PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

TP-LINK und 42reports: Ein starkes Team für die Retail-Analyse

Von TP-LINK

WLAN-Router TL-WR710N bei der Erfassung von Besucherströmen im Einsatz

Hofheim am Taunus – TP-LINK ist Projektpartner von 42reports. Der Anbieter von Analyse-Lösungen für den Einzelhandel nutzt in seinen Kundenprojekten die 150Mbit/s-WLAN-Nano-Kombilösung TL-WR710N, die sich als Router, Access Point, TV-Adapter und Repeater verwenden lässt. TL-WR710N kommt als Sensor in der Systemgastronomie, in Filialgeschäften der Modebranche, Fach- und Supermärkten sowie Einkaufscentern gemeinsam mit der Software Retail Analytics des Berliner Start-ups zum Einsatz. Mit Retail Analytics können Ladenbetreiber Passanten- und Besucherströme erfassen und auf Basis der gewonnenen Daten ihre Filialnetze effizient steuern. 2014 fanden bei Kunden von 42reports bereits mehr als 1.000 TL-WR710N Verwendung; für 2015 ist die Nutzung von circa 5.000 weiteren Geräten vorgesehen.

Thumb

Starkes Paar: TL-WR710N und Retail Analytics im Einsatz

 

Reibungsloses Zusammenspiel zwischen Analyse-Software und WLAN-Router

Der TL-WR710N empfängt die WLAN-Signale der mobilen Geräte von Besuchern und Kunden. Über das WLAN misst und aggregiert die Software täglich Millionen an Datensätzen – und zwar anonymisiert. Ladenbetreiber erhalten so eine Vielzahl von Informationen über das Verhalten ihrer Kunden, etwa darüber, wie viele Passanten am Geschäft oder Restaurant vorbeigehen und wie viele es betreten. Auch die Verweildauer, die bevorzugten Produktregionen der Kunden innerhalb des Shops oder beispielsweise die Besuchshäufigkeit lassen sich damit ermitteln. Solch wichtige Informationen helfen Ladeninhabern, datengetriebene Entscheidungen zu treffen und ihr Angebot individueller am Kundenwunsch auszurichten, Filialen besser zu steuern und insgesamt ihre Geschäftsaktivitäten vorausschauender zu planen.

 

Zitat Christian Wallin, Gründer und Geschäftsführer von 42reports

"Die Geräte von TP-LINK stellen die Basis für unseren Service dar. Die technische Leistung und Verlässlichkeit sowie das elegante Design sind für unseren Geschäftserfolg entscheidend. Bei über 1.000 Einsätzen hatten wir noch keinen einzigen Hardware-Ausfall – das spricht für die hohe Produktqualität des weltweiten Marktführers."

 

TL-WR710N – kompakt im Design, vielseitig im Einsatz

 

Mit seinen fünf Betriebsarten lässt sich die Kombilösung TL-WR710N im Nano-Format flexibel an verschiedene Einsatzszenarien anpassen. Je nach Bedarf können Anwender das mobile Gerät als WLAN-Router, Client, Repeater, Access Point oder Wireless Internet Service Provider (WISP)-Client verwenden. Für weiteren Anwenderkomfort sorgen ein eingebautes Netzteil und ein Multi-Funktions-USB-Anschluss zum Aufladen und zum Anschließen von Datenträgern.

 

 

Bei über 1.000 Einsätzen in der Retail-Analyse bewährt: TL-WR710N

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4.5)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Josef Thaurer (Tel.: 08917959180), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 254 Wörter, 2307 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!