Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Was angehende Bauherren bei einem guten Hausbau-Unternehmen erwartet

Von BHR Bauherrenreport GmbH

Besonders auf homogene Leistungen achten

Angehende Bauherren sollten besonders auf die Durchgängigkeit guter Leistungen achten, die sie am besten über Bauherren in Erfahrung bringen können.

Es gibt kein Bauvorhaben, das komplett ohne Mängel entsteht! Dafür sind die Prozesse zu komplex, die Entstehung des Hauses vom Gedanken bis zur Fertigstellung als Unikat zu spezifisch, die Bauherren selbst zu individuell. Viele Köpfe müssen mitdenken, viele Hände ausführen, wenn aus einem Traum ein Traumhaus werden soll.

 

Besondere Bauunternehmen zeichnen sich nämlich von Anfang an durch homogene und durchgängig gute Bauherren-Bewertungen aus, so zeigen es die über das ifb Institut für Bauherrenbefragungen repräsentativ eingeholten Informationen übergebener Bauherren bei 30 Spitzenanbietern aus dem Haus- und Wohnungsbau, zu sehen auf unserem BAUHERREN-PORTAL.

 

In Schulnoten ausgedrückt erreichen sie im Durchschnitt die Benchmark 1,9 in allen Leistungsbewertungen. Heraus kommt eine Bauherren-Zufriedenheit von 90% bei einer Empfehlungsbereitschaft der befragten Bauherren von 95%.

 

Von der Beratung an profilieren sie sich besonders durch gute Kommunikation zwischen Bauherren, Beratern, Architekten, Bauleitern und Handwerkern. Die drückt sich in der Problemlösungsbereitschaft und Erreichbarkeit der Verantwortlichen besonders aus.

 

Das beginnt bereits vor der ersten Kontaktaufnahme im Internet, wo Interessenten immer nach Bauherren-Bewertungen suchen und sehr gründlich recherchieren. Werden sie nicht fündig, brechen viele die Suche bereits hier ab. Klug ist hier, mit ehrlichen, authentischen Bauherren-Bewertungen zu werben.

 

Nach der persönlichen Kontaktaufnahme und Erstberatung inkl. Entwurfsplanung geht es in die Architektur und mündet schließlich in der Bauphase, wo es vor allem auf die Bauleitung und durch Handwerksfirmen erbrachten Bauleistungen inkl. erforderlicher Abschlussarbeiten ankommt.

 

Die uns vorliegenden Untersuchungen besonders guter Haus- und Wohnungsbauer zeigen, dass in allen Leistungsbereichen Spitzenbewertungen machbar sind und damit auch erwartet werden können.

 

Das gilt auch bei besonders anspruchsvollen Projekten und Bauherren. Mängel, Fehler, Probleme, Schwachstellen werden leicht verziehen, wenn sich entsprechend gekümmert wird.

 

Meerbusch, im April 2016

Theo van der Burgt

BAUHERRENreport GmbH

 

Bald auch mit Bauherren-Bewertungen, Empfehlungen und Referenzen in den Städten Düsseldrf, Köln, Bonn, Frankfurt, Heilbronn, Stuttgart, Hamburg, Bremen, Bremervörde, Bremerhaven, Lübeck, Kiel, Elmshorn und Flensburg. 

30. Apr 2016

Bewerten Sie diesen Artikel

19 Bewertungen (Durchschnitt: 4.8)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Theo van der Burgt (Tel.: 01722132602), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 316 Wörter, 2718 Zeichen. Artikel reklamieren

Unser KERNGESCHÄFT besteht aus QUALITÄTS-EMPFEHLUNGSMARKETING für BAUUNTERNEHMEN. Dazu bedienen wir uns authentischer, repräsentativer QUALITÄTSBEWERTUNGEN aus schriftlich durchgeführten BAUHERRENBEFRAGUNGEN.


Die BAUHERRENreport GmbH ist das EINZIGE UNERNEHMEN in Deutschland, das sich ausschließlich auf die Ermittlung und Veröffentlichung der zertifizierten QUALITÄTS-PERFORMANCE für BAUUNTERNHEMEN spezialisiert hat.


Um Bauqualität professionell zu ermitteln und zu kommunizieren, arbeitet das Unternehmen mit dem ifb IINSTITUT FÜR QUALITÄTSSICHERUNG IM BAUWESEN GMBH zusammen. Beide Unternehmen betreiben die QUALITÄTS-PLATTFORM BAUHERREN-PORTAL sowie diverse Bauqualitäts-BLOGS, FOREN und andere Seiten in den SOZIALEN MEDIEN.


In der BAUHERRENreport GmbH geht es um REFERENZMARKETING: TESTIMONIALS in Form von Erfahrungen, Bewertungen, REZENSIONEN, REFERENZEN und Kundenstimmen. Wir sichern die VERBINDLICHKEIT unserer EMPFEHLUNGEN durch REPRÄSENTATIVE, SCHRIFTLICH VERBINDLICHE Bauherren-Befragungen ab und zitieren deshalb AUSSCHLIESSLICH Ergebnisse aus DEREN INHALTEN.


ZIELGRUPPE sind Inhaber-geführte, regionale Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen: BAUTRÄGER und BAUBETREUER, FERTIG- und MASSIVHAUS-HERSTELLER, die in ihrem Einzugsgebiet eine führende QUALITÄTSPOSITION ausfüllen.


Jedes Bauunternehmen bekommt einen GEBIETSSCHUTZ mit vertraglich abgesicherter ALLEINSTELLUNG für das relevante Einzugsgebiet bzw. den Landkreis des Firmensitzes.


Themen: QUALITÄTS-EMPFEHLUNGSMARKETING, Bewertungsmarketing, PERFORMANCE-MARKETING, Rezensionsmarketing, INFLUENCER-MARKETING, Wettbewerbsabgrenzung, ABGRENZUGS-MARKETING.


Sichern Sie Ihrem Bauunternehmen einen einzigartigen WETTBEWERBSVORSPRUNG durch eine scharfe und einzigartige QUALITÄTSABGRENZUNG: QUALITÄT. EINZIGARTIG. DARSTELLEN.


Für die QUALITÄTSGEMEINSCHAFT: Theo van der Burgt (Geschäftsführer)


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von BHR Bauherrenreport GmbH


BAUHERRENreport GmbH: Qualitäts-Empfehlungsmarketing für Bauunternehmen

Abgrenzung über Qualitätsmerkmale wichtiger als alles Andere

08.03.2021
08.03.2021: "Die Ansprüche wachsen mit den Bedürfnissen" (Robert Aubell) Qualitätsmarketing oder das Marketing mit Qualitätsmerkmalen ist gefragter denn je. In nahezu jeder Handelsplattform ist es ein wichtiger Bestandteil in den Kaufprozessen. Dabei geht es nicht um Slogans und lockere Werbesprüche auf der Homepage oder in den gebräuchlichen Werbemitteln. Bauinteressenten brauchen Orientierung, Qualitätsmarketing gibt ihnen Orientierung. Orientierung ist wichtig für eine zielführende Entscheidungsfindung. Diese bekommen Bauinteressenten über werbliche Aussagen, die mehrheitlich nahezu alle Bauu... | Weiterlesen

Bauunternehmen grenzen sich über Listung im BAUHERREN-PORTAL vom Marktumfeld ab

Abgrenzung über Qualitätsmerkmale wichtiger als alles Andere

07.03.2021
07.03.2021: Abgrenzungen haben kurze Halbwertzeit Es lohnt sich also, über eine nachhaltige Abgrenzungsstrategie nachzudenken. Möglichkeiten, sich von Wettbewerbern abzugrenzen, vorausgesetzt, diese sind bezahlbar, gibt es. Ein großer Nachteil, den nahezu alle gemein haben, ist die kurze Halbwertzeit. Sie sind nämlich alle kopierbar und werden gerne mit der Zeit von Wettbewerbern nachgemacht. Wirksame Abgrenzung über individuelles Qualitätsprofil Bei der wirkungsvollsten Abgrenzung eines Bauunternehmens, die aus individuell erbrachten, nachgewiesenen Qualitäts- und Serviceleistungen besteht, ist da... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH unterstützt Akquisition im Haus- und Wohnungsbau

Empfehlungsmanagement mit Internet verknüpfen

06.03.2021
06.03.2021: Erfolgreiche Akquisition bedeutet auch, sichtbar besser zu sein In der Akquisition geht es längst nicht mehr um Broschüren, Kataloge und Zeitschriften. Diese konventionellen Instrumente sind im Zeitalter des Internet dabei, sich zu verabschieden. Es geht primär um die Kunden- bzw. Bauherrenzufriedenheit, die bereits in der Außendarstellung des Bauunternehmens wahrgenommen werden soll. Mit Kennzahlen, warum sich diese wie zusammensetzt, können Bauinteressenten von Beginn der Akquise an begeistert und nachhaltig gebunden werden. Der Weg führt über Bauherrenbefragungen Eine professione... | Weiterlesen