Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Standuhren - Zeitgeist für ganz besondere Räume

Von Markenuhren Produktion und Vertrieb Pohlmann e.K.

Standuhren Made in Germany sind hochwertig und exklusiv, im klassischen oder modernen Design von nationalen Grossuhren Manufakturen!

Die Standuhr - ist als präziser mechanischer Zeitmesser der einstigen oberen Klasse jeder Altersgruppe bekannt. Durch ihre eindrucksvolle Mechanik mit Rädern und Trieben und ihr zum Teil imposantes Erscheinungsbild war die Standuhr Möbelstück und Luxusgut zugleich. Seit Mitte des 18. Jahrhunderts wird die Standuhren Produktion in Europa betrieben und zählt bis heute zu einem der nobelsten Einrichtungsgegenstände überhaupt.

Aus dieser Zeit sind in vielen Schlössern, Burgen und Museen die einzigartigen Prachtstücke zu sehen die als Statussymbol in Villen und Gutshäusern als Zeitnormal auf die Tageszeit hingewiesen haben. Unterstützt wurde dies durch laute Schlagwerke auf Gong oder Glocke und wurde bei so genannten Comtoise Uhrwerken sogar im Abstand von 5 Minuten zwei mal angezeigt. Durch den technischen Fortschritt, mit Erfindung der Elektronik, ist das luxuriöse Möbelstück aus dem Fokus der Verbraucher fast vollständig verschwunden.

Der niederländische Astronom Christiaan Huygens, legte um 1670 durch Patentierung seiner Pendeluhr mit einer Gangabweichung von 10 Sekunden am Tag den Grundstein für eine Präzise Zeitmessung und damit gleichzeitig den Werdegang für eine besondere Art von Uhr ebnete: Den der Standuhr!

Als herausragende Leistung und größte Innovationen in der Geschichte der mechanischen Grossuhr hat die ruhende Graham Hemmung zu wesentlichen Verbesserungen der Gangergebnisse beigetragen. Die Namensgebung ist zurückzuführen auf den englischen Uhrmacher George Graham. Anders als bei der rückführenden Hemmung bewegt sich das Ankerrad bei der Graham-Hemmung nur in eine Richtung oder es bleibt stehen, in Ruhe! Übertroffen von Graham sind die freien Hemmungen von Riefler oder Strasser die bis heute unübertroffen in der Ganggenauigkeit sind.

Obwohl seit vielen Jahren gute Handwerker Qualtäten bei den Verbrauchern hoch im Kurs stehen, ist das Angebot an mechanischen Grossuhren Anbietern sehr übersichtlich. Anders als bei Schweizer Uhrenmarken, deren Bekanntheitsgrad bei Jung und Alt präsent sind, ist die Standuhr nahezu vollständig aus dem Blick verschwunden.

Aber es gibt sie noch die Standuhr als Einrichtungsgegenstand. Exklusive Marken wie AMS, Hermle, Kieninger und Vuillemin nehmen sich der Thematik an und kombinieren hochwertige Uhrentechnik mit sehr hohen Design- und Qualitätsanspruch an Materialeien wie zum Beispiel Holz. Trotzdem werden die Marktanteile von Standuhren Teil des großen Uhrenangebotes bleiben, obwohl die reine Uhrzeit heute überall präsent ist. Die Faszination Standuhr wird bleiben!

16. Dez 2016

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Martin Pohlmann (Tel.: 05221 144270), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 404 Wörter, 3035 Zeichen. Artikel reklamieren

Ein breites Angebot an hochwertigen Uhren unterschiedlichster Stilrichtungen von klassisch bis modern und sportlich bis exklusiv. Neben Armbanduhren für Damen und Herren, Funk-Wanduhren, Standuhren und Tischuhren führen wir auch Pendeluhren sowie Wecker ohne Tickgeräusch und ständiger Nachtbeleuchtung.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Markenuhren Produktion und Vertrieb Pohlmann e.K.


31.05.2018: In immer komplizierteren Zeiten und Umfeldern sehnen sich die Menschen wieder nach Einfachheit. Das *Weniger ist mehr* -Prinzip, das gerade von nordischen Ländern konsequent von angesagten und teils weltbekannten Designern verfolgt wird, kommt dieser Sehnsucht entgegen. Aber *einfach* im skandinavischen Verständnis darf nicht naiv oder gar primitiv sein, sondern muss durchdacht und vor allem ästhetisch sein. Und die Einfachheit darf auch nicht die Funktion des Gegenstandes einschränken sondern muss diese noch unterstreichen: " Form follows function" so das Hauptcredo. Skandinavische Desig... | Weiterlesen

17.12.2017: Seit den 50er Jahren erobert die skandinavische Designschule nicht nur die Uhrenwelt im Sturm. Von den rauen skandinavischen Naturschönheiten im hohen Norden inspiriert, werden die Begriffe wie Alltagstaugstauglichkeit, Funktionalität sowie Schlichtheit und Ästhetik in Verbindung. Immer am Puls der Zeit sind die namhaften Designer die in Zusammenarbeit mit den Auftraggebern die Gestaltung der Uhrenprodukte klar definieren. Die Treøjne Herrenuhr von Danish Design macht es möglich das ein solides Grunddesign mit vielen Farben und Materialkombinationen wirkt. Eine Multifunktionsuhr mit anal... | Weiterlesen

16.09.2017
16.09.2017: In mehr als 20 Jahren wurden mehr als 20 Millionen Armbanduhren verkauft. Damit ist Regent einer der erfolgsreichsten Uhrenmarken in der Bundesrepublik Deutschland. Dank bewährter Technik und einer überzeugenden Verarbeitungsqualität konnten bis heute Millionen Kunden überzeugt werden. Mit einer Preisspanne von 118,-- bis 288,-- Euro fürchtet die Uhrenmarke REGENT kaum Konkurrenz bei dem Thema Funk-Armbanduhren. Nicht zuletzt wird auch das Thema Damen Funkuhr gekonnt umgesetzt und kann damit eine deutliche Akzeptanz am Markt vorweisen. Die Hauptzielgruppe wird ab 40+ definiert, die e... | Weiterlesen