Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Folgende Cookies erlauben:
Technisch notwendig
Statistik
Personalisierung

PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Landrat Dr. Ansgar Müller zu Besuch bei CAD Schroer in Moers

Von CAD Schroer GmbH

Zusammen mit Bürgermeister Norbert Ballhaus und dem Wirtschaftsförderungs-Experten Jens Heidenreich besuchte der Landrat Dr. Ansgar Müller die CAD Schroer GmbH.

Moers, Deutschland - 7. Mai 2014: Dr. Ansgar Müller war schwer beeindruckt, als er am 28.04.2014 dem global agierenden Software-Entwickler einen offiziellen Besuch abstattete. Das Unternehmen empfing den Landrat in seinen neuen Räumlichkeiten in Moers-Kapellen.
Im Rahmen des Besuchs bei der CAD Schroer GmbH konnte sich Landrat Dr. Ansgar Müller zusammen mit Norbert Ballhaus, dem Bürgermeister von Moers und dem Wirtschaftsförderungs-Experten Jens Heidenreich einen Überblick über den neuen Hauptsitz des Unternehmens machen. Sie bekamen dabei einen Einblick in die Historie des Unternehmens und die aktuellen Entwicklungen.

CAD Schroer im Detail:
http://www.cad-schroer.de/unternehmen.html?pk_campaign=pr140507_landrat

Ausbildungsprogramm von CAD Schroer:
http://www.cad-schroer.de/unternehmen/karriere.html?pk_campaign=pr140507_landrat

Eine Führung durch das Gebäude gehörte ebenso zum Programm wie der gemeinsame Austausch über aktuelle Themen aus Wirtschaft und Politik. Dazu gehörten die Wachstumspläne von CAD Schroer und das dazugehörige Ausbildungsprogramm sowie die Zusammenarbeit mit Hochschulen. "Durch unsere Ausbildungsprogramme sichern wir uns ein stetiges Wachstum. Dazu bilden wir sowohl im Bereich Informatik als auch Systemadministration aus. Zusätzlich kooperieren wir mit der Universität Duisburg-Essen und der Hochschule Rhein-Waal in Kamp-Lintfort. So können Studenten z.B. bei uns ihr Praktikum absolvieren. Außerdem arbeiten wir derzeit mit der Universität Duisburg-Essen an einem Forschungsprojekt zusammen", so Thomas Schubert, Geschäftsführer der CAD Schroer GmbH.
"Die CAD Schroer GmbH ist ein modernes und traditionsreiches Unternehmen zugleich. Nahezu drei Jahrzehnte Unternehmensgeschichte in einem äußerst dynamischen Wirtschaftsbereich sprechen für sich. Ich freue mich, dass CAD Schroer als ein global agierender Entwickler und Anbieter von Engineering-Lösungen bei uns im Kreis Wesel angesiedelt ist. Ich bedanke mich bei Geschäftsführer Thomas Schubert für die interessante Präsentation des Unternehmens und das informative Gespräch", so der Landrat nach dem Firmenbesuch.
In fast 3 Jahrzehnten entwickelte sich CAD Schroer zu einem international agierenden Systemanbieter mit allein über 50 Mitarbeitern am Standort Moers. Die Produktpalette des Unternehmens umfasst Software-Lösungen aus dem Bereich Konstruktion, Anlagenbau, Fabrikplanung und Datenmanagement.

Über CAD Schroer
CAD Schroer ist ein global agierender Entwickler und Anbieter von Engineering-Lösungen. Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus, der Automobil- und Zulieferindustrie sowie die öffentlichen Versorgungsunternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft prägen seinen Zielmarkt. Mit mehreren Außenstellen und Tochterunternehmen in Europa und in den USA präsentiert sich das Unternehmen heute stärker und zeitgemäßer denn je.
Die Produktpalette von CAD Schroer umfasst Lösungen aus dem Bereich Konstruktion, Anlagenbau, Fabrikplanung und Datenmanagement. Unternehmen in 39 Ländern vertrauen auf MEDUSA®, MPDSTM und STHENO/PRO®, um sich effizient und flexibel in einer integrierten Konstruktionsumgebung zwischen allen Phasen der Produkt- oder Anlagenentwicklung zu bewegen. Darüber hinaus werden Kunden durch Serviceleistungen wie Consulting, Schulung, Wartung und technischen Support bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützt. Dies und eine individuelle Kundenpflege sorgen für höhere Wettbewerbsfähigkeit, geringere Kosten und für bessere Qualität.

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 5)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Gudrun Tebart (Tel.: +49 2841 9184-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 481 Wörter, 4080 Zeichen. Artikel reklamieren

CAD Schroer ist ein global agierender Entwickler und Anbieter von Engineering-Lösungen. Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus, der Automobil- und Zulieferindustrie sowie die öffentlichen Versorgungsunternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft prägen seinen Zielmarkt. Mit mehreren Außenstellen und Tochterunternehmen in Europa und in den USA präsentiert sich das Unternehmen heute stärker und zeitgemäßer denn je.

Die Produktpalette von CAD Schroer umfasst Lösungen aus dem Bereich Konstruktion, Anlagenbau, Fabrikplanung und Datenmanagement. Unternehmen in 39 Ländern vertrauen auf MEDUSA®, MPDS™ und STHENO/PRO®, um sich effizient und flexibel in einer integrierten Konstruktionsumgebung zwischen allen Phasen der Produkt- oder Anlagenentwicklung zu bewegen. Darüber hinaus werden Kunden durch Serviceleistungen wie Consulting, Schulung, Wartung und technischen Support bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützt. Dies und eine individuelle Kundenpflege sorgen für höhere Wettbewerbsfähigkeit, geringere Kosten und für bessere Qualität.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 1 + 3

Weitere Pressemeldungen von CAD Schroer GmbH


30.06.2021: Moers, 30.06.2021 (PresseBox) - Man merkt es ihnen an, sie haben Spaß an dem, was sie gemeinsam auf die Beine gestellt haben. Dank neuester digitaler und virtueller Technologien trafen sich elf Schülerinnen und Schüler als Avatare mit ihrem Lehrer in selbst gestalteten virtuellen Räumen direkt in der Virtual Reality.Seit jeher unterstützt CAD Schroer Bildungs- und Forschungseinrichtungen mit kostenloser CAD Software. Jetzt setzt das Gymnasium in den Filder Benden in Moers die CAD- und VR-Lösungen des Softwareentwicklers in einem ganz speziellen Projekt ein. Das Schulgebäude soll nachgeb... | Weiterlesen

Die Entstehung intelligenter R&I-Fließbilder

Durch die mächtigen Eigenschaften der Symbole entstehen aus einfachen R&I-Zeichnungen intelligente Fließbilder

13.02.2019: Moers, 13.02.2019 (PresseBox) - Die Planung im Anlagenbau beinhaltet viele Aufgabenbereiche. Eine davon ist die Verfahrensplanung mit dem Erarbeiten des Verfahrensfließbildes. Das sogenannte R&I-Fließbild ist ein zentraler und wichtiger Bestandteil im Planungsprozess.In der Anlagenplanung verwenden wir das R&I-Fließbild für die Darstellung des chemischen Verfahrens und der Definition der technischen Ausrüstung. Am Ende enthält es alle Prozessinformationen und alle Details über die einzelnen verwendeten Komponenten.R&I-Fließbilder bestimmen den ProzessR&I-Fließbilder nutzen genormte Sy... | Weiterlesen

Fließschema – Was ist das? Vorteile und Tipps aus der Praxis

Ein Fließschema ist für die verfahrenstechnische Anlage ein sehr wichtiges Dokument und enthält zahlreiche Detailinformationen zur Anlage

12.12.2018: Moers, 12.12.2018 (PresseBox) - Das Fließschema ist ein für verfahrenstechnische Anlagen äußerst wichtiges Dokument. Trotz seiner Einfachheit enthält es alle relevanten Detailinformationen der Anlage. Doch, was genau verbirgt sich hinter einem Fließschema?  Was ist ein Fließschema?Fließschemas sind die Basis der Planung in der Anlagen- und Verfahrenstechnik und werden dazu verwendet, den Aufbau und die Funktion einer Anlage grafisch darzustellen. Alle für die Verfahren erforderlichen Apparate und Maschinen werden darin nicht maßstäblich als vereinfachte, schematisierte Abbildung da... | Weiterlesen