Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bauherrenreport GmbH |

BAUHERREN-PORTAL: OSTRAUER Baugesellschaft mbH mit sehr guten Bewertungen im Haus- und Wohnungsbau

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
23 Bewertungen (Durchschnitt: 4.8)


Bauherren bestätigen konstant gute Qualität seit Jahren mit Spitzen-Bewertungen.



Ostrau/Meerbusch. Von der Planung bis zur Fertigstellung ihres Hauses werden private Bauherren bei der OSTRAUER Baugesellschaft mbH, Mitglied der deutschlandweiten BAUMEISTER-HAUS-KOOPERATION, eng in den Prozess einbezogen und permanent betreut. Dies zeigen die Bewertungen der gerade zum wiederholten Mal durchgeführten Bauherren-Befragung auf eindrucksvolle Art und Weise.

Daniel Ulbricht, Architekt und Prokurist des Unternehmens: "Wo es möglich ist, stimmen wir uns mit unseren Bauherren ab. Nur so können wir einen reibungslosen Ablauf auch sicher gewährleisten. Bauen ist für uns, so sieht es unser Team bei der OSTRAUER, immer auch eine besondere Verantwortung und Vertrauensangelegenheit den Bauherren gegenüber".

In den Regionen um Ostrau, Döbeln, Freiberg, Meißen, Mittweida sowie in Dresden, Leipzig, Chemnitz und im angrenzenden Umland konzentriert sich der BAUMEISTER-HAUS-PARTNER auf anspruchsvolle, individuell geplante schlüsselfertige Unikate, die in massiver Bauweise Stein auf Stein gebaut werden: Ein-Familien-Häuser, freistehend oder je nach Anfrage als Doppel- bzw. Reihen- oder Mehrfamilienhaus.

Mit der Befragung und Zertifizierung der Bauherren-Bewertungen wurde erneut das unabhängige Institut für Bauherrenbefragungen aus Meerbusch bei Düsseldorf beauftragt. Alle Bauherren, beginnend beim letzten Zertifizierungs-Zeitpunkt im Juli 2014 bis einschließlich Januar 2016, wurden schriftlich zu ihrer Zufriedenheit mit der Zusammenarbeit in den unterschiedlichen Leistungsprofilen des Unternehmens befragt.

Ralf Stephan, Geschäftsführer der OSTRAUER Baugesellschaft mbH: "Aus der letzten Bauherren-Befragung wissen wir nicht nur, wie zufrieden unsere Kunden mit unserer Arbeit sind. Wir haben auch wertvolle Anregungen von unseren Bauherren bekommen, die wir gleich in die Tat umgesetzt haben. Solche Referenz-Bewertungen, die wir ja auch neuen Interessenten zur Verfügung stellen, brauchen einen aktuellen Bezug! Die erneute Zertifizierung ist ein wichtiger Baustein der Qualitäts-Sicherung in unserem Unternehmen. Wir legen nun mal sehr großen Wert auf die konstante Berechenbarkeit unserer Qualitäts-Leistungen und machen dies über aktuelle Bewertungen und das neu vergebene Gütesiegel "Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit 01/2016" sichtbar".

Dass die Zufriedenheit und die Empfehlungs-Bereitschaft jüngst übergebener Bauherren bei der OSTRAUER Baugesellschaft zentraler Bestandteil der Geschäftspolitik ist, kann jeder an den aktuellen Qualitäts-Bewertungen der Bauherren erkennen.

Gerade für neue Bauinteressenten sind repräsentative Aussagen ehemaliger Bauherren eine besonders wertvolle Orientierungshilfe. Werte, wie sie in der OSTRAUER Baugesellschaft mbH erzielt werden - so die Erfahrungen des ifb Instituts - erreichen nicht einmal 2 von 10 Anbieter im Markt.

Im Vordergrund der Befragung und Zertifizierung stehen alle für Bauinteressenten wichtigen Parameter, vom allgemeinen Qualitätsempfinden bis zu ganz konkreten Fragestellungen zu Preis und Leistung, Wunsch- und Anforderungserfüllung, Vertrags- und Budgetsicherheit, Bauausführung, Erledigung von Restarbeiten und Mängelbeseitigung, zeitliche Fertigstellung bis hin zur Erreichbarkeit der Verantwortlichen.

Bei der OSTRAUER Baugesellschaft mbH bestätigen die erneuten Bewertungen die volle Erfüllung der Gesamtanforderungen. Bei einer repräsentativen Rücklaufquote erreicht der BAUMEISTER-HAUS-PARTNER aus Ostrau einen Zufriedenheitsindex von 91% und eine Empfehlungsquote von 90%. 9 von 10 Bauherren würden ein weiteres Mal mit dem Unternehmen bauen.

Das Ergebnis setzt sich im Detail wie folgt zusammen: Noten für Beratung 1,8, Architektur und Planung 2,0, Bauleitung 1,7, Bauausführung 1,9, Änderungsbereitschaft 1,4 und Mängelbeseitigung 1,8.

93% der Bauherren attestieren dem Unternehmen trotz der hohen Änderungsbereitschaft die konkrete Budgetsicherheit in Form der Einhaltung vertraglich vereinbarter Baukosten. Die Bauherren sehen ihre Gesamtforderungen erfüllt und bestätigen außerdem die Einlösung gemachter Versprechen und Einhaltung vereinbarter Zeiträume.

Weitere Referenz-Ergebnisse der Zufriedenheits-Befragung werden vom ifb Institut für Bauherrenbefragungen auf der gemeinschaftlich mit dem BAUHERRENreport betriebenen Plattform www.bauherren-portal.com kostenfrei zum Download zur Verfügung gestellt. Selbstverständlich sind sie auch über das Unternehmen jederzeit abrufbar.

PR-Redaktion BAUHERRENreport GmbH
Ferdinand Mosch


Dieser Text kann ganz oder Auszugsweise mit Verlinkung auf BAUHERREN-PORTAL.COM weiterverwendet bzw. veröffentlicht werden.

Das Portal für Bauinteressierte: http://www.bauherren-portal.com

Das Portal für interessierte Bauunternehmen: http://www.bauherrenreport.de

http://www.bauherren-portal.com/gepruefte-hausbaufirmen/item/ostrauer-baugesellschaft-mbh

Kontakt:

BAUHERRENreport GmbH
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte per Direktkontakt an: 
Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH 
Gereonstraße 12, 40 667 Meerbusch, Tel.: 021 32 - 99 50 453 
Mail: pr-redaktion@bauherrenreport.de, Geschäftsführer: Theo van der Burgt, http://www.bauherrenreport.de

Unsere Premium-Partner sind Spitzenanbieter in Ihrer Region!

Mit Bauherren-Bewertungen aus authentischen Hausbau-Erfahrungen, außerdem mit Referenzen und Empfehlungen zu Spitzenunternehmen aus dem Haus – und Wohnungsbau sind wir bald auch vertreten in Hamm, Herzberg, Zehdenick, Schweiz, Osterzgebirge, Gransee, Storkow, Neustadt Mülheim an der Ruhr, Borken, Herne, Esslingen am Neckar, Kempten (Allgäu), Rheinisch-Bergischer Kreis, Wunsiedel im Fichtelgebirge, Leipzig, Nordenham, Itzhoe, Lübbenau Spreewald, Jamlitz.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Theo van der Burgt (Tel.: 021329950453), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 812 Wörter, 7766 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Bauherrenreport GmbH

Die BAUHERRENreport GmbH ist das einzige Unternehmen in Deutschland, das sich ausschließlich auf Qualitäts-Empfehlungsmarketing für die Bauwirtschaft spezialisiert hat.

Um Bauqualität professionell zu ermitteln und zu kommunizieren, arbeitet das Unternehmen mit dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH in einer Qualitätsgemeinschaft und betreibt die Qualitäts-Plattform BAUHERREN-PORTAL sowie diverse Bau-Blogs.

Im BAUHERRENreport GmbH geht es um Qualitäts- Referenzmarketing für das Bauwesen, also Testimonials in Form von Bewertungen, Rezensionen, Referenzen und Kundenstimmen. Wir sichern die Verbindlichkeit unserer Empfehlungen durch repräsentative, schriftliche Befragungen ab und zitieren ausschließlich aus deren Inhalten.

Zielgruppe sind Verantwortliche aus dem Haus- und Wohnungsbau, Bauträger und Baubetreuer, Fertig- und Massivhaus-Hersteller sowie Bauunternehmen aus dem Industrie- und Gewerbebau.

Außerdem wird das Spektrum aus dem Hoch- und Tiefbau einschließlich Bauunternehmen, die für öffentliche Auftraggeber tätig sind, abgedeckt.

Jeder Kunde bekommt einen Gebietsschutz und hat dadurch eine vertraglich garantierte Alleinstellung für das relevante Marktumfeld bzw. seinen Landkreis.

Themen: Qualitäts-Empfehlungsmarketing, Bewertungsmarketing, Performancemarketing, Wettbewerbsabgrenzung, Abgrenzungsmarketing.

Sichern auch Sie Ihrem Bauunternehmen einen Wettbewerbsvorsprung durch eine einzigartige Qualitäts-Abgrenzung!

Für die Qualitätsgemeinschaft

Theo van der Burgt
(Geschäftsführer)


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bauherrenreport GmbH lesen:

Bauherrenreport GmbH | 17.10.2018

Employer Branding im Haus- und Wohnungsbau: Als regionaler Fertig- oder Massivhaus-Anbieter zur Arbeitgebermarke

Anspruch und Wirklichkeit müssen übereinstimmen   Um die Glaubwürdigkeit um die Marke und das Vertrauen in die Marke als Arbeitgeber zu rechtfertigen, reichen die klassischen Marketinginstrumente nicht aus. Das Image als Arbeitgeber hat in den ...
Bauherrenreport GmbH | 04.10.2018

Kundenorientierung im Bauunternehmen 2019 wieder in Vordergrund stellen

So oder ähnlich läuft es gerade in vielen Bauunternehmen aus der Fertighaus- und Massivhaus-Branche ab.   Kurzfristiger Erfolg kontra mittelfristigem Imageschaden   Kurzfristig ist das für den Hausbauer eine dem Boom geschuldete, gute Situation....