info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BHR Bauherrenreport GmbH |

BAUHERREN-PORTAL: Total Quality Management mit zufriedenen Bauherren

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
19 Bewertungen (Durchschnitt: 4.7)


Da war sie, eine weitere unrühmliche Berichterstattung über Baupfusch im ZDF am vergangenen Montag, den 29.02.2016.



Das schadet nicht nur dem erwähnten Unternehmen, sondern verunglimpft die ganze Haus- und Wohnungsbau-Branche, sollte man meinen. Aber dem ist nicht so, ganz und gar nicht!

Kunden-orientierte Unternehmen gehen gestärkt daraus in den Markt

Anbieter, die auf aufrichtige, glaubwürdige Art und Weise ihre Bauherren gemäß Vereinbarungen und Verabredungen bedienen, haben wegen dieses "Skandals" nicht nur nichts zu befürchten, sie gehen sogar gestärkt daraus hervor!

Das gilt vor allem für Haus- und Wohnungsbau-Anbieter, die ihre Bauherren am Ende der Leistungsstrecke in ihre Qualitätssicherungs-Strategie einbeziehen.

Bei den Bauherren läuft am Ende alles zusammen

Der Zusammenhang ist ganz einfach: Wo kommen am Ende alle positiven und negativen Eindrücke, die das Unternehmen hinterlässt, an? Natürlich beim Bauherren, der als Einziger darüber berichten kann!

Also fährt derjenige immer gut, der regelmäßig seine Bauherren in die Bewertung seiner Leistungen einbezieht und diese entsprechend professionell und das möglichst neutral und extern befragen lässt. Bei den Bauherren läuft schließlich alles zusammen! Keiner weiß es besser als derjenige, der mit seinem Bau-Partner den ganzen Weg vom ersten Kontakt über die Beratungs-, Beantragungs- und Bauphase bis zur Übergabe und darüber hinaus gegangen ist.

Total Quality Management

Ein wesentlicher Bestandteil des Total-Quality-Managements ist die aktive Einbeziehung des Leistungs-Empfängers, der immer am Ende der ganzen Prozess-Kette steht, hier die Einbeziehung der Bauherren. Es geht dabei nicht um Selbst-Beweihräucherung, Fishing for Compliments oder Lobhudelei!

Anerkennung klar, aber auch knallharte Fakten sind gefragt

Neben der so wichtigen Anerkennung für eine gut geleistete Arbeit, die schnell im Alltag versinkt, geht es bei jeder Befragung vor allem um knallharte Fakten, die Bauherren dem Unternehmen liefern.

Hier sind es Reserven, die dem Unternehmen helfen, den Stand der Qualitäts- und Serviceleistung zu halten oder gar auszubauen; dort sind es zusätzliche Chancen, die plötzlich einen ganz anderen Stellenwert bekommen und neue Abgrenzungsmerkmale schaffen!

Bauherren-Befragungen: Qualitätssicherung inbegriffen

Bauherren-Befragungen sind aus unserer Sicht der zentrale Kern einer modernen, funktionierenden Qualitäts-Sicherung.

Am Ende bleibt die Empfehlung: Wo genug zufriedene Bauherren sind, da kann ich als neuer Interessent getrost hingehen, denn dieser Anbieter muss gut sein!

Kontakt:

BAUHERRENreport GmbH
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte per Direktkontakt an: 
Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH 
Gereonstraße 12, 40 667 Meerbusch, Tel.: 021 32 - 99 50 453 
Mail: pr-redaktion@bauherrenreport.de, Geschäftsführer: Theo van der Burgt, http://www.bauherrenreport.de

Unsere Premium-Partner sind Spitzenanbieter in Ihrer Region!

Mit Bauherren-Bewertungen aus authentischen Hausbau-Erfahrungen, außerdem mit Referenzen und Empfehlungen zu Spitzenunternehmen aus dem Haus – und Wohnungsbau sind wir bald auch vertreten in Saargemünd, Dallgow-Döberitz, Rhein-Erft-Kreis, Pinneberg, Wadern, Rheydt, Pirmasens, Erlangen, Scharbeutz, Weißenburg-Gunzenhausen, Ratingen, Schweinfurt, Oberhavel, Meerbusch, Schifferstadt, Norden, Kassel, Warburg, Arzberg, Eger, Kempten, Schorfheide.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Theo van der Burgt (Tel.: 021329950453), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 534 Wörter, 4781 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BHR Bauherrenreport GmbH

Die BAUHERRENreport GmbH bildet gemeinsam mit dem ifb Institut GmbH eine Qualitätsgemeinschaft, die unter anderem Betreiberin der Verbraucher-Plattform www.bauherren-portal.com ist.

Im BAUHERREN-PORTAL stehen Ergebnisse zertifizierter Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen per kostenlosem Download inkl. der Prüfdokumente für Bauinteressenten zur Verfügung.

Der große Vorteil für Bauinteressenten besteht darin, dass sie ihre Favoriten in allen wichtigen Qualitätsprofilen transparent beurteilen können und so ein Plus an Sicherheit bekommen.

Bauunternehmen profitieren ebenfalls, indem sie als geprüfte Spitzenanbeter im Internet, mit allen damit verbundenen Vorteilen, veröffentlicht werden.

Für die Qualitätsgemeinschaft
Theo van der Burgt
(Geschäftsführer)


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BHR Bauherrenreport GmbH lesen:

BHR Bauherrenreport GmbH | 29.03.2017

BAUHERREN-PORTAL: Wo Bauinteressenten persönliche Sicherheit finden!

Selbstverständlich sind eine oder mehrere Empfehlungen, ob aus dem Fertighaus-Bereich oder dem massiven Hausbau, immer sehr hilfreich. Allerdings sollten auch diese Sie nicht zu voreingenommenen Entscheidungen verführen. Empfehlungen im Hausbau ge...
BHR Bauherrenreport GmbH | 29.03.2017

BAUHERREN-PORTAL: So machen Sie aus einem Qualitäts-Check ein Erfolgskonzept!

Nun gibt es gerade im Fertighaus- und Massiv-Hausbau eine große Vielfalt an technischen Prüfungen, ob im Bereich der Materialprüfungen, der Abläufe, der Begutachtung der Hausentstehung oder andere. Ein Qualitäts-Check, der nahezu alle Facetten ...
BHR Bauherrenreport GmbH | 29.03.2017

BAUHERREN-PORTAL: Imagegewinn durch transparentes Qualitätsprofil

Vorteile in der Qualitätssicherung, Adressgewinnung und Marktdurchdringung kommen dazu. Transparenz und Glaubwürdigkeit auf Basis authentischer Bauherrenerfahrungen, so lautet die Philosophie der Qualitätsgemeinschaft, bestehend aus den Gesellsch...