info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Vermieter-Heute |

Highlight für Vermieter!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Für Vermieter welche das Vermieten ihrer (Eigentums)-Wohnung in die eigene Hand nehmen wollen, gibt es gute Neuigkeiten!

In Deutschland gibt es pro Jahr ca. 3 Millionen Vermietungen. Teils erfolgen diese über Immobilien-Gesellschaften, Kommunen und Makler - darunter aber auch eine sehr große Anzahl aus dem privaten Bereich.



Welches Problem hat der private Vermieter?



Wenn der Vermieter seine Wohnung vermieten möchte, so könnte er zu einem Makler gehen und muss dann zwei Monatskaltmieten zzgl. Mehrwertsteuer als Provision an den Makler bezahlen. Dies sind dann locker und ganz schnell 1.500-2.000 €. Die Alternative ist: die Vermietung in die eigene Hand nehmen.



Wie geht der "normale" Vermieter üblicherweise vor?



Der jetzige Mieter hat gekündigt. Also: die zu vermietende Wohnung ins Internet einstellen, Besichtigungstermine vereinbaren, Wohnung vermieten.



Kein Problem? Oder doch?



Ja, es können manche Probleme durch Gutgläubigkeit und Unwissenheit des Vermieters entstehen. Probleme die (leider) erst später, im bestehenden Mietverhältnis, ihre unangenehme, nervende und kostenintensive Wirkung entfalten. Probleme, die Sie viel, viel Geld viel Geld kosten können:



- Der jetzige Mieter ist "unwillig": keine Besichtigungstermine, Auszug am letzten Tag, keine Abnahme, Schäden in der Wohnung, usw. Wie gehe ich damit um?

- Leerstand: wie vermeide ich Leerstand der Wohnung?

- Den neuen Mieter suchen und den passenden Mieter finden:

- Die latente Angst im Vermietungsprozess etwas falsch zu machen und z.B. die Wohnung an einen Besserwisser (beanstandet jede Betriebskostenabrechnung, moniert jede Kleinigkeit) Problem- Mieter (Ärger im Haus, hält sich nicht an die Hausordnung), Messie (Vermüllt die Wohnung) oder gar an einen Mietpreller und Mietnomaden zu vermieten.

- Passt der Mieter zur Hausgemeinschaft? Sind die monatlichen Mietzahlungen auch dauerhaft gesichert?



Das sind die Sorgen und Nöte eines jeden Vermieters.



Warum hat der Vermieter dieses Problem bisher nicht gelöst?



Der "Amateur"-Vermieter ist nicht im Vermietungsgeschäft "Zuhause", d.h. nach jeder Kündigung fängt er neu an und muss sich mit der Materie beschäftigen. Internetrecherche bringt ihn nicht wirklich weiter. Ganz im Gegenteil: er verirrt sich im Informationsdschungel.

"Fachbücher" sind meist von Rechtsanwälten geschrieben, sehr umfangreich (wer hat heute noch die Zeit alles zu lesen?), behandeln alle möglichen Details und bringen ihn am Ende auch nicht weiter.



Vermieten Sie selbst - wie ein Profi!



Vermieter-Heute.de gibt dem Vermieter Konzepte und Strategien an der Hand, die er selbst einfach anwenden kann um den richtigen Mieter zu finden!



- Der Vermieter wird Schritt für Schritt mit geringem Zeitaufwand durch den Vermietungsprozess geleitet!

- Die erprobten Praxis-Checklisten machen die Vermietung einfacher und sicherer!

- Mit den zahrleichen erprobten Praxis-Tipps und Hinweisen vermeidet der Vermieter in kostspielige "Vermieterfallen" zu tappen.



Und letztlich: Mit diesem Praxiswerk ist der Vermieter in kürzester Zeit (Pareto -80:20 Regel) in der Lage seine eigene Wohnung kostengünstig, sicher und genauso gut zu vermieten, wie es sein regionaler Makler kann!



Alleinstellungsmerkmal



Auf dem Markt gibt es viele Bücher die überwiegend auf Probleme bei einem bestehenden Mietverhältnis eingehen, überwiegend aus juristischer Sicht gesehen. Aber es gibt so gut wie kein Werk, welches dem Vermieter sagt, wie er künftige Probleme vermeiden kann. Wie er sich verhalten soll, damit "das Kind nicht in den Brunnen fällt".



Dieses E- Book und die Checklisten, von einem Praktiker geschrieben, beantwortet alle wesentlichen Fragen eines Vermieters. Es trägt dazu bei, Probleme rechtzeitig zu erkennen und zu vermeiden. Es führt mit einem "roten Faden" durch das anspruchsvolle Thema "erfolgreich und sicher vermieten". Kurzum, es befähigt ihn, "zu vermieten wie ein Profi". Die Abfolge der einzelnen Module orientiert sich am typischen Ablauf eines Mietverhältnisses.



Werden Sie Ihr eigener Makler!



Diese Vermieter-Strategien wurden aufgrund von umfangreichen und jahrelangen Praxis erworbenen Kenntnissen und Erfahrungen in ein komplettes Paket zusammengefasst. Dieses kann ganz einfach vom Vermieter angewendet werden, um nicht nur einen solventen, sondern auch einen sympathischen und zuverlässigen Mieter für seine Wohnung zu finden. Die Ausführungen sind kompakt und ohne großen Zeitaufwand sofort in die Praxis umzusetzen. Alles dies und mehr dazu auf Vermieter-Heute.de






Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Johann Totter (Tel.: 0261 - 97379355), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 677 Wörter, 5153 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Vermieter-Heute


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema