info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Telematik-Markt.de |

Telematik-Lösung zur Kontrolle der Betankungskosten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


26.03.2015. Die Kosten für Kraftstoff gehören zu den größten Positionen beim Betrieb eines kommerziellen Fuhrparks. Bei der Kontrolle dieser Kosten, sind einfache und effiziente Lösungen gefragt.

 

LOSTnFOUND bietet nun eine einfache Auswertungsmöglichkeit der effektiven Betankungsmenge und -Kosten. So können die elektronischen Abrechnungen von ARAL oder Novofleet, direkt mit den Bewegungs- und effektiven Leistungsdaten der Fahrzeuge verknüpft werden. Das Resultat ist ein Bericht, im Excel- oder PDF-Format, welcher nicht nur den effektiven Verbrauch (Menge/Betrag) pro gefahrenen Kilometer ermittelt, sondern auch Warnhinweise bei Missbrauch wie bspw. Übertankung oder Ort der Betankung aufzeigt.



Web: http://www.telematik-markt.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Peter Klischewsky (Tel.: +49 4102 2054–540 ), verantwortlich.


Keywords: Optimierung, Big Data, IT, Telematik, Vernetzung, Routen, Planung, Fahrzeug-Telematik, Navigation, Auftragsmanagement, Nutzfahrzeuge

Pressemitteilungstext: 89 Wörter, 752 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Telematik-Markt.de lesen:

Telematik-Markt.de | 27.06.2017

Telematik Award 2017: Die Kategorien für Lösungen der Fahrzeug-Telematik

Hamburg, 27.06.2017. Der Telematik Award 2017 wird im jährlichen Wechsel für die Bereiche Fahrzeug- und Human-Telematik vergeben. Jedoch überschneiden sich beide Technologie-Bereiche an einigen Stellen. Aus diesem Grund bietet der diesjährige Tel...
Telematik-Markt.de | 22.06.2017

HAVI und Scania senken CO2-Emissionen in der Lieferkette von McDonald's

Koblenz, 22.06.2017. HAVI und Scania setzen sich durch die gemeinsame Entwicklung von Transport- und Logistiklösungen aktiv für die globalen Klimaschutzziele ein. Im dritten Quartal dieses Jahres beginnt die Umsetzung eines Fünfjahresplans von...
Telematik-Markt.de | 13.06.2017

Vehco stellt neue individualisierbare Flottenmanagementlösung "Co-Driver" vor

Göteborg (Schweden), 13.06.2017. Die Vehco Gruppe stellt die neue "a la carte"-Auswahl für eine komplett anpassbare Flottenmanagementlösung vor. Jedem Kunden soll damit die Möglichkeit geboten werden, eine maßgeschneiderte Lösung zusammenzuste...