PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Kinder brauchen Lesestoff

Von Verlag Kern

Zum Weltkindertag am Samstag, 20. September

 

Viele Studien stellten fest, dass Kinder, die lesen, oder denen vorgelesen wird, besser lernen und keine Probleme mit der Kommunikation haben. Lesen regt die Fantasie der Kleinen an. Auch im jugendlichen Alter sind lesende Kinder aufgeschlossener und dem Alltag besser gewachsen. Wir haben 8 illustrierte Bücher herausgesucht, die bestens dafür geeignet sind.

Thumb

 

In Der Cyber-Peter von Dr. Klaus Günterberg findet man Geschichten für Kinder und Erwachsene, zu Lesen und Vorlesen, zum Schmunzeln und Nachdenken -

wer hat nicht als Kind den Struwwelpeter" gelesen? Doch heutzutage kennt kein Kind mehr das Tintenfass als Hilfsmittel zum Schreiben. Und man schreckt heute auch kein Kind mehr mit dem Schneider mit der Scher". Auch der Suppenkasper", gemeint sind Hunger und Abmagerung, spielt bei uns kaum eine Rolle. Viele unserer Kinder haben aber ein Problem mit Bewegungsarmut und Übergewicht, sie sitzen heute stundenlang vor dem Fernsehapparat. Das ist der Hanns-Guck-in-die-Luft" heute mehr ein Hanns-Guck-auf-den-Bildschirm". Die neuen Unsitten und Gefahren unserer Zeit sind hier im Cyber-Peter anschaulich beschrieben. Da geht es um das Handy in Kinderhand, um Lärm und Gewalt, um das Rauchen und den Alkohol, um Graffiti, um Bewegungsarmut und Fast Food, um Bummelei und um die Gefahren im Straßenverkehr. ISBN: 9783944224756-Verlag Kern Hardcover 14,90 Euro

Vier wunderbare Kinderschichte findet man in

 

 

Hallo Gitti, erzähl mir was von Brigitte Zinnbauer -

in ihren vier neuen Kindergeschichten erzählt die Kinderbuch-Autorin von einer ganz seltsamen Eule, die anders ist als ihr Bruder, von einem Marienkäfer, der gar nicht wie ein Marienkäfer aussieht, von einer Maus, die in einem Käsekuchen einmal um die halbe Welt reist und von einer kleinen Grille, die das Zirpen lernen will. Die Geschichten sind fantasievoll erzählt und werden durch farbenfrohe Illustrationen unterstützt. ISBN: 9783957160003-Verlag Kern 10,90 Euro

Eris schönste Geschichten

 

erzählt die Autorin

 

Erika Räbel - Dieses Buch ist für Kinder geschrieben, wird durch Eltern entdeckt und von Großeltern

vorgelesen - da ist der Kater Mikesch, der sich immer versteckt und das Mäuschen Piepsi, das gar keine Angst vor dem Kater Johann hat. Das Hündchen Joschi begibt sich auf Spurensuche, während der arme Rabe einmal zu tief ins Glas schaut. Dann gibt es noch Geschichten aus dem Zwergenland, und was der Elch Karl so treibt, erfährt man auch. Und ganz am Ende verrät das Büchlein auch noch, wo der Weihnachtsmann wohnt. Dazwischen gibt es aber noch ein paar kleine Überraschungen. ISBN 9783939478-881 Verlag Kern 9,90 Euro

 

 

Die Abenteuer der Elster Jackie

erzählt Martin William Pavlicic - In einer stürmischen Gewitternacht wird eine junge Elster aus ihrem Nest geschleudert und wächst bei den Menschen, die ihr den Namen Jackie geben, auf. Als Jackie flügge wird, verlässt er die Menschen und lernt ein Elsternmädchen kennen, mit der er die Elsternschule besucht. Doch damit beginnen erst die Abenteuer mit den Elstern und anderen Tieren. ISBN: 9783957160027Verlag Kern 12,90 Euro

Ich, der weltbeste Mowgli aller Zeiten - Eine Erzählung nicht nur für Kinder -

Der kleine Hund Mowgli erzählt seine Geschichte. Er erzählt davon, wie er zu seiner Familie kam und was er in seinem neuen Zuhause mit seinen liebevollen "Eltern" alles erlebt. Er erzählt von seinen Streichen, seinen kleinen Kapriolen aber auch davon, wie es seinen Lieben geht. Er ist sich bewusst, dass seine Anwesenheit ihr Leben weitgehend bestimmt. Die Autorin versteht es wunderbar, sich in den kleinen Mowgli hineinzuversetzen und entwickelt dabei eine wunderbare Fantasie, die viele Leser, nicht nur Kinder, bezaubern wird. ISBN: 9783944224-794 Verlag Kern 480 Seiten ohne Bilder 16, 90 Euro

Ming und die verwunschenen Eltern Geschichten und Gedichte für Kinder

- Kerstin Mahr erzählt die erste Geschichte des kleinen Gespenstes Ming und präsentiert damit den Auftakt zu einem neuen Kinderbuchhelden, von dem man noch einiges hören wird später! Zunächst gibt es hier aber fünf wunderbare Kindergeschichten zum Lesen und Vorlesen. Von Kindern, die ihre Eltern wegwünschen, vom kleinen Florian, der plötzlich weg ist, von Lisa, die Pilze sammelt, Melissa, die mal eben zum Frisör geht und die Geschichte des Feuersalamanders Ferdinand. Dazu hat sich die Autorin noch eine ganze Menge Gedichte von Tieren und Sachen ausgedacht. - ISBN 9783957160171 Verlag Kern 104 Seiten 12,90 Euro

Der kleine Havel aus Berlin Kindergeschichte von Ulrike Koch -

Der kleine Havel will die Welt entdecken, packt Proviant in seinen Rucksack und marschiert los. Unterwegs erlebt er allerlei Abenteuer. Er besucht seinen Onkel Eberhard, fährt mit dem Fahrrad durchs Havelland und macht mit den kleinen Schweinen Musik. Die bildliche Sprache der Autorin Ulrike Koch wird Kinder, Eltern und Großeltern davon überzeugen, dieses schöne Büchlein in einem Rutsch durchzulesen. ISBN 9783957160850 Verlag Kern 56 Seiten 10,90 Euro

Goldstreif Die Entführung eines Granatapfels von Anita Heine

- im Norden von Israel wächst ein wunderschöner Granatapfel mit einem goldenen Streifen. Doch eines Tages kommt es dazu, dass Goldstreif von einem Jungen in die Tasche gesteckt wird und mit auf eine große Reise genommen wird. Er erlebt viele Abenteuer bis er wieder nachhause findet. Goldstreif ist eine märchenhafte, amüsante, aber auch aufklärende und berührende Geschichte für Kinder und alle, die im Herzen Kind geblieben sind. ISBN 9783957160874 Verlag Kern 80 Seiten 0,90 Euro

Alle Bücher sind im Bestellshop des Verlag Kern http://www.verlag-kern.de/zum-bestellshop/ und im Buchhandel, auch als E-Books erhältlich.

 

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Siegfried Franz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 814 Wörter, 5861 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Verlag Kern


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 9 + 3

Weitere Pressemeldungen von Verlag Kern

11.02.2015: Susan Walsh betreibt eine erfolgreiche Werbeagentur. Ein Auftrag des Sportwagenfabrikanten Christian Stanton führt sie mit dessen Sohn Thomas zusammen. Als sie im Eingangsbereich seiner Villa zusammenbricht, fängt Thomas sie auf und bringt sie zunächst in seinem Gästezimmer unter. Am gleichen Tag verlobt er sich mit Lady Marianne Summerset. Die Verbindung mit ihr wurde von beiden Familien arrangiert. Bei dem Fotoshooting für die Werbekampagne für Thomas? Vater kommen sich Susan und Thomas sehr nahe. Thomas verliebt sich Hals über Kopf in Susan. Als Marianne die Verlobung öffentlich bek... | Weiterlesen

15.12.2014: Die Zwillingsbrüder Fritzi und Franzi sind stets auf Abenteuer aus. Allerdings ist in ihrem kleinen Dorf selten etwas los. Zur Freude der beiden ändert sich das eines Tages grundlegend. Durch einen Zufall gelangen sie in das Wunderland Zwetanien. Dort begegnen sie dem mächtigen Zauberer Eulensius und freunden sich mit den beiden Riesen Tim und Tom an. Von Langeweile kann jetzt nicht mehr die Rede sein. Kommt mit auf die Reise auf dem fliegenden Teppich und erlebt, was Fritzi und Franzi nun für spannende Abenteuer bestehen.Über den Autor: Geboren am 13. April 1935 in Genthin, Sachsen Anhal... | Weiterlesen

02.12.2014:   Die Familien Mc Allister und Smith starten zur ihrer Traumreise auf einer Luxusjacht von Melbourne nach Polynesien. Die Stimmung ist prächtig, bis eine traumhafte nicht in den Seekarten vermerkte Insel in Sicht kommt. Voller Entdeckerdrang erkunden sie das Neuland. Sie ahnen nicht, dass auf diesem schönen Fleck Land der uralte böse Gott Marusha Nagu herrscht, der absolute Unterwerfung fordert. Für die Reisenden beginnt ein wahrer Horrortrip. Es stellt sich ihnen die Frage, wie weit sie gehen um ihr Überleben zu sichern.. Diese spannende Story macht dem Genre Horror-Roman alle Ehre und... | Weiterlesen