info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
dimedis GmbH |

eMarketing Day 2015: dimedis präsentiert kompas Digital Signage

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


 IHK eMarketing Day am 15. April in Düsseldorf – Veranstaltung rund um Online- und digitales Marketing – dimedis präsentiert interaktive Lösungen mit kompas Digital Signage

 



Köln, den 16. März 2015 – Auch dieses Jahr lädt die IHK Initiative Rheinland wieder zum eMarketing Day ein, der somit in die fünfte Runde geht. Unter dem diesjährigen Thema "Online-Marketing auf den Punkt gebracht" werden sich am 15. April 2015 im CineStar Kino in Düsseldorf Aussteller sowie Besucher zu den neuestem Entwicklungen der Branche austauschen. Dabei werden neben Online-Marketing auch Themen wie Social Media, aktuelle Marketing Trends, eCommerce und Digital Signage im Mittelpunkt stehen.
Auch dimedis wird mit seiner Digital Signage Softwarelösung kompas und einem eigenen Stand auf dem eMarketing Day verteten sein. Besucher können dort an einer touchfähigen Stele ein interaktives Informationssystem testen, das z.B. als interaktives Wegeleitsysestem in Einkaufszentren eingesetzt wird. Zudem präsentiert dimedis die digitale Wegeleitung kompas wayfinding.

Digital Signage von dimedis verbindet die Erkenntnisse von Online-Marketing, Social Media und Local Based Marketing mit stationärem Kundenkontakt.

Patrick Schröder, Bereichsleiter Digital Signage bei dimedis, freut sich auf die Veranstaltung: "Wir unterstützen zum dritten Mal in Folge die IHK Initiative Rheinland beim eMarketing Day und freuen uns sehr, auch dieses Jahr wieder Besuchern die neuesten Entwicklungen des Marketings am POS vorzustellen. An unserem Stand können Besucher am Beispiel unserer interaktiven Stele praxisnah sehen, wie Digital Signage genutzt werden kann. Dabei zeigt die Bandbreite unserer Kunden, dass Digital Signage für viele Bereiche relevant ist: Einkaufszentren, Supermärkte, Bäckereiketten, Möbelhäuser. Aber auch Universitäten, Behörden und Ämter nutzen Digital Signage, um Kunden und Mitarbeiter zu informieren und zu unterhalten."

Über Digital Signage

 Mit Digital Signage (dt.: Digitale Beschilderung) wird der Einsatz digitaler Medieninhalte bei Werbe- und Informationssystemen wie elektronische Plakate, elektronische Verkehrsschilder, Werbung in Geschäften (Instore Marketing), digitale Türbeschilderung oder Großbildprojektionen bezeichnet. Digital Signage wird zunehmend im öffentlichen Raum eingesetzt, wie zum Beispiel in Bahnhöfen, Flughäfen und Einkaufszentren.

 dimedis zählt mit seinem Digital Signage Produkt kompas zu den führenden deutschen Anbietern und wird auf mehr als 5.000 Player genutzt. kompas setzt dabei auf Webtechnologien und HTML5.

 

Über kompas

 kompas® wurde von der dimedis GmbH aus Köln entwickelt und ist eine der leistungsfähigsten und flexibelsten Digital Signage-Softwarelösungen am Markt. kompas ist für den Digital Signage Anwender intuitiv und einfach per drag&drop nutzbar und wird auf mehr als 5.000 Playern in ganz Deutschland genutzt. kompas steuert damit eines der größten Digital Signage Netzwerke Deutschlands. Die kompas Software basiert vollständig auf HTML5. Zur kompas Produktfamilie gehört die preisgekrönte Wegeleitung kompas wayfinding.

 kompas ist mehrfach ausgezeichnet: 2008 und 2011 erhielt die Software den VISCOM Digital Signage Best Practice Award, 2011 den POPAI Digital Award Gold für die "Best Digital Media Technology".

Weitere Informationen sind erhältlich unter www.kompas-software.de

 

Über dimedis

 dimedis steht für digitale Mediendistribution. Das 1996 in Köln gegründete Software-Unternehmen entwickelt webbasierte Softwarelösungen. Schwerpunkte sind Digital Signage, digitale Wegeleitung sowie das Besucher- und Einlassmanagement von Messen und Events. Hauptprodukte dafür sind kompas, kompas wayfinding und FairMate. Zum Kundenkreis der dimedis GmbH zählen die Messen Düsseldorf, Stockholm, Köln und Stuttgart, die Westfalenhallen Dortmund, Reed Exhibitions Deutschland, snipes, Schalke 04, BVB, Die Continentale, British American Tobacco sowie die Shopping Center-Betreiber ECE, SEC und mfi. Das Unternehmen beschäftigt derzeit mehr als 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Informationen erhältlich unter www.dimedis.de oder blog.dimedis.de.

 



 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ibrahim Mazari (Tel.: +49 (0) 221 – 921 260 52), verantwortlich.


Keywords: Digital Signage, Einlasslöungen, kompas, kompas wayfinding, FairMate

Pressemitteilungstext: 533 Wörter, 4515 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: dimedis GmbH

Wir bieten als Softwareunternehmen erstklassige Dienstleistungen in den Bereichen Messelösungen und Besuchermanagement. Unsere Einlasslösung FairMate wird bereits erfolgreich von mehreren großen Messegesellschaften eingesetzt.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von dimedis GmbH lesen:

dimedis GmbH | 07.11.2017

kompas 9.0: Vorlagen-Manager und Integration von HTML5 Editoren revolutioniert Digital Signage

Köln, 7. November 2017 – dimedis präsentiert mit der neuesten Version von kompas eine Revolution im Digital Signage Markt. Die Integration von professionellen HTML5-Editoren wie Tumult Hype und der neue Vorlagen-Manager erleichtern den Workflow m...
dimedis GmbH | 15.09.2017

viscom 2017: dimedis präsentiert erstmals kompas 8.5 und neue Kioskanwendungen für den POS

Köln, 12. September 2017 – dimedis präsentiert erstmals auf der diesjährigen Fachmesse für visuelle Kommunikation, Technik und Design viscom in Düsseldorf kompas in der neuen Version 8.5. Auf dem eigenen Messestand in Halle 14 (Stand E35b) ste...
dimedis GmbH | 15.08.2017

Messe Düsseldorf nutzt neues Besucherinformationssystem D:VIS

Köln, 15. August 2017 – Im Zuge eines umfassenden Modernisierungsprozesses hat die Messe Düsseldorf ihr altes Besucherinformationssystem KATI durch das neue System D:VIS (Digital Visitor Information System) ersetzt. Insgesamt wurden in den Eingä...