Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

LINDY überträgt UHD 4K mit voller Farbdynamik über 200 Meter

Von LINDY-Elektronik GmbH

Mit einem neuen Transmitter-Receiver-Paar überträgt ein neuer LINDY HDMI-Extender 4K-Signale über Glasfaser bis 200 Meter.

Dabei unterstützt der Extender alle unter HDMI 2.0b definierten Signalarten einschließlich High Dynamic Range (HDR). Dies entspricht einer HDMI-Bandbreite von stolzen 18 Gbit/s.

Der Öffentlichkeit wird die Lösung erstmalig auf der Integrated Systems Europe vom 7. bis 10. Februar 2017 in Halle 8 an Stand H210 vorgestellt. Die ISE ist Europas größte Messe für professionelle AV-Lösungen und AV-System-Integration.

Seinen vielfältigen Einsatz findet der neue Extender in professionellen AV-Installationen, in der Veranstaltungstechnik oder in fest installierten AV- und Digital Signage-Anlagen. Sowohl der HDMI 2.0b-Video-Standard als auch der HDMI 2.0b-Audio-Standard werden vollständig unterstützt. Auch die übrigen durch HDMI definierten Standards wie HDCP 2.2, CEC, Hot Plug Detection oder EDID werden wie bei einer klassischen Verkabelung bedient und über das Glasfaserkabel übertragen.

Transmitter und Receiver über ein LWL-Netzwerkkabel verbinden

Transmitter- und Receiver-Einheit verfügen jeweils über eine MPO/MTP-Buchse, über die ein OM3-LWL-Kabel in der jeweils benötigten Länge angeschlossen werden kann. Trotz Verwendung von LWL-Netzwerkkabeln wird jedoch kein Netzwerksignal, sondern ein proprietäres zwischen Transmitter und Receiver übertragen. Dieses Signal überträgt den kompletten HDMI-Stream unkomprimiert und quasi verzögerungsfrei über Distanzen bis 200 Meter.

Kompakt und robust

Mit rund 4 Watt weisen Transmitter wie auch Receiver sehr geringe Verbrauchswerte auf. Kompakte Bauformen des Metallgehäuses von 14 x 7,5 x 3 cm und der Temperaturbereich im Betrieb von -10°C bis 50°C machen flexible Einsatzszenarien möglich.

Preise und Verfügbarkeit

Über Fachhändler oder den LINDY-Online-Shop ist das Transmitter-Receiver-Paar "HDMI 2.0 4K60 Extender Fiber / LWL 200m" (Artikelnummern 38204) ab sofort verfügbar. Der Preis liegt bei 1049 EUR inkl. MwSt. Passende MPO/MTP-Kabel in Standardlängen bis 200 Meter sind ebenfalls verfügbar.

Diesen HDMI-Extender stellt LINDY der Öffentlichkeit auf der Messe Integrated Systems Europe, ISE, in Amsterdam an Stand 8-H210 neben weiteren Innovationen aus dem AV-Bereich vor: www.iseurope.org

Weitere Informationen unter http://ise2017.lindy.com

15. Dez 2016

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Christian Westenhöfer (Tel.: +49 621-47005-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 327 Wörter, 2458 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von LINDY-Elektronik GmbH


05.02.2019: Diese AV-Systeme nutzen die vorhandene IP-Netzwerk-Infrastruktur und bieten somit eine in weiten Grenzen und in alle Richtungen flexibel skalierbare Lösung. Im Rahmen der diesjährigen Messe für professionelle AV-Systemintegration 'Integrated Systems Europe (ISE)' in Amsterdam stellt der Anbieter für kombinierte Connectivity-Lösungen Lindy den '4K HDMI & USB Over IP Extender - Receiver & Transmitter' vor. Die Lindy-Lösung erweitert 4K HDMI-, VGA-, USB-, IR- und RS232-Signale über ein Gigabit-IP-Netzwerk und eignet sich somit perfekt für dynamische Video-Installationen wie sie im Sicherh... | Weiterlesen

23.01.2019: Dieses Extender Set erweitert HDMI 2.0-Video-, Mehrkanal-Audio- und IR-Steuerungssignale per Glasfaser über weite Strecken von bis zu 300 Metern und ermöglicht dabei Auflösungen von bis zu 4K (Ultra HD) bei 60 Hz, 8 bpc, 4:4:4. Das Set ist HDR-fähig (High Dynamic Range), wodurch Helligkeitsunterschiede detail- und kontrastreich wiedergegeben werden können. Es bietet einen Gesamt-Datendurchsatz von bis zu 18 Gbit pro Sekunde und unterstützt zudem HDCP sowie RS-232- und bidirektionale IR-Übertragung für die Fernsteuerung von Quell- und Zielgeräten. Das Set, bestehend aus Transmitter ... | Weiterlesen

17.01.2019: Bei den so genannten Time-of-Flight-Kameras handelt es sich um ein lichtbasiertes Radar (Lidar) zur Erfassung der Umgebung in 3D für Anwendungen in der Auto-, Industrie-, Medizin- und Gebäude-Technik. Die BECOM Group, ein E²MS-Unternehmen, ist einer der führenden Hersteller für industrielle Time-of-Flight-Kameras und hat mit der Argos3D-P330 die derzeit leistungsstärkste ToF-Kamera der Welt im Produkt-Portfolio. Time-of-Flight-Kameras senden Infrarotlicht aus und bestimmen die Entfernung für jeden Pixel über die Lichtlaufzeit des reflektierten Signals, um auf diese Weise die überwach... | Weiterlesen