Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V. |

Bundesverband IT-Sicherheit e.V. begrüßt ProSiebenSat.1 als neues Mitglied

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die ProSiebenSat.1 Media SE ist dem Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) beigetreten. Das Medienunternehmen unterstreicht damit die Bedeutung von IT-Sicherheit, Informations- und Datenschutz für die Kernbereiche seiner Geschäftstätigkeit. Martin...

Berlin, 19.01.2017 - Die ProSiebenSat.1 Media SE ist dem Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) beigetreten. Das Medienunternehmen unterstreicht damit die Bedeutung von IT-Sicherheit, Informations- und Datenschutz für die Kernbereiche seiner Geschäftstätigkeit.

Martin Neubauer, Head of Information Security bei ProSiebenSat.1: "Informationen sind für uns wertvolles Betriebskapital und müssen entsprechend geschützt werden. Die Sicherheit von Geschäftsprozessen, IT, Infrastrukturen und kritischen Informationen bildet einen wichtigen Faktor für unsere Wettbewerbsfähigkeit. TeleTrusT bietet uns schnellen Zugang zu aktuellen Informationen der IT-Sicherheit und ermöglicht den Austausch mit den anderen Mitgliedsunternehmen."

Der Verband begrüßt die Entscheidung als Beitrag mit Signalwirkung für die Vernetzung von Technologieanbietern und Großanwendern.

Die ProSiebenSat.1 Group ist eines der größten unabhängigen Medienhäuser in Europa mit einer starken Präsenz im TV- und Digitalmarkt. Werbefinanziertes Free-TV ist das Kerngeschäft der Gruppe. Der Konzern vernetzt sein reichweitenstarkes TV-Geschäft im deutschsprachigen Raum mit seiner Digitalsparte. Das Unternehmen ist zudem im Internet Bewegtbild-Vermarkter und erreicht über 30 Millionen digitale Nutzer. Darüber hinaus hat ProSiebenSat.1 ein E-Commerce-Portfolio aufgebaut. Über sein internationales Produktions- und Vertriebsnetzwerk Red Arrow Entertainment Group ist das Unternehmen mit 19 Gesellschaften in acht Ländern vertreten. Die Gruppe hat ihren Hauptsitz in München/Unterföhring und ist seit März 2016 im Leitindex DAX notiert.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 191 Wörter, 1659 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V. lesen:

TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V. | 07.11.2018

TeleTrusT-Innovationspreis 2018 an MB connect line

Berlin, 07.11.2018 (PresseBox) - Der diesjährige - zum 20. Mal verliehene - TeleTrusT-Innovationspreis wurde an die MB connect line GmbH für die IT-Sicherheitslösung "mbNETFIX - Firewall für Automatisierer" vergeben. Den Sonderpreis der Jury erhi...
TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V. | 15.05.2018

E-Mail-Verschlüsselung bleibt sicher

Berlin, 15.05.2018 (PresseBox) - Am 14.05.2018 veröffentlichte ein Team aus Sicherheitsforschern der Fachhochschule Münster, der Ruhr Universität Bochum und der Universität Leuven (Belgien) einen Bericht, der die Sicherheit der Verschlüsselungss...
TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V. | 20.10.2014

TeleTrusT-Qualitätszeichen "IT Security made in Germany" für Rohde & Schwarz SIT

Berlin, 20.10.2014 - Der Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) hat das Qualitätszeichen "IT Security made in Germany" an die Rohde & Schwarz SIT GmbH Berlin vergeben. Damit sind aktuell 100 Unternehmen berechtigt, das Zeichen zu führen."Deut...