Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
KONTOR GRUPPE by René Kiem |

Planung und Durchführung von Workshops und Schulungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Bei Inhouse- Workshops- und Trainings von SEMINAR PLENUM profitieren Sie vor allem von einem Vorteil: Unser Wissen und unsere Erfahrung in Ihrer unmittelbaren Nähen und vertrauten Umgebung.

Das erlaubt Ihnen und uns, das in den Workshops und Trainings vermittelte Wissen sofort am eigenen Arbeitsplatz anzuwenden.

Auch dadurch bedingt, bieten unsere Inhouse-Angebote einen bestmöglichen Lernerfolg und einen hohen Umsetzungsfaktor. Alles Wissen, das Sie sich während unserer Inhouse- Workshops- und Trainings aneignen, kann ohne Zeitverzögerung und praxisnah umgesetzt werden.

Weitere Vorteile für Sie:
- es entstehen weder Reisekosten durch (lange) Anfahrtswege noch müssen Sie sich um Übernachtungen für die Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen kümmern
- Sie bestimmen Parameter wie den Termin, die Dauer und Uhrzeiten
- Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Workshops und Trainings, die genau auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnitten sind
- Wir erstellen individuelle Konzepte - für Ihre persönliche Betreuung
- Bereits ab 3 Teilnehmern rechnet sich ein Workshop oder Training in Ihrem Unternehmen

Sichern Sie sich also noch heute Ihre individuelle Veranstaltung und kontaktieren Sie uns unverbindlich. Gerne stellen wir Ihnen Ihre maßgeschneiderten Inhouse-Trainings- und Workshops zusammen.

Weiterbildung und Personalentwicklung sind ein Gebot unserer Zeit, um am und im Arbeitsmarkt auch langfristig erfolgreich zu bestehen. Die Zahl der Referenten, Trainer, Coaches oder Bildungsinstitute, die ihr Wissen für gutes Geld feilbieten, wächst beständig.

Manche von ihnen entpuppen sich als echte Edelsteine, andere als gewöhnliche Kieselsteine.
Kundespezifische Anforderungen im Mittelpunkt

Ein Coaching im Bereich Qualitätsmanagements basierend auf und im Einklang mit DIN ISO 9001:2008 löst den uns allen bekannten Knoten, so dass das höchste Ziel - die Zufriedenheit der Kunden - erreicht werden kann. Jeden Tag, bei jedem Auftrag und in jeder Phase der Wertschöpfung. Denn ein Qualitätsmanagement, das eingeführt, aber nicht benutzt wird, ist gleichzusetzen mit der Verschwendung wertvoller Ressourcen. Dann lieber doch den Zauberstab schwingen, als vom Zauder-Stab und dessen Lethargie erschlagen zu werden, natürlich nur im übertragenen Sinne.

Und übertragen lässt sich vom Qualitätsmanagement viel:

- der Zweck und die Ausrichtung des Unternehmens auf das gemeinsame Ziel

- das Führen des Unternehmens und die Arbeit der Angestellten auf die Grundsätze des Qualitätsmanagements

Unsere individuellen Coachings, ganzheitlichen Schulungen und praxisbezogenen Workshops zeigen Ihnen, wie Sie aktuelle Qualitätsmanagementrichtlinien noch effizienter implementieren und anwenden können.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie jedes Glied in der Wertschöpfungskette genau so anordnen und einschätzen können, dass sich daraus die sprichwörtlich geschlossenen Reihen für einmaligen Kundenservice ergeben.

Erfahren Sie, wie Sie bisher ungenutzte Potenziale bergen können - für höheren Umsatz, effizienteres Kosten- und Ressourcenmanagement, für eine durchweg positive Reputation und eine noch höhere Weiterempfehlungsquote durch Ihre Kunden.

Als Qualitätsbeauftragte, QualitätsmanagerIn und erfahrene Coaches wissen wir aus vielen Workshops, Seminaren und Gesprächen, wie wichtig die Praxis für die Praxis ist und wie ausschlaggebend es ist, die Theorie dem Papier zu entreißen und in die Anwendung zu führen. Nur dann erreicht man, dass das gesamte Unternehmen das Qualitätsmanagement annimmt und lebt - in jeder Phase der Produktion, in jedem Kundengespräch, bei jeder Reklamation. Denn Qualitätsmanagement nach DIN ISO 9001:2008 ist keine Insellösung, sondern ein prozess- und systemorientierter Ansatz, der alle und alles mit einbezieht, Bewährtes auf den Prüfstand stellt und Optimierungspotential darlegt.

Am Ende stehen dann eine erhöhte Transparenz in allen betrieblichen Abläufen, eine merklich gesunkene Fehlerquote in allen Produktionsprozessen und natürlich eine nachhaltige Kundenzufriedenheit auf Ihrer Haben-Seite.

SEMINAR PLENUM und TQM KONTOR


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr René Kiem (Tel.: +49(0)231 / 15 01 -646), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 596 Wörter, 4636 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: KONTOR GRUPPE by René Kiem

Wir von KONTOR GRUPPE by René Kiem setzen konsequent auf kompetente Beratung. Schließlich lassen wir uns an Ihrem Erfolg messen. Deshalb ist unser Ansatz ganzheitlich-und von jeder Seite aus betrachtet ein wichtiger Baustein für Ihre persönliche und berufliche Entwicklung. Ganzheitlich definieren wir vor allem als lösungsorientiert. Die Probleme, die Ihnen im Berufsalltag oder auch im Privatleben begegnen, sehen wir als Wegweiser zu Auswegen, neuen Pfaden und neuen Erfahrungen - nicht als Stolpersteine und Hindernisse.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von KONTOR GRUPPE by René Kiem lesen:

KONTOR GRUPPE by René Kiem | 21.11.2014

MES Einsatz in Zeiten von Industrie 4.0


Nicht nur zwischen Wunschdenken und Realität klafft bisweilen eine große Lücke. Auch in eigentlich sehr nachvollziehbaren Produktionsprozessen finden sich immer wieder Diskrepanzen zwischen einerseits der Erwartung der Kunden und Hersteller und andererseits dem tatsächlichen Output von Produktionsprozessen. Schließlich verlangen Kunden und Hersteller, dass die bestellten und gelieferten Prod...
KONTOR GRUPPE by René Kiem | 21.11.2014

Change Management: Management von Änderungen am Produkt und Prozess


Änderungen sind vor allem eines: Konstanten. In jedem Prozess und in jedem Unternehmen. Gut, wenn Sie bei jedem Wandel einen Partner an Ihrer Seite haben, der Sie dabei mit Kontinuität unterstützt. Denn professionelle Beratung ist der beste Weggefährte. Wir von QFD KONTORbegleiten Sie gerne und überall dort, wo Änderungen anstehen. Die Geschäftsprozesse vom Design eines Produktes bis zur B...
KONTOR GRUPPE by René Kiem | 21.11.2014

Optimale Arbeitsplatzgestaltung durch 5S


Bei der 5S-Arbeitsgestaltung geht es in erster Linie darum, den eigenen Arbeitsplatz so zu organisieren, dass ein störungsfreier Arbeitsablauf jederzeit möglich ist.Durch eine durchgängige Stringenz im eigenen Arbeitsumfeld lassen sich Störfaktoren wie eben Wartezeiten, lange Transportwege und andere Faktoren schnell erkennen und ausschalten - zugunsten einer hohen Produkt- und Prozessqualitä...