PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Zwangsversteigerungen erneut deutlich gestiegen

Von Intexpoeuropa S.A.

Der ZVG Trend im Oktober 2014

Thumb

 

Die Firma Intexpoeuropa S.A. veröffentlicht im Oktober die aktuelle Marktanalyse der Zwangsversteigerungstermine in Deutschland.

 

 

Insgesamt wurden im Monat Oktober 4126 Versteigerungstermine im Kalender gelistet. Somit stieg die Anzahl der Veröffentlichungen erneut deutlich um ca. 14% an (Vormonat: 3625 Termine). Die ZVG Termine für Einfamilienhäuser verzeichneten mit +132 den höchsten Zuwachs. Genauere Auswertungen zu den Teilbereichen finden Sie in den Einzelstatistiken.

 

 

Die gutachterlich festgestellten Verkehrswerte der zwangsversteigerten Immobilien, die Anzahl der Termine nach Bundesland und die Statistik für die unterschiedlichen Objektarten werden jeweils monatlich kostenlos veröffentlicht.

 

 

Das Internetportal wertet für seine Untersuchungen die Zwangsversteigerungstermine bei 400 Amtsgerichten aus, die Zwangsversteigerungen durchführen. Die Statistik umfasst mittlerweile die Monate Februar bis Oktober und wird kontinuierlich fortgeschrieben.

 


Interessierte Nutzer können die Daten unter http://einzelhandelsobjekte.com/zvg-statistik-monat-oktober-2014/ kostenlos einsehen.

 

 



Kommentar hinzufügen
Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 7 + 5
Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 3 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Francisco Peres, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 138 Wörter, 1380 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords