info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GEZE GmbH |

Building Information Modeling (BIM): GEZE BIM Objekte - fünf Elemente für die komplette Türenplanung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


GEZE auf der BAU Messe 2017 / 16. - 21. Januar 2017, Messe München, Halle B1, Stand 538-539


GEZE BIM Objekte sind einzigartige Lösungen für eine ganzheitliche und umfassende Türenplanung in allen Leistungsphasen. Erstmals können Architekten, Planer und Spezialisten gemeinsam Türen gestalten. GEZE BIM Objekte bieten Planungs- und Kostensicherheit...

Leonberg, 16.01.2017 - GEZE BIM Objekte sind einzigartige Lösungen für eine ganzheitliche und umfassende Türenplanung in allen Leistungsphasen. Erstmals können Architekten, Planer und Spezialisten gemeinsam Türen gestalten. GEZE BIM Objekte bieten Planungs- und Kostensicherheit und ermöglichen ein hoch effizientes Arbeiten: Anhand von nur fünf multifunktionalen Türen lassen sich ALLE Türtypen – Dreh-, Schiebe- und Karusselltüren inklusive Anbauteile (z. B. Türantriebe oder Türschließer) – im CAD-System darstellen und konfigurieren. Hinterlegte Logiken sorgen für eine Türplanung auf der Grundlage verfügbarer Produkteigenschaften. Ein weiterer wesentlicher Vorteil der GEZE BIM Objekte besteht darin, dass alle an der Gebäudeplanung Beteiligten gemeinsam und strukturiert an den 3D-Modellen der angelegten Projekte arbeiten können. Auf diese Weise können Informationen zum frühestmöglichen Zeitpunkt ausgetauscht, eventuelle Fehler erkannt und umgehend behoben werden. GEZE BIM Objekte sind kompatibel mit den führenden CAD-Programmen. Ausgegeben wird immer ein komplettes Türobjekt und nicht nur ein Anbauteil, das von den CAD-Programmen missinterpretiert werden könnte. Somit lassen sich Tür- oder Elementlisten „auf Tastendruck“ erzeugen und können sicher und zeitsparend geplant werden.

„Building Information Modeling“ (BIM) ist eine Methode der innovativen Gebäudeplanung mit Hilfe digitaler Bauwerksmodelle und kann in jeder Projektphase eingesetzt werden – in der Planungsphase, der Bauausführung, im Gebäudebetrieb und einem möglichen Rückbau. Mit BIM lassen sich Gebäude entwerfen, modellieren, optimieren und simulieren. Alle relevanten Gebäudedaten werden digital erfasst, kombiniert, vernetzt und in 3D dargestellt.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 219 Wörter, 1793 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: GEZE GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GEZE GmbH lesen:

GEZE GmbH | 16.01.2017

Datenpakete für logiKal (Orgadata): Effizienz für die Planung

Leonberg, 16.01.2017 - Bei der Planung, Kalkulation und Konstruktion von Fassaden können Planer und Metallverarbeiter genauso wie Fenster-, Türen- und Fassadenbauer auf GEZE Produktdaten zugreifen. Die Orgadata Softwarelösung logiKal spart Zeit un...
GEZE GmbH | 16.01.2017

Neue Features im GEZE SystemShop: Schnell und komfortabel zu Angebot und Bestellung

Leonberg, 16.01.2017 - Die Konfiguration und Bestellung von Produkten und vieles mehr in einem bedienfreundlichen Webshop bietet der GEZE SystemShop. Produkte und Systemlösungen können einfach und bequem nach spezifischen Anforderungen konfiguriert...
GEZE GmbH | 27.08.2014

"Tag des offenen Denkmals"

Leonberg, 27.08.2014 - Geschichte zum Anfassen bietet der "Tag des offenen Denkmals" Kultur-, Architektur- und Geschichtsinteressierten am 14. September 2014. In ganz Deutschland öffnen an diesem Sonntag die Türen von rund 7500 Denkmälern, histori...