erkennen und zu beheben.

Mitarbeiter von Nexenta werden als Ausstellungspartner bei EUROstor auf dem Stand sein und stehen dort zusätzlich zu den EUROstor Storageexperten gerne auch für tiefergehende Fragen zu diesen Produkten und deren Konfigurationsmöglichkeiten zur Verfügung.

"Mit Nexenta haben wir schon seit einigen Jahren einen zuverlässigen Softwarepartner, mit dem wir auch anspruchsvolle Projekte hervorragend umsetzen können", sagt Franz Bochtler, Geschäftsführer der EUROstor GmbH. "Ob für einzelne Storagesysteme oder als Clusterlösungen, mit den Nexenta Experten auf der Messe können wir unseren Kunden eine optimale Beratung bieten."

EUROstor stellt ihre Produkte, Storageserver, Cluster und RAID Systeme in der Halle 2, Stand B49-02 aus.

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 249 Wörter, 1884 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 9 + 5

Weitere Pressemeldungen von EUROstor GmbH


GUI-basierte Ceph Lösung als File-, Block- und jetzt auch S3-Storage

EUROstor Ceph Cluster auf PetaSAN Basis werden immer leistungsstärker

07.09.2021: Filderstadt, 07.09.2021 (PresseBox) - Linux-basierte Ceph Storage Systeme sind die „eierlegende Wollmilchsau“ in Storage Umgebungen. Sie sind praktisch beliebig skalierbar, schaffen Redundanz auf Knotenebene auch über Rack- und Brandschutzzonen hinweg und lassen sich über Gateways über praktisch alle wichtigen Protokolle an die Clients anbinden. Das Filesystem ist selbstheilend und verteilt die Daten selbständig über die Knoten.Allerdings sind sehr viel Know-How und Erfahrung erforderlich, um Ceph auf Linux-Ebene zu konfigurieren. Viele Parameter sind zu beachten, um eine optimale Per... | Weiterlesen

Modulares Disk-Backup und revisionssichere Archivierung

EUROstor startet Partnerschaft mit FAST LTA und erweitert damit ihr Backup-Portfolio

26.11.2018: Filderstadt, 26.11.2018 (PresseBox) - In Zeiten der vermehrten Aufmerksamkeit für den Datenschutz spielen revisionssichere Archivierung und vor allem die sichere Auslagerung von Daten eine bedeutende Rolle. Daher hat der Storage-Anbieter EUROstor seine Backup-Produktpalette mit den Silent Brick Produkten des Herstellers FAST LTA abgerundet.Silent Bricks verbinden die Modularität und erhöhte Lagerfähigkeit, die klassischerweise mit Bandtechnologien verbunden wird, mit der hohen Performance und Verfügbarkeit von Festplattenspeichern. Dazu werden Sets von jeweils 12 2.5“ Disks oder SSDs in... | Weiterlesen

ZFS Unified Storage Server und Cluster jetzt mit Fibre Channel Interface

EUROstor bietet ES-8700JDSS mit Open-E JovianDSS Software und FC zu den Hosts an

04.07.2018: Filderstadt, 04.07.2018 (PresseBox) - Storage Server mit ZFS Filesystem bieten eine Reihe von Vorteilen gegenüber klassischen RAID Systemen: Da das Filesystem die Redundanz der Platten selbst verwaltet, kann es Fehler auf einzelnen Festplatten durch Checksummen direkt lokalisieren. Das gilt auch für Situationen, wo ein RAID Controller nur Parityfehler im ganzen RAID Set melden kann („Stealth Errors“).Darüber hinaus lassen sich innerhalb des Filesystems praktisch unbegrenzte Snapshots ohne Performanceverlust erzeugen und mit ihnen die Daten konsistent auf ein weiteres System replizieren.... | Weiterlesen