info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bauherrenreport GmbH |

BAUHERREN-PORTAL.COM: Bauinteressenten systematisch zu Top Performern führen!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
25 Bewertungen (Durchschnitt: 4.6)


Im Bauherren-Portal treffen anspruchsvolle Anbieter auf anspruchsvolle Bauherren!


Erstrangige Sicherheit nicht nur in finanzieller Hinsicht sollte für Bauinteressenten das wichtigste Kriterium in der Orientierung und Entscheidungsfindung zur Auswahl ihres Baupartners sein. Das gute Gefühl für die richtige Entscheidung ist wichtig, noch wichtiger aber die objektive Absicherung durch Fakten!



Auserwählte Champions im Bauherren-Portal vertreten

Die Qualitätsgemeinschaft zwischen dem BAUHERRENreport, dem Institut für Bauherrenbefragungen und deren Baupartnern fährt mit ihrem Bauherren-Portal einen konsequenten Qualitätskurs: Der Bauinteressent bekommt durch das Portal die Möglichkeit, aus auserwählten, über die BAUHERREN-Zufriedenheit geprüften Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen wählen zu können!

Zusammenführung von Spitzenangebot und Nachfrage

“Wir führen im Bauherren-Portal zusammen, was zusammengehört“, sagt Geschäftsführer Theo van der Burgt, “Bauinteressenten, die Qualität UND Sicherheit suchen mit Bauträgern und Baubetreuern, die nachgewiesen beides aus Sicht ihrer Bauherren auf gesichertem Niveau bieten. So mancher Auftrag ist durch unsere Arbeit wie selbstverständlich zustande gekommen“!

Um zu vermeiden, dass Bauinteressenten unnötige Verhandlungs- bzw. Vertragsrisiken eingehen, untersucht das ifb Institut per schriftlicher Befragung die aktuelle Zufriedenheit der Bauherren angeschlossener Baupartner. Die Ergebnisse werden nach der Zertifizierung vom BAUHERRENreport, analog der Vorgehensweise in Hotel- oder Urlaubsportalen, auf dem Bauherren-Portal und an allen relevanten Stellen im Netz per Pressearbeit veröffentlicht.

Gründliche Information erforderlich

Jedem Bauinteressenten wird vom ifb Institut dringend ans Herz gelegt, sich über die von ihm favorisierten Anbieter möglichst gründlich zu informieren. Dabei ist wichtig, von Anfang an aussagefähige Bewertungen seitens übergebener Bauherren oder solche, deren Vorhaben gerade in der Realisierung ist, einzubeziehen.

“Nur Ex-Bauherren können als Betroffene das Prozedere, vom Erstkontakt bis in die Gewährleistungsphase hinein, beurteilen, denn sie haben es durchlebt. Wir raten Bauinteressenten deshalb grundsätzlich, so viele Bauherren-Adressen wie möglich vom Bauunternehmer einzufordern und mehrere davon intensiv zu befragen. Bekommen sie die Adressen nicht im verlangten Umfang, dann wird es sie in der Regel auch nicht geben, so easy ist das“, kommentiert van der Burgt! Bauinteressenten sollten folgerichtig von Hausbau-Unternehmen Abstand nehmen, die keine entsprechenden Informationen liefern können bzw. wollen!

Bauherren-Portal: Transparenz pur!

Im Bauherren-Portal sind zeitnahe Analysen, authentisch, neutral, vollständig und damit aussagefähig zu den für Bauinteressenten entscheidenden Kriterien enthalten. Van der Burgt: „So geht Transparenz auf dem Bau heute! Nur bei Einhaltung unserer hohen Qualitätsmaßstäbe in Verbindung mit einer repräsentativen Erhebung über die betroffenen Bauherren ist Qualität wirklich zu beurteilen. Spitzenunternehmen zeichnen sich dadurch aus, dass wir ihnen unser Vertrauenssiegel für geprüfte Bauherren-Zufriedenheit verleihen und sie ins Bauherren-Portal unter der Navigation geprüfte Hausbaufirmen aufnehmen“.

Bauinteressenten sollten sich niemals mit ein paar ggf. vorselektierten Vorzeige-Referenzen zufrieden geben. “Im Zweifel steckt eine pfiffige Verkaufsstrategie dahinter, die dem Empfehlenden eine stattliche Provision einbringt, der Bauherr wird dann auch diese noch bezahlen müssen. Das ist oft eher Bauernfängerei, als Empfehlungsmanagement“ kommentiert van der Burgt.

Das Institut rät, sich schriftliche und zeitmäßig verfolgbare Originalreferenzen vorlegen zu lassen. Ganz wichtig ist in diesem Zusammenhang nachzufassen, ob die Mannschaft, deren Leistung zu diesen Referenzen geführt hat, aktuell auch noch an Bord ist, heißt es aus dem Institut.

Zertifizierung durch Profis mit höchster Glaubwürdigkeit

Wahre Champions gehen professionell vor: “Die Top Performer“, so van der Burgt abschließend, “lassen ihre Bauherren-Zufriedenheit von Profis analysieren und anschließend zertifizieren. Die Arbeit unseres Institutes zum Beispiel ist neutral, repräsentativ und wird mit allen relevanten Kriterien auf dem Bauherren-Portal veröffentlicht“!

Champions in Spitzenunternehmen wissen genau um die Wirkung von Referenzen. Sie sind stolz darauf, jedem neuen Bauinteressenten von Beginn an so viele positive Aussagen wie möglich zu zeigen! Genau diese Spitzenanbieter werden in der Verbreitung ihrer Qualitätsbotschaft vom Bauherren-Portal unterstützt, überall im Netz, um zusammen zu führen, was zusammengehört!

Freundliche Grüße aus Meerbusch und viel Erfolg bei der Auswahl Ihres Baupartners wünscht Ihnen

Theo van der Burgt

Verantwortlich: PR-Redaktion BAUHERRENreport GmbH, Gereonstraße 12, 40 667 Meerbusch, Direktkontakt Geschäftsführer: Theo van der Burgt: 02132-99 50 453, Mail: vdb@bauherrenreport.de  

Der Inhalt dieser Pressemitteilung kann, auch in gekürzter Fassung, mit einem Verweis auf www.bauherren-portal.com, frei verwendet bzw. publiziert werden.

Mit Bauherren-Bewertungen aus authentischen Hausbau-Erfahrungen, außerdem mit Referenzen und Empfehlungen zu Spitzenunternehmen aus dem Haus – und Wohnungsbau sind wir bald auch vertreten in Bentheim, Gronau, Waldshut, Cham, Salzgitter, Singen (Hohentwiel), Tuttlingen, Tuttlingen, Saale-Orla-Kreis, Hohen Marl, Bremen, Hockenheim, Mannheim, Freiberg, Erfurt, Lichtenfels, Schwabmünchen, Detmold, Schrobenhausen, Limbach-Oberfrohna, Crimmitschau, Zahna-Elster.

 

http://www.Bauherren-Portal.com



Web: http://www.bauherren-portal.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, theo van der Burgt (Tel.: 01722132602), verantwortlich.


Keywords: Hausbau, Bauherren, Immobilien, Neubau, Zufriedenheit, Umbau, Anbau

Pressemitteilungstext: 856 Wörter, 8906 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Bauherrenreport GmbH

Die BAUHERRENreport GmbH arbeitet gemeinsam mit dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen in einer Güte- oder Qualitätsgemeinschaft. Das ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten und Bauunternehmen.

Zur Kernkompetenz der Gemeinschaft gehört das SEO-gestützte Empfehlungsmarketing auf Basis gesicherter Qualitätsinformationen.

Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung und zertifiziert. Ab einer Zufriedenheitsquote von 80% wird die Qualitätsurkunde des Instituts, das Testat verliehen und damit das Güte- und Vertrauenssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“.

Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende Internet-PR-und Kommunikations-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

Die Zielsetzung: “Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau sollen gegenüber Bauinteressenten über Erfahrungen der befragten Bauherren klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter im Marktumfeld getrennt, herausgestellt und hervorgehoben werden!“

Bewertungen der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform der Qualitätsgemeinschaft, dem BAUHERREN-PORTAL.COM mit allen für Bauinteressenten relevanten Details transparent dargestellt bzw. veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind so für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

Vorteile für Bauinteressenten:
Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

Vorteile für Partner-Unternehmen:
Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bauherrenreport GmbH lesen:

Bauherrenreport GmbH | 26.04.2017

Bessere Abgrenzung als Turbolader für eine erfolgreiche Akquisition im Fertighaus- und Massivbau

Mehr als die konventionellen Werkzeuge wie Insertionen, Messen, Flyer Katalog, Musterhaus, Sonderprospekte, Hausaustellungen, Homepage & Co. hergeben, fällt ihnen und ihren Marketing-Agenturen allerdings nicht ein.   Diese Maßnahmen aus de...
Bauherrenreport GmbH | 26.04.2017

Akquisition von Bauinteressenten und Gewinnung neuer Hausbau-Aufträge

So belegen es unsere über 12 Jahre angefertigten Untersuchungen bei Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen aus ganz Deutschland.     Danach liegt der Anteil der direkt über Erstkontakte akquirierten Aufträge auf Messen mittlerweile deutlich unte...
Bauherrenreport GmbH | 11.04.2017

Fertig- oder Massivbau: Mit einzigartigem Qualitätsprofil professionell vom Wettbewerb abgrenzen!

Videos als Testimonials haben eine kurze Halbwertzeit und verlieren an Interesse, da das Nächste dem Vorherigen ähnelt. Das Budget kann deutlich besser eingesetzt werden!   Hier ein Tag der offenen Baustelle, dort ein Richtfest, eine Hausaufstellu...