info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ITech Progress GmbH |

ITech Progress bietet innerhalb seines Portfolios von iSAQB Schulungen als einziges lizenziertes Unternehmen auch das Modul Enterprise Architecture Management an

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Ludwigshafen, den 18.05.2015- ITech Progress GmbH in Ludwigshafen am Rhein hat sich als iSAQB lizenziertes Unternehmen ein umfangreiches Schulungsportfolio aufgebaut. Zurzeit bietet das Unternehmen sieben Trainings an, mit denen sich Teilnehmer zum Certified Professional for Software Architecture ausbilden lassen können.

 



Seit 2008 hat sich innerhalb der IT-Zertifizierungen das International Software Architecture Qualification Board (kurz: iSAQB) zunehmend einen Namen gemacht. Der Verein auf Basis ehrenamtlicher Arbeit von Fachexperten zu Softwarearchitektur aus Industrie, Beratungs- und Trainingsunternehmen, Wissenschaft und anderen Organisationen hat es sich zum Ziel gemacht, die fachlich-inhaltliche Qualität von Lehre, Aus- und Weiterbildung für Softwarearchitektur zu fördern und sicherzustellen. Der iSAQB erstellt einheitliche Lehr- und Ausbildungspläne für Softwarearchitekten, die zur Zertifizierung als „Certified Professional for Software Architecture“ zusammengeführt sind. Der Foundation Level innerhalb des iSAQB CPSA (CPSA-F) belegt grundlegende Kenntnisse und dass die Absolventen in der Lage sind, eigenständig die Architektur eines Systems zu erstellen, zu dokumentieren, die Qualität zu sichern und zu bewerten sowie Kenntnis von den dafür notwendigen Werkzeugen haben. Für Software-Architekten mit fortgeschrittenen Kenntnissen gibt es seit 2013 den modular gestalteten Advanced-Level. Innerhalb des CPSA Advanced Level hat der iSAQB drei Kompetenzbereiche definiert, die die Ausbildung von Softwarearchitekten in drei wichtigen Kompetenzbereichen sicherstellt: Methodik, Technik und Kommunikation.

ITech Progress bietet in ihrem Schulungsportfolio Trainings an, die alle drei Kompetenzbereiche abdecken. Ein Alleinstellungsmerkmal besitzt der IT-Berater und Schulungsanbieter für das Training „Enterprise Architecture Management“: ITech Progress ist das einzige Schulungsunternehmen, welches vom iSAQB für dieses Modul lizenziert wurde und Schulungsteilnehmer darin ausbilden darf.

Die nächste Schulung der ITech Progress findet vom 17. bis 19. Juni 2015 statt. 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Natalia Altergot (Tel.: 0621 59 57 02-35), verantwortlich.


Keywords: iSAQB, EAM, CPSA

Pressemitteilungstext: 218 Wörter, 1837 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ITech Progress GmbH

Die ITech Progress GmbH ist als Beratungsunternehmen spezialisiert auf die Konzeption und die Entwicklung von Softwarelösungen, die auf innovativen Softwarearchitekturen und –standards basieren. Namhafte Unternehmen aus den Bereichen öffentlicher Dienst, Bankenwesen und IT-Dienstleistung vertrauen unserem ganzheitlichen Ansatz.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ITech Progress GmbH lesen:

ITech Progress GmbH | 10.04.2017

ITech Progress auf der JAX 2017 mit Messestand und Vortrag zum Thema Blockchain

„Die Architektur Blockchain-Technologie-basierter Anwendungen"Im Vortrag wird erläutert, welche Eigenschaften auf der Blockchain basierende Dezentralisierte Anwendungen (Dapps) haben, welche Anwendungsfälle umgesetzt werden können und wo momenta...
ITech Progress GmbH | 16.01.2017

ITech Progress traditionsgemäß als Silbersponsor mit Stand und Vorträgen auf der OOP 2017 in München

Im Vortrag „Von der Datenbank zur dezentralen Anwendung“ erläutert IT-Berater Marcus Klüsener die Architektur und die Einsatzgebiete dezentraler Anwendungen, sogenannter „Dapps“. Sie sind die Basis für die rasante Entwicklung von Blockchai...
ITech Progress GmbH | 09.10.2015

ITech Progress steht in den Startlöchern für The Architecture Gathering 2015 und unterstützt die Messe für Softwarearchitekten als Sponsor

In diesem Jahr werden die vom iSAQB veranstalteten Architekturtage im neuen Format präsentiert. Als „The Architecture Gathering“ werden den Besuchern innovative Formate wie Panels, Open Space, Architektur-Kata live und interaktive Vorträge gebo...