Premium-Anbindung für Premium-Online-Händler Gartenliebe
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Speed4Trade GmbH |

Premium-Anbindung für Premium-Online-Händler Gartenliebe

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Reibungsloser Online-Handel: emMida von Speed4Trade automatisiert Prozesse von Gartenliebe, einem Unternehmen der REWE Group


Altenstadt, 20.10.2016: „Gartenliebe“ entsteht aus dem Zusammenspiel hochwertiger Produkte und ausgefeilter Prozesse. Was das eine mit dem anderen zu tun hat? Mehr, als man vermuten könnte. Denn mit der Softwarelösung emMida hat der Online-Händler Gartenliebe ein vernetztes System aufgebaut, in dem alle Prozesse zusammenlaufen. Ein zentrales eCommerce-Ökosystem speist Online-Shop & Co.



 

Online-Händler mit Premium-Anspruch

Das Gefühl des Genießens und Erlebens eines schönen Gartens – das ist „Gartenliebe“. Das Wort bezeichnet aber auch einen erfolgreichen, gleichnamigen Online-Händler, die Gartenliebe GmbH. Das zur REWE Group gehörende Unternehmen betreibt seit 2015 ein „Online-Gartencenter mit Herz“, genauer gesagt einen Online-Shop für alle Gartenfreunde. Der Shop lädt dazu ein, bequem von zu Hause aus nach Pflanzen, Pflanzenpflegemitteln, Gartengeräten oder Dekorationsartikeln zu stöbern und sich inspirieren zu lassen. Im breitgefächerten, 10.000-Produkte-starken Sortiment ist für jeden Bedarf das Passende dabei. 

 

Wert legt der Händler auch auf die Premium-Qualität seiner Produkte. Dank dem direkten Beschaffungsprozess wird die Frische der Produkte erhalten. Den Kunden wird außerdem ein Service und Beratungs-Angebot ("Tipps & Tricks vom Garten-Profi") und eine Blüh- und Anwachsgarantie angeboten. 

 

Speed4Trade: „Grüner Daumen” für passende Verbindungen

Hinter den Kulissen von Gartenliebe kommt eine Vielzahl an Systemen mit unterschiedlichen Modulen zum Einsatz. Die Datenverwaltung erfolgte bislang dezentral und der Datenaustausch manuell. Die Systeme kommunizierten nicht miteinander. Die Prozesse sollten in Zukunft gebündelt und automatisiert werden. Der Online-Händler entschied deshalb, mit den Integrationsspezialisten von Speed4Trade Kontakt aufzunehmen. Der eCommerce-Softwarehersteller war den Kölnern schon seit einigen Jahren ein Begriff.

 

Durchgängige Prozesse für tausende Produkte

Die Integrationsplattform und Middleware emMida von Speed4Trade war die Lösung. emMida verbindet den Gartenliebe-Online-Shop und die bereits vorhandenen Systeme der IT-Infrastruktur (SAP, verschiedene Versandläger und weitere). Außerdem fungiert die Plattform bei dem Unternehmen als PIM-System für das Datenmanagement.

 

Das Endergebnis: Ein starkes eCommerce-Ökosystem. Die Daten aus emMida befüllen den OXID-Online-Shop und je nach Bedarf noch weitere Kanäle. Auch zu Lieferanten erfolgt der Datenfluss reibungslos. Den Mitarbeitern stehen in emMida alle Daten der 10.000 Gartenliebe-Produkte zur Verfügung. Aus einem vernetzten System heraus können sie komfortabel Artikeldaten und Bilder verwalten, Verkaufsangebote aufbereiten und gleich onlinestellen. Die Bestände und die Mengenverteilung werden von der interaktiven Bestandssynchronisation reguliert, die vergriffene Artikel und Überverkäufe verhindert. Derzeit ist emMida an fünfzehn Arbeitsplätzen bei Gartenliebe eingerichtet. 

 

Feste Wurzeln schlagen: Mit Marktplätzen und weiterem Wachstum

Die Bemühungen tragen jetzt Früchte: Durch das Zusammenspiel der Prozesse kann die Gartenliebe GmbH seinen Online-Shop-Kunden eine optimale Auftragsabwicklung und einen schnellen Versand gewährleisten. Eine gute Ausgangslage für weiteres eCommerce-Wachstum. Das Unternehmen möchte sich als attraktiver Anbieter im Gartencenter-Segment positionieren, sein Sortiment ausbauen und mit Hilfe von emMida über weitere Vertriebskanäle verkaufen. Dafür wurden schon erste „Gehversuche“ bei den Online-Marktplätzen eBay und Amazon unternommen. Patrick Kaiser, Leiter Shop & Content bei der Gartenliebe GmbH, zeigt sich von der Flexibilität der Integrationsplattform und der Unterstützung durch das Team von Speed4Trade überzeugt: „Insbesondere die individuellen Anpassungsmöglichkeiten der Software in Kombination mit der professionellen Betreuung durch Speed4Trade tragen zum Erfolg der Gartenliebe GmbH bei.“

 

Die gesamte Success Story und weitere Details sind zu finden unter: https://www.speed4trade.com/downloads/Speed4Trade-Success-Story-Gartenliebe.pdf


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anja Melchior (Tel.: +49 (0) 96 02 / 94 44 - 0), verantwortlich.


Keywords: Gartenliebe, emMida, Integrationsplattform, Online-Shop, Datenfluss, eCommerce-Plattform, Bestandssynchronisation, eCommerce, Online-Handel

Pressemitteilungstext: 452 Wörter, 4097 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Speed4Trade GmbH

Speed4Trade liefert erstklassige digitale Lösungen für den internationalen Omni-Channel-Commerce im Automotive Aftersales-Market. Das Softwarehaus mit 90 Mitarbeitern und einschlägiger Automotive-Expertise versteht sich als Integrationsspezialist für Verkaufsprozesse auf allen Kanälen: Online, Mobile und am Point of Sale. Seit mehr als 10 Jahren vertrauen dem etablierten Branchenführer renommierte Ersatzteile- und Reifenhändler, Autohausgruppen, Werkstattketten, Filialisten und Hersteller. Diese profitieren von einem Gesamtpaket aus Beratung, Konzeption, Umsetzung und Integration in die bestehende Systemlandschaft. Speed4Trade-Kunden erhalten damit ein solides Fundament für deren profitable plattformgestützte B2C- und B2B-Handelsstrategien.

www.speed4trade.com


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Speed4Trade GmbH lesen:

Speed4Trade GmbH | 17.07.2018

Automechanika: Speed4Trade präsentiert neue Commerce-Plattform für Digitalhandel

Megatrends der Automobilbranche wie Mobilität und Digitalisierung prägen den Wandel im Kfz-Aftermarket. Konsolidierung verändert die Wettbewerbslandschaft. Für die Wertschöpfungskette gelten neue Spielregeln. Marktteilnehmer müssen sich zunehme...
Speed4Trade GmbH | 08.06.2018

THE TIRE COLOGNE 2018: Softwareanbieter Speed4Trade zieht positives Messefazit

      Der Digitalisierung hatten die Veranstalter einen großen Stellenwert eingeräumt: Auf der Sonderfläche „Digital Reality“ in Halle 8 tauschten sich die TIRE-COLOGNE-Besucher mit Softwareanbietern über digitale Geschäftsmodelle und Ab...
Speed4Trade GmbH | 04.05.2018

Speed4Trade integriert Amazon Pay in eigenes Shopsystem

Für Online-Händler steht im Fokus, ihren Kunden das Online-Shopping so einfach und bequem wie möglich zu machen. Nicht grundlos planen darum laut EHI-Studie 22 Prozent* der deutschen Händler, bis Ende 2018 das Bezahlen mit Amazon Pay in ihren Za...