info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IMS Gesellschaft für Informations- und Managementsysteme mbH |

INservFM 2017: IMS präsentiert neue Module und engagiert sich beim FM-Kongress

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Auf der kommenden INservFM 2017 zeigt CAFM-Hersteller IMS sein neues Modul für Datenimport. Erstmalig stellt IMS auch seine jüngsten Software-Versionen IMSWARE 2017 und IMSWARE.GO! auf der Messe der Fachöffentlichkeit vor. Am Kongress beteiligt sich das...

Dinslaken, 20.01.2017 - Auf der kommenden INservFM 2017 zeigt CAFM-Hersteller IMS sein neues Modul für Datenimport. Erstmalig stellt IMS auch seine jüngsten Software-Versionen IMSWARE 2017 und IMSWARE.GO! auf der Messe der Fachöffentlichkeit vor. Am Kongress beteiligt sich das Unternehmen mit Beiträgen zu CAFM aus der Cloud und zu Betreiberverantwortung. IMS stellt wieder auf Stand H11.0 - A19 aus.

Um den Datenimport weiter zu vereinfachen, hat IMS das Modul IMSWARE.IMPORT überarbeitet und in seiner Leistung erweitert. Es versteht sich auf einfache Excel-Sheets ebenso wie auf XML-basierte Formate, kann IFC- und COBIE-Dateien, das ZUGFeRD-Format und auch proprietäre Datenstrukturen verarbeiten.

Der breiten Fachöffentlichkeit stellt IMS auf der INservFM 2017 erstmals auch seine jüngsten Software-Generationen IMSWARE 2017 und IMSWARE.GO! vor. Beide profitieren von umfangreichen Überarbeitungen und Neuentwicklungen. Neben verbesserter Ergonomie und neuen Icon-Designs sind weitere Apps und ein Modul für das unternehmensweite Zustandsmanagement hinzugekommen.

Welche Anforderungen erfüllt sein müssen, um CAFM-Anwendung sicher in der Cloud zu betreiben, erläutert IMS-Geschäftsführer Michael Heinrichs auf dem Facility Management Kongress. Auf der Bundesfachtagung ist Heinrichs mit dem „Betreiberverantwortung – ein Management, kein Software-Thema“ dabei.

Die INservFM 2017 findet vom 21. bis 23. Februar 2017 auf dem Messegelände in Frankfurt am Main statt. IMS stellt wieder in Halle 11.0 auf Stand A19 aus.

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 200 Wörter, 1582 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IMS Gesellschaft für Informations- und Managementsysteme mbH lesen:

IMS Gesellschaft für Informations- und Managementsysteme mbH | 24.10.2014

IMSWARE bringt erste intelligente REG-IS Integration in CAFM-Software

Dinslaken, 24.10.2014 - Auf ihrem Anwendertreffen hat IMS jetzt die erste intelligente Integration des Regelwerks Informationssystems REG-IS in eine CAFM-Software in Deutschland vorgestellt. IMSWARE greift als erste Software am Markt per Webservice a...
IMS Gesellschaft für Informations- und Managementsysteme mbH | 16.09.2014

REG-IS-Automation ist Thema beim 12. IMSWARE Anwendertreffen

Dinslaken, 16.09.2014 - Wie sich die Regis-Nomenklatur automatisiert in CAFM-Software integrieren lässt, zeigt IMS auf seinem 12. IMSWARE Anwendertreffen am 23. Oktober 2014. Von 9:00 bis 16:00 Uhr finden IMSWARE Anwender im TRYP Hotel im CentrO Obe...
IMS Gesellschaft für Informations- und Managementsysteme mbH | 03.04.2014

ANGACOM: IMSWARE.FTTx mit neuem Modul für Revision und Fortführung von FTTx-Netzen

Dinslaken, 03.04.2014 - Mit einem neuen Modul für Revision und Fortführung erweitert IMS zur ANGACOM seine Softwarelösung IMSWARE.FTTx für die Unterstützung aller Prozesse von der Planung über Bau bis zum Betrieb von Glasfasernetzen. Mit dem ne...