Versus Systems, Inc. beauftragt den Veteran der Spielebranche Liz Pieri mit neuer Kommunikationskampagne
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Versus Systems Inc. |

Versus Systems, Inc. beauftragt den Veteran der Spielebranche Liz Pieri mit neuer Kommunikationskampagne

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


VERSUS SYSTEMS, INC. BEAUFTRAGT DEN VETERAN DER SPIELEBRANCHE LIZ PIERI MIT NEUER KOMMUNIKATIONSKAMPAGNE

Plattform für Preisverleihung und Promotion erweitert sein Team als Vorbereitung für die Einführung neuer Technologien und Partnerschaften im Jahr 2017

Vancouver, British Columbia - 22. Dezember 2016 - Versus Systems, Inc. (CSE: VS, OTCQB: VRSSF, FRA: BMVA) hat heute bekannt gegeben, dass sich das Unternehmen an den Veteran der Gaming-Kommunikation Liz Pieri gewendet hat, um sich ihre Unterstützung für seinen technologischen Ausbau und neue Partnerschaften im schnell wachsenden Markt der Online-Wettbewerbsspiele zu sichern.

Versus ist eine proprietäre Systemplattform, die Werbetreibenden und Marken sowie Entwicklern und Vertreibern von Videospielen die Möglichkeit bietet, den Spielern und Zuschauern in jeder Spieleumgebung Preise für ihre Fähigkeiten und ihr Verhalten in Spielen und Apps zu verleihen. Den Kern der Versus-Lösung bildet das Conditional Prize Matching-System, das die Eigenschaften eines Spielers erkennt (beispielsweise das Alter, Standort sowie Spielverhalten und Erfolge) und diese mit digitalen, aber auch physischen Preisen abgleicht, die der Spieler erringen will.

Weitere Informationen über Versus Systems finden Sie im Video des Unternehmens auf YouTube.

Die Reaktionen, die Versus Systems von den Mitgliedern der Gemeinschaft der Online-Wettbewerbsspiele in diesem Jahr erhalten hat, haben uns begeistert, sagte Matthew Pierce, CEO von Versus Systems. Wir freuen uns darauf, die Branchenkenntnisse und weitreichenden Kontakte von Liz im Videogame-Umfeld im nächsten Jahr zu nutzen - einem Jahr, in dem die Plattform Versus und ihre Partner damit beginnen werden, die mehr als 1,5 Milliarden Spieler und Zuschauer von Wettbewerbsspielen mit Preisen zu belohnen, die von herunterladbaren Inhalten über Echtgeld bis hin zu physischen Waren reichen.

Liz erstellt seit mehr als 20 Jahren erfolgreiche, globale Kommunikationskampagnen mit einem Schwerpunkt auf Videospielen und interaktiver Unterhaltung. Die Firma kann auf die Kooperation mit bedeutenden Markeninhabern zurückblicken, wie unter anderem Disney, World Wrestling Entertainment, Ultimate Fighting Championship und Nickelodeon, und hat die Präsentation von THQ, Nintendo, MTV Games, inXile Entertainment und vielen anderen Spieleunternehmen übernommen. Sie ist gespannt auf die Zusammenarbeit mit dem Team von Versus Systems.

Weitere Informationen zu Versus finden sie auf der Webseite www.versussystems.com, oder sehen Sie sich das neueste Video auf YouTube an.

Weitere Informationen erhalten Sie über:
Versus Systems Inc.
Liz Pieri
liz@pieripr.com
626-818-7580

Brandon Boddy
info@versussystems.com
T: 604-787-1432


Hinweis für den Leser

Bei bestimmten Aussagen in dieser Pressemeldung handelt es sich um zukunftsgerichtete Aussagen. Dazu zählen Aussagen zu behördlichen Genehmigungen, Technologieentwicklungen, zum Zeitpunkt der Fertigstellung von Technologien und sonstigen Aspekten. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht ausschließlich historischen Charakter haben, und umfassen sämtliche Aussagen zu zukünftigen Ansichten, Plänen, Erwartungen oder Absichten. Solche Informationen sind generell an zukunftsgerichteten Ausdrücken wie können, erwarten, schätzen, rechnen mit, beabsichtigen, glauben und fortsetzen sowie ähnlichen Begriffen bzw. ihren Verneinungen zu erkennen. Die Leser werden davor gewarnt, sich vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen, da nicht gewährleistet werden kann, dass die Pläne, Absichten und Erwartungen, die diesen zugrunde liegen, auch realisiert werden können. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen typischerweise zahlreichen Annahmen, bekannten und unbekannten Risiken sowie Unsicherheiten, sowohl allgemeiner als auch spezifischer Art, die dazu beitragen könnten, dass die Vorhersagen, Schätzungen, Prognosen, Vorausplanungen und sonstigen zukunftsgerichteten Aussagen nicht eintreten werden. Diese vorsorglichen Hinweise gelten ausdrücklich für die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren außerdem auf bestimmten grundlegenden Erwartungen und Annahmen der Unternehmensführung, wie zum Beispiel die Entwicklung und Leistungsfähigkeit der unternehmenseigenen Technologie. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Erwartungen und Annahmen, auf denen solche zukunftsgerichteten Informationen beruhen, angemessen sind, darf solchen zukunftsgerichteten Informationen nicht vorbehaltslos vertraut werden, da das Unternehmen nicht gewährleisten kann, dass sich diese als richtig erweisen werden. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen wesentlich von solchen Aussagen abweichen. Zu den wichtigen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen des Unternehmens abweichen, gehören unter anderem die Stimmung der Verbraucher gegenüber der Technologie des Unternehmens, technische Mängel, Wettbewerb, das Unvermögen von Vertragspartnern, ihren vertraglichen Pflichten nachzukommen und andere Risiken, die regelmäßig in den bei der Wertpapieraufsichtsbehörde eingereichten Unterlagen des Unternehmens aufgeführt werden.

Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung gelten ausschließlich zum Datum dieser Pressemeldung. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu berichtigen, um neuen Informationen, zukünftigen Ereignissen bzw. anderen Faktoren Rechnung zu tragen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Darüber hinaus ist das Unternehmen auch nicht verpflichtet, zu den Erwartungen oder Aussagen von Dritten zu den oben beschriebenen Angelegenheiten Stellung zu beziehen.

Die Canadian Securities Exchange hat den Inhalt dieser Pressemeldung weder geprüft noch genehmigt.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Versus Systems Inc. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 819 Wörter, 6686 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Versus Systems Inc. lesen:

Versus Systems Inc. | 02.10.2017

Versus Systems geht Partnerschaft mit Team Ninja Studio, einer Tochtergesellschaft von Koei Tecmo, ein

Versus Systems geht Partnerschaft mit Team Ninja Studio, einer Tochtergesellschaft von Koei Tecmo, ein Spieler werden in zukünftigen Spielen von Team NINJA / Koei Tecmo über Versus-Plattform belohnt Vancouver (British Columbia), 2. Oktober 2017. ...
Versus Systems Inc. | 29.09.2017

Versus Systems nimmt Führungskraft von Amazon und erfahrenen Technologiestrategen Keyvan Peymani in Advisory Board auf

Versus Systems nimmt Führungskraft von Amazon und erfahrenen Technologiestrategen Keyvan Peymani in Advisory Board auf Vancouver (British Columbia), 29. September 2017. Versus Systems Inc. (CSE: VS, OTCQB: VRSSF, FRA: BMVA) meldete heute, dass Key...
Versus Systems Inc. | 26.09.2017

Versus Systems erörtert bei NYME Zukunft des Engagements in Spielebranche

Versus Systems erörtert bei NYME Zukunft des Engagements in Spielebranche Matthew Pierce, CEO von Versus Systems, nimmt an New Yorker Spielekonferenz teil Vancouver (British Columbia), 26. September 2017. Versus Systems Inc. (CSE: VS, OTCQB: VRSS...