afb bietet Händlern Lösungen zur weiteren Digitalisierung der Angebots- und Verkaufsprozesse
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
afb Application Services AG |

afb bietet Händlern Lösungen zur weiteren Digitalisierung der Angebots- und Verkaufsprozesse

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


München, 7. Juli 2016 – Die afb Application Services AG (afb), ein führender, europaweit agierender Gesamt-Dienstleister für Finanz- und Serviceprovider, Hersteller und Handelsorganisationen, bietet intelligente Lösungen für digitale Angebots- und Verkaufsprozesse. Die agilen, multi-device-fähigen Business Services unterstützen die Erstellung individueller Leasing-, Kredit- und Serviceangebote unter Berücksichtigung von spezifischen Finanzierungskonditionen und Lagerbestand.

Gemäß einer aktuellen Befragung des Digitalverbands Bitkom Research von mehr als 1.000 Verbrauchern bieten innovative Online-Finanzprodukte weiterhin großes Potenzial. Sieben Prozent der Befragten haben bereits online einen Kredit abgeschlossen, ein Viertel erwägt dies in Zukunft. Bezogen auf Versicherungen zeigt sich ein ähnliches Bild. Relevante Entscheidungskriterien sind eine medienbruchfreie, digitale Abwicklung, Schnelligkeit und Reaktionsfähigkeit des Anbieters sowie attraktive Konditionen.

Digitale Konsumenten erwarten einen transparenten, schnellen und reibungslosen Angebots- und Verkaufsprozess. Händler sind gefordert, physische Lagerbestände, Showrooms und Verkäufer über unterschiedliche Endgeräte mit digitalen Portalen, Beratern und Kunden zu vernetzen, um Waren und Finanzdienstleistungen intelligent zu kombinieren. Die afb Fast Integration Business Services für Angebots- und Verkaufsprozesse ermöglichen es Händlern, individuelle, verbindliche Leasing-, Kredit- und Serviceangebote online zur Verfügung zu stellen. Die Business Services berücksichtigen hersteller- und händlerspezifische Finanzierungskonditionen, Budgetmöglichkeiten des Konsumenten sowie den verfügbaren Bestand an Neu- und Gebrauchtwaren.

Der Business Service „Stock Sale Portal Snippet“ bietet eine Vermarktungsplattform, über die der Händler Neu- und Gebrauchtwaren einstellen und anbieten kann. Objekt-, Standort- und Finanzierungsdaten können in der Objektverwaltung administriert werden. Der aktuelle Objektbestand steht den Konsumenten anschließend über die Händler-Webseite oder Vergleichsportale zur Verfügung. Als Ergänzung dazu bietet der Fast Integration Business Service „Retail Calculation Portal Snippet“, eine integrierte Dialogplattform zur Erstellung verbindlicher Leasing-, Finanzierungs- und Serviceangebote. Der Konsument errechnet das Angebot auf Basis individueller Parameter wie Anzahlung und Vertragslaufzeit mithilfe von Smartphone, Tablet oder PC. Die Kunden-, Objekt- und Kalkulationsdaten werden dem Händler übermittelt, so dass dieser direkt Kontakt aufnehmen und einen effizienten Vertragsabschluss herbeiführen kann. Mithilfe des „Capability Calculation Portal Snippet“ wird ergänzend der vom Konsumenten maximal leistbare Finanzierungsbetrags ermittelt.

 

Abbildung 1: Retail Calculation Portal Snippet
Quelle: afb

 

Die leichtgewichtigen und agilen afb Fast Integration Business Services lassen sich durch standardisierte, flexible Schnittstellen und Oberflächen einfach in bestehende Webseiten integrieren und mit ERP-Systemen verbinden. Anwenderfreundliche Import- und Exportfunktionen, integrierte Workflows und Regeln verkürzen Bearbeitungs- und Durchlaufzeiten. Die Business Services zeichnen sich durch kurze Entwicklungs-, Rollout- und Testzyklen im Sinne einer kurzen Time-to-Market aus.

„Die Anforderungen der Kunden gegenüber digitalen Finanzprodukten revolutionieren den Handel. Mit unseren Business Services ermöglichen wir Händlern die Integration von Angebots- und Verkaufsprozessen für Waren und Finanzdienstleistungen, was deren Angebot deutlich attraktiver gestaltet. Händler können damit innovative Funktionalitäten ohne großen Aufwand in ihre bestehende IT-Landschaft integrieren und so Verkaufsprozesse flexibel an neue Anforderungen anpassen“, erläutert Enrico Moritz, Manager Business Development und Consulting bei afb.

Über afb Application Services AG

Die afb Application Services AG aus München optimiert seit 1995 komplette Geschäftsprozesse im Kreditvergabebereich von Banken und Leasinggesellschaften. Als Gesamt-Dienstleister bietet afb einen kunden- und projektspezifischen Mix aus Prozess-, Fach- und IT-Beratung, Projekte auf Basis der afb Credit Management Solution, Applikations- und Infrastrukturbetrieb, Business Process Management und Outsourcing. Die innovativen Lösungen ermöglichen die Automatisierung des gesamten Kreditvergabeprozesses – vom Angebot über den Antrag mit vollautomatischer Kreditentscheidung und -bearbeitung bis hin zur Vertragsverwaltung. Namhafte Unternehmen aus dem Finanzdienstleistungssektor setzen die Lösungen von afb international ein und erwirtschaften wesentliche Teile ihres Umsatzes damit.

Erfahren Sie mehr auf www.afb.de oder folgen Sie afb auf Xing, LinkedIn, Google+, Facebook und Twitter.

Anfragen
afb Application Services AG
Sylvia Hengstler
Senior Marketing
Tel: +49 (89) 78 000-353
presse@afb.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sylvia Hengstler (Tel.: +49 (89) 78 000-353), verantwortlich.


Keywords: Digitalisierung, digitale Transformation, afb Application Services AG, Handel, Dialogplattform, Verkaufsförderung, Leasingangebot, Finanzierungsangebot, Objektverwaltung, Finanzierungsrechner

Pressemitteilungstext: 577 Wörter, 5155 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: afb Application Services AG

Die afb Application Services AG bietet als Innovations- und Transformationspartner modulare Softwarelösungen und exzellente Beratungsleistungen.

from mind: Kundenorientierung, Digitalisierung und Innovation sind die Treiber unserer Arbeit für Finanz- und Servicedienstleister, Handel und Hersteller.

to market: Die Optimierung der Geschäftsprozesse für die Finanzierung von Warenströmen durch Kredit, Leasing oder Factoring ist unser Anspruch. Davon profitieren europaweit eine Vielzahl von Kunden.

afb: Branchen-Know-how und Best Practices sind seit mehr als 20 Jahren die Basis für lösungsorientiertes Consulting und die Entwicklung benutzerfreundlicher Software. Abgerundet wird das Leistungsangebot von afb bei Bedarf durch Applikations- und Infrastrukturbetrieb, Business Process Management und Outsourcing.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von afb Application Services AG lesen:

afb Application Services AG | 23.05.2018

5. afb Market and Innovation Event 2018: Digitale Technologien erlauben neue Geschäftsmodelle

München, 23. Mai 2018 - Lebhaft und intensiv diskutiert wurde der Weg zum vernetzten Ecosystem auf dem 5. afb Market and Innovation Event am 17. Mai 2018 in München. Über 100 Fach- und Führungskräfte von Finanz- und Servicedienstleistern, Herste...
afb Application Services AG | 19.03.2018

afb lädt ein zum 5. afb Market and Innovation Event 2018 mit dem Thema "Roadmap zum vernetzten Ecosystem"

München, 19. März 2018 - Ecosytems und Plattform-Ökonomie sind Thema des 5. afb Market and Innovation Event, der am 17. Mai 2018 in München stattfindet. Zu diesem jährlichen Event erwartet die afb Application Services AG (afb), Innovations- und ...
afb Application Services AG | 08.01.2018

Wechsel im Vorstand der afb Application Services AG

München, 9. Januar 2018 - Die afb Application Services AG (afb), ein führender Anbieter von innovativen Softwarelösungen für digitale, integrierte Omni-Business Modelle, gibt einen Wechsel im Vorstand bekannt. Christian Aechter, einer der Grün...