Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Treppenmeister GmbH |

Treppe mit Loftcharakter

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)


Industrielles Design trifft Architektur


Mit einem Loft assoziieren wir puristische Häuser mit klaren Formen und offener Bauweise. Lebens- und Wohnwelten, die geprägt sind von Freiheit, schlichter Eleganz und Einzigartigkeit. Dazu gehören großzügige, lichtdurchflutete Räume mit jeder Menge Bewegungsfreiheit, Flair und Gemütlichkeit innovativ, individuell und flexibel. Die Entwicklungsabteilung der Treppenmeister Partnergemeinschaft hat eine Treppe entwickelt, die dem zunehmenden Trend zur Loftbauweise entspricht. Die Loft-Treppe ist ein klar definiertes Zusammenspiel von geraden Linien und technischen Formen. Stahl, Holz, Glas und Verbundmaterialien bestimmen in Kombination mit ausgereiften Befestigungsdetails den industriellen Charakter dieser Treppe. Alles andere als gewöhnlich und dennoch maximal funktional.



Die Entwicklungsarbeit wird bei dieser Organisation, der über 80 Handwerksbetriebe angehören, groß geschrieben. Es ist maßgeblicher Teil der Erfolgsgeschichte von Treppenmeister. Das neueste Ergebnis dieser Entwicklungsarbeit ist eine schicke, großzügige Treppe mit Loftcharakter mit schwarzen oder weißen Wangen und Massivholzstufen. Maßgeschneidert für Individualisten mit Wunsch nach Extravaganz. Das neue Treppendesign kommt puristisch und geradlinig daher, mit unverwechselbarem, puristischem Charme. Die tragenden Elemente der neuen Loft-Treppe sind Holz, Stahl und hochfester Verbundwerkstoff in einer völlig neuartigen Kombination, erläutert Dipl. Ing. Heinz Lammers, Leiter der technischen Entwicklung der Treppenmeister Partnergemeinschaft. Dadurch ergeben sich auch ganz besondere Eigenschaften: Ein außergewöhnliches Erscheinungsbild, eine überaus angenehme Begehbarkeit und ein flüsterleises Betreten (kein metallischer Klang). Eine weitere Besonderheit: Durch die Variation der Geländerdetails wie Stäbe, Geländerfüllung und Handlauf lässt sich die Loft-Treppe ganz individuell gestalten: Beispielsweise mit Glasgeländer oder Relinggurten aus Edelstahl, mit quadratischem Handlauf aus Holz oder mit rundem Handlauf aus Edelstahl.

In den über 100 Treppenstudios von Treppenmeister kann man die Loft-Treppe hautnah erleben und nach Herzenslust Probe gehen. Hier erhält man auch Beratung über die optimale Planung und Raumaufteilung. Ausführliche Informationen über Treppen, zeitgemäßes Design und gute Qualität mit vielen Detaillösungen sind im neuen Ratgeber Treppen-ABC enthalten, kostenlos zu bekommen über www.treppen-abc.com

 

 

 

Treppenmeister GmbH

Emminger Straße 38

71131 Jettingen

Tel.: +49 (0) 7452 / 886 446

info(at)treppenmeister.com

 

www.treppenmeister.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jäger Management, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 234 Wörter, 2365 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Treppenmeister GmbH

Holztreppen


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Treppenmeister GmbH lesen:

Treppenmeister GmbH | 17.12.2019

Holztreppe: Einzelne Stufen unkompliziert austauschen


Es ist schnell passiert: Der neue Schrank wird über die Treppe nach oben gehievt und man bleibt an einer Stufe hängen. Vielleicht ist es nur eine Delle oder ein Kratzer auf dem Holz. Vielleicht ist aber auch eine ganze Ecke abgesplittert oder die Stufe hat einen richtigen Sprung. Bei freitragenden, in der Wand verankerten Holztreppen ist es in der Regel kein Problem, einzelne Stufen auszutausc...
Treppenmeister GmbH | 30.09.2019

Treppen-Tausch: Die Alternative zur Renovierung


Wenn die Wohnung frisch renoviert ist, kann das die übrige Einrichtung plötzlich ziemlich alt aussehen lassen. So erging es auch einer Familie in Niedersachsen beim Renovieren ihres Wohnhauses. Die abgenutzte Treppe in hellem Holz mit gedrechselten Geländerstäben schien wie aus der Zeit gefallen. Sie passte einfach nicht mehr zum neuen modernen Ambiente. „Häufig ist ein Austausch der alte...
Treppenmeister GmbH | 22.07.2019

Griffige Oberflächen machen Treppen rutschsicher


  Um die Oberfläche von Treppenstufen rutschsicher zu machen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Rutschhemmende Lacke müssen schon vor dem Einbau der Treppe in der Werkstatt aufgetragen werden, Stufenmatten lassen sich jederzeit nachträglich anbringen. Doch wenn sie nicht sorgfältig fixiert sind, werden sie oft selbst zur Gefahrenquelle. Durch eine Anti-Rutsch-Beschichtung können Treppen ...