Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
W. Bertelsmann Verlag |

Richtig ausbilden im neuen Beruf "Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Ausbildungshilfe aus dem Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)


Ausbildungshilfe aus dem Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)Der neue Beruf "Kaufmann/-frau für Büromanagement" ersetzt die bisherigen Ausbildungsgänge Bürokaufmann/-frau, Kaufmann/-frau für Bürokommunikation und Fachangestellte/-r für Bürokommunikation. Seit dem 1. ...



Der neue Beruf "Kaufmann/-frau für Büromanagement" ersetzt die bisherigen Ausbildungsgänge Bürokaufmann/-frau, Kaufmann/-frau für Bürokommunikation und Fachangestellte/-r für Bürokommunikation. Seit dem 1. August 2014 wird in diesem Beruf ausgebildet. Für die Umsetzung der neuen Ausbildungsordnung in die Praxis hat das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) eine Umsetzungshilfe erarbeitet, die Ausbilder und Betrieben bei der Umsetzung des neuen Ausbildungsganges im Alltag unterstützt. Die Umsetzungshilfe informiert über den Aufbau der Ausbildung, Rahmenlehrplan, den Prüfungsaufbau und über die Wahlqualifikationen, mit denen die Betriebe flexibel ausbilden können. Der Blick ins Buch informiert ausführlich über Inhalte und Aufbau der Umsetzungshilfe.

Mit etwa 90.000 Ausbildungsverhältnissen sind die Büroberufe einer der größten Bereiche der dualen Berufsausbildung. Der Beruf wurde unter Federführung des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) mit den Sachverständigen der Sozialpartner in Zusammenarbeit mit Bund und Ländern neu geordnet. Die Ausbildungshilfe ist bei wbv.de oder im Buchhandel erhältlich.

Bundesinstitut für Berufsbildung (Hg.)
- Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement -
Reihe: Ausbildung gestalten
W. Bertelsmann Verlag, Bielefeld 2014
Format DIN A4, 206 Seiten
24,90 Euro

Artikelnr. E179
ISBN 978-3-7639-5138-3 Der W. Bertelsmann Verlag (wbv) ist ein Verlag für Bildung, Beruf und Sozialforschung und einer der führenden Bildungsverlage in Deutschland. Mit Büchern, Fachzeitschriften, digitalen Medien, Fachinformationssystemen und den Portalen 'wbv Journals' und 'wbv Open Access' bietet der wbv vielfältige Zugänge zu aktueller Bildungsliteratur. 2014 feierte das Familienunternehmen mit Sitz in Bielefeld sein 150jähriges Bestehen. Kontakt
W. Bertelsmann Verlag
Klaudia Künnemann
Auf dem Esch 4
33619 Bielefeld
0521 / 91101-21
0521 / 91101-79
presse@wbv.de
http://www.wbv.de/presse


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Klaudia K (Tel.: 0521 / 91101-10), verantwortlich.


Keywords: Ausbildung, Büromanagement, Bürokaufleute, Kaufmann, Kauffrau, BIBB, Bürokommunikation, Fachangestellte, Ausbildungsverordnung, Rahmenlehrplan

Pressemitteilungstext: 279 Wörter, 2355 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von W. Bertelsmann Verlag lesen:

W. Bertelsmann Verlag | 23.01.2018

Attraktivität von Ausbildungsberufen im Handwerk

Ist eine Ausbildung im Handwerk heute nicht mehr attraktiv? Schon in der Berufsorientierungsphase wird deutlich, dass das Interesse der Jugendlichen an Handwerksberufen sinkt. Nachwuchs- und Fachkräftemangel in Handwerksbetrieben ist die Folge. Welc...
W. Bertelsmann Verlag | 01.12.2017

Innovative Berufsbildung für Industrie und Handwerk 4.0: Vier Projekte erhalten den Hermann-Schmidt-Preis 2017

(Bielefeld/Bonn) Der Hermann-Schmidt-Preis 2017 für Innovative Berufsbildung wird an die "Excellence Initiative Industrie 4.0" der Berufsbildenden Schulen Osnabrück/Brinkstraße verliehen. Sonderpreise erhalten das Projekt "azubi:web" - Generation:...
W. Bertelsmann Verlag | 07.06.2017

Wettbewerb zum Thema "Berufliche Aus- und Weiterbildung für die digitalisierte Arbeitswelt" um den Hermann-Schmidt-Preis 2017

Bis zum 30. Juni können sich Betriebe, berufliche Schulen und berufliche Bildungseinrichtungen, die Konzepte für Aus- und Weiterbildung für die digitalisierte Arbeitswelt entwickelt und umgesetzt haben, um den Hermann-Schmidt-Preis 2017 bewerben. ...