godesys ifax erneuert Zusammenarbeit mit GDC Software
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
godesys AG |

godesys ifax erneuert Zusammenarbeit mit GDC Software

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)


Langfristige Funktionsgarantie für die ifax-Anwender



Mainz, 6. August 2014 Wie setzt man eine erfolgreiche Zusammenarbeit aus den neunziger Jahren fort und schafft gleichzeitig Möglichkeiten zur Nutzung praxisorientierter Innovationen? Darauf haben die Experten von GDC Software und godesys ifax nun eine klare Antwort gegeben: Die neue Version ifax 9. 1 integriert den aktuellsten Entwicklungsstand des Rechnungswesens der GDC Software und bietet damit den bestehenden Anwendern nun auch wieder eine langfristig gesicherte Betreuungsperspektive für die im Einsatz befindlichen Lösungen.

 

Mithilfe von ifax können Unternehmen ihre Lieferkette und Produktion steuern und somit alle kundengerichteten Geschäftsprozesse in hoher Datenqualität gewährleisten. Durch die nahtlose Einbindung von GDC Software in die Version ifax 9.1 kann das System zu einer umfassenden ERP-Lösung ausgebaut werden. Für ifax-Anwender liegt der Vorteil darin, dass nunmehr wieder eine abgestimmte Versionierung und Distribution der Produktlinien beider Häuser besteht und darüber hinaus eine einheitliche Softwarepflege mit standardisierten Wartungsverträgen aus einer Hand angeboten wird. Für godesys ifax ist die langfristige Investitionssicherheit unserer Anwender Kern des Handelns. Und so haben wir uns, obwohl godesys auch eigene Angebote für das Rechnungswesen im Portfolio hat, nach eingehenden Gesprächen mit GDC zur Erneuerung unserer Zusammenarbeit entschieden, führt dazu Godelef Kühl, Geschäftsführer der godesys ifax GmbH, aus. Und GDC-Geschäftsführer Dirk Rost ergänzt: ifax-Anwender können nun aufgrund des Leistungsangebots beider Häuser ihre Planungen wieder langfristig ausrichten. Uns freut besonders, dass unsere gemeinsamen Kunden    nun wieder von Innovationen profitieren. Das gemeinsame Lösungsangebot wird für Kunden mit gültigen Wartungsverträgen mindestens bis 2019 fortgeführt werden.

 

godesys, als führender Anbieter von ERP-Lösungen für mittelständische Unternehmen, hat Mitte 2013 die ifax GmbH inklusive aller Rechte von der SteinhilberSchwehr-Gruppe erworben und damit seine Kompetenz im Fertigungsbereich weiter ausgebaut.

 

Weitere Informationen zu den Produkten erhalten Sie unter: www.ifax.de und www.gdc.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mark Schuepstuhl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 298 Wörter, 2849 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: godesys AG

godesys ERP für kundenorientierte Unternehmen

Mit dem godesys ERP erhalten Sie eine vollständig integrierte Softwarelösung, die alle Anforderungen an ERP, CRM und SCM abdeckt. Durch moderne Technologie nutzen Ihre Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten genau die Businessfunktionen, die Sie für Ihre jeweilige Aufgabenstellung benötigen.

Das System für individuelle Ansprüche
Das godesys ERP verschafft Ihnen ein hohes Maß an Flexibilität und bietet Ihnen eine technologische Umgebung, mit der Sie umfassende, individuelle Anpassungen vornehmen können. Hohe Zusatzinvestitionen für Soft- und Hardware bleiben Ihnen bei uns erspart. Unsere gesamte Produktstrategie ist darauf ausgelegt, Sie möglichst frei und unabhängig Ihre individuelle und maßgeschneiderte ERP-Lösung aufsetzen und nutzen zu lassen.

Mit godesys immer einen Schritt voraus
Mit godesys erhalten Sie einen kompetenten Partner auf Augenhöhe; wir liefern Lösungen vom Mittelstand für den Mittelstand. Unkompliziert, pragmatisch, stets ansprechbar und für Innovationen aufgeschlossen.

Standorte:
Mainz – Hannover – Dortmund – Jena – München – Nürnberg – VS-Villingen – Konstanz – Glattbrugg (CH) – Wr. Neustadt (A)


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von godesys AG lesen:

godesys AG | 20.07.2018

Daten-to-Go: godesys stellt Routenplan für die mobile ERP-Einführung vor

  1.     Keine Angst vor mobilem ERP! „Mobiles ERP ist kompliziert, unsicher und aufwändig.“ So lautet noch immer ein gängiges Vorurteil. Doch wer sich bereits im Vorfeld umfassend informiert, klare Ziele absteckt und ein System wählt, da...
godesys AG | 26.06.2018

Bewährte Software im frischen Gewand: Neue Version 5.6 Release 4 des godesys ERP punktet mit Plus an Flexibilität

Mainz, 26. Juni 2018– Innovative und problemlos anpassbare Geschäftssoftware, mit der sich messbare Wettbewerbsvorteile erzielen lassen, und die das Potenzial der Digitalisierung strategisch nutzt: Diese Aspekte stehen im Fokus neuer Technologieen...
godesys AG | 17.04.2018

#digitalnormal: So gelingt Unternehmen der digitale Wandel

Mainz, 17. April 2018– Diskussionsstoff, Herausforderung und Wachstumsmotor: Die Studie „Psychologie der Digitalisierung“hat jüngst herausgefunden, dass jeder zweite Befragte den digitalen Wandel als großes Wagnis sieht. Doch damit das Pote...