PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Sirona Biochem leitet präklinische Studien der Anti-Aging-Wirkstoffe ein

Von Sirona Biochem Corp.

Vancouver, British Columbia -22 September 2014 - Sirona Biochem Corp. (TSX-V: SBM, FWB: ZSB) nimmt die nächste Entwicklungsphase seiner Anti-Aging-Wirkstoffverbindungsbibliothek auf. Nach der kürzlichen Finanzierungszusage von Bpifrance (der nationalen Investmentbank Frankreichs) und der Regionalverwaltung der Haute Normandie wird Sirona Biochems Tochtergesellschaft TFChem (France) nun die nächste Phase des Abkommens mit dem französischen Labor Biogalenys einleiten.

Biogalenys wurde ausgewählt, um mit dem Team von Wissenschaftlern bei TFChem an der Entwicklung von Studien zur Anti-Aging-Technologie zu arbeiten. Im Rahmen dieser Forschungsarbeiten werden durch neuartige In-vitro-Testverfahren unter Einsatz unterschiedlicher Stressbedingungen und Zelltypen präklinische Daten für zahlreiche zielgerichtete Anwendungen erhoben werden. Ziel ist es, sowohl die Wirkstoffverbindungen  zu validieren als auch der Standardkohorte der Sicherheitsbewertung von Kosmetika zu genügen. Die Daten werden schließlich zur Bestimmung der optimalen kommerziellen Anwendung und besten Joint-Venture-Partner eingesetzt werden.

'Wir freuen uns ungemein, die nächste Entwicklungsphase mit Biogalenys einleiten zu können,' sagte Dr. Howard Verrico, CEO von Sirona Biochem. 'Unsere beiden Unternehmen haben zuvor erfolgreich an der hautaufhellenden Technologie zusammengearbeitet und über den Wissensaustausch stets ein ausgezeichnetes Verhältnis gepflegt. Die Forschungsarbeiten zu diesen Anti-Aging-Wirkstoffverbindungen bieten aufgrund des wissenschaftlichen und kommerziellen Potenzials spannende Aussichten.'

Nach Einschätzung von Branchenanalysten wird der Markt für Anti-Aging-Produkte bis 2018 ein Volumen von nahezu 285 Milliarden USD erreichen.

    

Über Biogalenys

Biogalenys ist ein französisches Labor (CRO), das auf die Untersuchung der transmembranen Passage bei verschiedenen Epithelmodellen spezialisiert ist. Biogalenys bietet der Pharma- und Kosmetikindustrie GLP-konforme oder nicht GLP-konforme Tests für Wirkstoffe und chemische Wirkstoffverbindungen sowie biologische Versuche. Das Labor entwickelt die Studien, führt die Untersuchungen durch, interpretiert die erhobenen Daten und klassifiziert das Absorptionspotenzial von Arzneimitteln und Wirkstoffverbindungen. Biogalenys bedient sich hierzu verschiedener In-vitro-, In-vivo- und Ex-vivo-Versuchsmodelle. Biogalenys ist an verschiedenen (von Cosmetic Valley genehmigten) kosmetischen Forschungsprojekten unter Einsatz effizienter Tests an Kulturzellmodellen beteiligt. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.biogalenys.com.

Über Sirona Biochem Corp.

Sirona Biochem ist ein Unternehmen, das sich mit der Erforschung von kosmetischen Inhaltsstoffen und Arzneimitteln beschäftigt und über eine eigene Plattformtechnologie verfügt. Sirona ist auf die Stabilisierung von Kohlenhydratmolekülen spezialisiert, um die Effizienz und Sicherheit von Wirkstoffverbindungen zu verbessern. Neue Wirkstoffverbindungen werden patentiert und weisen somit ein hervorragendes Umsatzpotenzial auf.

Sironas Wirkstoffverbindungen wurden an führende Unternehmen in allen Teilen der Welt lizenziert, die im Gegenzug Lizenz- und Meilensteingebühren sowie laufende Nutzungsgebührenzahlungen leisten. Sironas Labor, TFChem, ist in Frankreich beheimatet und erhielt bereits mehrere wissenschaftliche Auszeichnungen in Frankreich sowie Förderungen von Regierungen der Europäischen Union und Frankreichs. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.sironabiochem.com.

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (gemäß den Bestimmungen der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

Für weitere Informationen hinsichtlich dieser Pressemitteilung kontaktieren Sie bitte:

Christopher Hopton, CFO

Sirona Biochem Corp.

Tel.: 1.604.282.6064

E-Mail: chopton@sironabiochem.com

Sirona Biochem Corp.

605-889 West Pender Street,

Vancouver, BC, Kanada, V6C 3B2

T    604.641.4466

F    604.608.5471

T  1.888.SIRONA1 (7476621) - gebührenfrei

www.sironabiochem.com

TSX-V: SBM

Sirona Biochem weist darauf hin, dass Aussagen in dieser Pressemitteilung, die keine Beschreibung historischer Tatsachen darstellen, zukunftsgerichtete Aussagen sein könnten. Zukunftsgerichtete Aussagen sind nur Prognosen, die auf den aktuellen Erwartungen basieren und bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten in sich bergen. Sie sollten sich nicht auf diese zukunftsgerichteten Aussagen verlassen, da diese nur zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der relevanten Informationen gültig sind, sofern nicht explizit anders angegeben. Die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge könnten sich erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Aussagen von Sirona Biochem explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Die Risiken und Ungewissheiten des Geschäftes von Sirona Biochem beinhalten, jedoch nicht darauf beschränkt, Aussagen hinsichtlich: des Fortschrittes und des Zeitplans seiner klinischen Studien; Schwierigkeiten oder Verzögerungen bei der Entwicklung, der Erprobung, dem Erhalt der behördlichen Genehmigung, der Produktion oder der Vermarktung seiner Produkte; unerwarteter Nebenwirkungen oder einer unzureichenden Wirksamkeit seiner Produkte, die zu einer Verzögerung oder Verhinderung der Produktentwicklung oder -vermarktung führen könnten; des Zwecks und der Gültigkeit des Patentschutzes für seine Produkte; und der Fähigkeit, weitere Finanzierungen zur Unterstützung seiner Betriebe aufzubringen. Sirona Biochem ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren - es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sirona Biochem Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1159 Wörter, 18340 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Sirona Biochem Corp.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 2 + 9

Weitere Pressemeldungen von Sirona Biochem Corp.

12.10.2021: - Mit einem Update zum erwarteten Deal für TFC-1067 VANCOUVER, BC, 12. Oktober 2021 / - Sirona Biochem Corp. (TSXV: SBM) (FWB: ZSB) (US-OTC: SRBCF) ("Sirona") freut sich, seinen Aktionären mitzuteilen, dass ein Videointerview mit CEO Dr. Howard Verrico auf Investing News Network https:// investingnews.com/ (Vancouver BC, Kanada) veröffentlicht wurde. Das Interview kann unter folgendem Link abgerufen werden: https:// www.youtube.com/ watch?v=99l6_fS1ojc oder auf der Website von Sirona unter: www.sironabiochem.com Über Sirona Biochem Corp. Sirona Biochem ist ein Unternehmen, das sich m... | Weiterlesen

06.10.2021: Vancouver, Kanada - 6. Oktober 2021 - Sirona Biochem Corp. (TSX-V: SBM) (FWB: ZSB) (OTC: SRBCF) (Sirona) freut sich, seine Aktionäre über die folgenden Neuigkeiten aus dem 3. Quartal zu informieren: Sehr geehrte Aktionäre, In diesem vierteljährlichen Update konzentrieren wir uns insbesondere auf unseren Wirkstoff TFC-1067 zur Hautaufhellung, mit dem wir uns aktuell auf eine zweite kommerzielle Lizenzvereinbarung vorbereiten. Hier die Updates zu den einzelnen Projekten: TFC-1067 Nordamerika Wie bereits berichtet, wurde unsere zweite klinische Studie zu TFC-1067 von einem Top-10-Pharma... | Weiterlesen

10.07.2019: Vancouver, British Columbia - 10. Juli 2019 - Sirona Biochem Corp. (TSX-V: SBM) (Frankfurt: ZSB) (Sirona) freut sich sehr, heute bekannt zu geben, dass das Unternehmen seine überzeichnete Privatplatzierung (die Privatplatzierung) abgeschlossen und damit einen Bruttoerlös von 1.500.000 CAD erzielt hat. Die Privatplatzierung umfasst 3.750.000 Einheiten (die Einheiten) zum Preis von 0,40 CAD pro Einheit. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie und einem übertragbaren Aktienkaufoptionsschein. Jeder Optionsschein kann innerhalb eines Zeitraums von drei Jahren ab dem Ausgabedatum ausgeübt un... | Weiterlesen